Wissenschaft

Wissenschaft teilen seit 25 Jahren

Das Galileo Ambassador-Programm wurde 1997 mit Tom als einem der ersten 16 Freiwilligen ins Leben gerufen. Das Programm erhielt bald Unterstützung von anderen JPL-Missionen, und 1999 wurde das Solar System Ambassadors-Programm offiziell mit 145 Freiwilligen gegründet.

Damals Dr. Jeffrey D. Rosendhal, ehemaliger stellvertretender stellvertretender Administrator für Bildung und Öffentlichkeitsarbeit im NASA-Büro für Weltraumwissenschaft (das später das NASA-Direktion für Wissenschaftsmissionen) sagte: „Solar System Ambassadors ist eine Basisanstrengung. Wir werden die Saat pflanzen und beobachten, wie sie sich ausbreitet.“

Heute hat das Solar System Ambassadors-Programm mehr als 1.100 engagierte Freiwillige, die mehr als 11 Millionen Zuschauer durch Live- und Online-Veranstaltungen in ihren Gemeinden erreichen.

Der weitreichende lokale Ansatz des Programms, die engagierten Weltraum- und Wissenschaftsbemühungen der NASA mit der Öffentlichkeit zu teilen, hatte einen tiefgreifenden Einfluss auf Einzelpersonen und Gemeinschaften – insbesondere auf diejenigen, die traditionell nicht von der NASA bedient werden.

Von einer örtlichen Bibliothek in einer kleinen Stadt in Iowa bis zu einer Militärbasis in Guam teilen Freiwillige professionell gestaltete Präsentationen, die auf den neuesten Updates von Wissenschaftlern und Ingenieuren basieren, die an der Spitze der Erforschung des Sonnensystems durch die NASA stehen.

„Botschafter des Sonnensystems machen die NASA zu einem Teil ihrer Gemeinschaft“, sagte Programmkoordinator Kay Ferrari. „Botschafter verändern Leben, auch ihr eigenes.“

Weitere Informationen zum Solar System Ambassadors-Programm: Botschafter des Sonnensystems

Siehe auch  Der Virologe Christian Drosten reagiert auf Kritik an PCR-Tests

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close
Close