Welt

Wetter: “Arktis brennt” – Hitzewelle hat verheerende Folgen in Deutschland – Forscher sind besorgt

In Sibirien ist es seit Wochen extrem heiß. Klimaforscher warnen jetzt vor den fatalen Folgen der Hitzewelle – auch für Deutschland.

  • im Sibirien Das Thermometer klettert seit Wochen extrem hoch.
  • Die Region leidet auch unter schweren Waldbrände.
  • Das Wetter in Sibirien kann auch Deutschland Wetter* * Konsequenzen haben.

Moskau – Wenn die Sonne scheint und 38 Grad, denken nur wenige zuerst darüber nach Sibirien. Aber in der kleinen russischen Stadt Werchojansk Am Samstag wurde ein neuer Rekord gemessen. Im Juli sind es normalerweise höchstens 23 Grad. Die Messung ist nur der feurige Gipfel von einem Hitzewellenwochen in der Region. Beitreten schwere Waldbrändedie schon lange in der Gegend toben.

Stellen Sie sich jetzt vor Klimaforscher in Verbindung mit Hitzewelleneffekte ängstlich und warnen fatale Folgen. “Die Arktis brennt buchstäblich – sie erwärmt sich viel schneller als wir dachten”, sagt der Klimaforscher Jonathan Overpeck jenseits der University of Michigan Associated Press. Dies ist eine Reaktion darauf Erhöhung des Kohlendioxidgehalts und andere Treibhausgase in der Atmosphäre. es Wetter* * tragen auch zum Wachstum von Waldbrände im.

Wetter: Hitze in Sibirien mit globalen Folgen: Wissenschaftler sind sehr besorgt

“Die Rekordhitze in Sibirien ist ein wichtiges Warnsignal”, fährt der Forscher fort. weil Die Folgen der Hitzewelle sind fatal. In Sibirien war es zwischen Januar und Mai dieses Jahres durchschnittlich acht Grad wärmer als gewöhnlich, bestätigt das Klimaprojekt Berkeley Land. Erderwärmung tritt ein Russland schneller als in anderen Teilen der Welt. Während die Temperatur auf der Erde in den letzten Jahrzehnten alle zehn Jahre durchschnittlich war 0,18 Grad hätte in Russland auf einen Wert von wachsen können 0,47 Grad , sagt Andrei Kisyov, leitender Wissenschaftler am geophysikalischen Hauptobservatorium von Voeikov in Moskau

READ  17-Jähriger erschossen: Proteste eskalieren in der US-Stadt

es Erwärmen verursacht in Kombination mit Waldbrände ein schnelleres Schmelzen von Permafrostböden. Dies trägt wiederum massenhaft bei Erderwärmung zu weil große Mengen Methan veröffentlicht werden, die auf der ganzen Welt zirkulieren. Deshalb sind sie Folgen, die auf der ganzen Welt alarmieren.

Die Hitzewelle in Sibirien kann auch das Wetter in Deutschland ruinieren

Im Sommer nimmt die ungewöhnliche Hitze ab Temperatur- und Druckunterschied zwischen Arktis und Regionen mit niedrigeren Breiten wie Deutschland, berichtet Judah Cohen, Wetterexpertin bei Atmospheric Environmental Research. Infolgedessen schwächt sich der Flugzeugstrom ab oder kann manchmal sogar zum Stillstand kommen. Extreme Wetterbedingungen* wie starke Hitze oder starker Regen in bestimmten Regionen tagelang geparkt bleiben. Ein heftiger Sahara-Sturm fegt über den Atlantik – und verdunkelt den Himmel tagsüber. Warum “Godzilla” sogar Experten verblüfft.

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen zum Wetter in Deutschland. (Ich habe) *Merkur.de ist Teil des Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Schlagzeilen: © dpa / Ecmwf Copernicus Klimawandel

Sara Falk

Extremer Popkulturliebhaber. Freiberuflicher Unternehmer. Begeisterter Zombiespezialist. Food Evangelist.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close