Welt

“Melania-Tapes”: Enthüllung von Trumps First Lady – Geheime Aufnahmen mit schockierenden Sprüchen

Als ob die Coronavirus-Infektion des US-Präsidenten nicht genug Schlagzeilen gemacht hätte: Geheime Bindungen werfen zweifelhaftes Licht auf Melania Trump.

  • Donald Trump Und sein Frau Melania sein positiv auf das Coronoavirus getestet einbiegen in
  • Ein weiterer Skandal belasten sie inzwischen Erste Dame
  • Nimmt geheime Aufnahmen auf Melania fragwürdige Aussagen über die Medien, Migrantenkinder und zu Weihnachtsdekoration Ich bin Weißes Haus.

Washington – Es war eine aufregende Woche zu Hause Trumpf. Des Amerikanischer Präsident Und sein Erste Dame sind in der Mitte Wahlkampagne positiv für Coronavirus* wurde getestet. Aber das ist nicht die einzige Nachricht, die einen weiteren Schatten auf die Erde wirft Weißes Haus wirft. Ein weiterer Offenlegungsbuch schafft kritische Stimmen, diesmal ist es konzentriert Schüchternheit jedoch nicht zu Donald Trump selbst, aber für sich Frau Melania.

Bisher wurde dies als eher zurückhaltend angesehen Erste Dame*. Bis jetzt war sie mehr als Opfer ihres Mannes gezeigt. In einem Offenlegungsbuch des ehemaligen Anwalts und Trump Vertrauter Michael Cohen Zum Beispiel schrieb er über seine Rolle in Eheleben der Trümpfe: „Ich habe Auftragnehmer für ihn betrogen, seine Geschäftspartner, seine Frau zurückgezogen Melania hat ihn angelogen Affäre sich zu verstecken und jeden zu schikanieren und anzuschreien, der Trumps Weg zum Leistung gefährdet. “”

“Melania Tapes”: explosive Aussagen der First Lady im Gespräch mit einem Vertrauten

Aber auch unabhängig von dir Mann Donald scheint Melania Trump seine Rolle als Erste Dame müde. Ihre Frustration mit einem Mangel an Öffentliche Wertschätzung ist in einem im geheimen aufgenommen Anruf Transparent*. Der ehemalige Vertraute und Chefberater der First Lady Stephanie Winston Wolkoff veröffentlichte die Bänder von Juli 2018 jetzt in einem Interview CNN. Der unverhüllte Klatsch der Erste Dame dreh dich darin um Flüchtlingskinder Bei der Grenze zu Mexiko genau wie die Weihnachtsdekoration aus dem Weißen Haus.

READ  Vier Bundesländer nehmen das ernst: Jetzt auch innerhalb Deutschlands unter Quarantäne gestellt - News Inland

Sie hatte es satt Weihnachtsdekoration und immer nach dem Migrantenkinder gefragt zu werden, wer sich von ihren Eltern scheiden lässt, ist blasphemisch Melania Trump. Schließlich sei die Einrichtung des Weißen Hauses auch Arbeit, betont sie. “Gib mir eine verdammte Pause”. Ihre Aussagen werden wirklich fragwürdig, wenn sie sich an die wendet Kinder von Notunterkünfte Bei der Grenze zwischen Mexiko und Texas drückt aus. Das Gespräch mit Winston Wplkoff, Wenige Wochen nach einem umstrittenen Grenzbesuch der USA wurde sie später wegen Betrugs aus dem Weißen Haus ausgewiesen Erste Dame Anstatt von. Es regnete negativSchlagzeilen, weil Melania Trug eine Jacke beim Besuch der Unterkünfte mit der Aufschrift “Es ist mir wirklich egal, oder?”

Melania Trump mit fragwürdigen Aussagen über Migrantenkinder an der Grenze zu Mexiko

Der Hintergrund ist das Einwanderungspolitik ihr Ehemann, Donald Trump. Im Jahr 2018 trennte die Regierung Einwandererfamilien von ihren Kindern und hielt sie schließlich in Notunterkünften. In dem “Melania ReifenBetont die Erste Dame Ich bin Juli 2018dass sie alles getan hatte, was sie konnte, und schließlich versuchte, ein Kind mit seinen Eltern wieder zu vereinen, aber nur aufgrund des Gesetzes scheiterte. Das “liberale Medien„Ich will einfach keinen positive Geschichte Beim Schreiben beschwert sie sich bei ihrem ehemaligen Freund Winston Wolkoff und spricht über die einheimischen Kinder: „Sie sagen:‚ Wow, ich habe mein eigenes Bett? Soll ich auf dem Bett schlafen? Habe ich einen Schrank für meine Kleidung? „Es ist traurig, das zu hören, aber sie hatten es nicht in ihrem eigenen Land. Sie schlafen auf dem Boden. Hier in der Vereinigte Staaten es würde ihnen doch gut gehen Melania wiederholt.

READ  Zunehmende Neuinfektionen mit Korona: Niederlande wegen teilweiser Sperrung

Aber es geht noch einen Schritt weiter: viele von ihnen würde sowieso lügenSie wirft den Flüchtling Kinder zuvor: „Sie werden von anderen geschult, um zu sagen:‚ Oh, wir werden von Gangmitgliedern getötet, es ist so gefährlich ‘. Sie könnten genauso gut dabei sein Mexiko bleiben, aber sie wollen nicht, weil Mexiko sich nicht um sie kümmert. Das Vereinigte Staaten Pass gut auf sie auf.”

Ehemaliger Vertrauter von Melania Trump veröffentlicht Enthüllungsbuch: “Melania und ich”

Das Gespräch mit Melania Trump ist in dem Juli 2018 entstanden und wurde erstellt von Stephanie Winston Wolkoff inbegriffen. Die Ex Chefberater des Erste Dame veröffentlichte die Bänder kurz nachdem ihre erschienen waren Offenbarungsbuch “Melania und ichDie Freundschaft zwischen den beiden dauerte fünfzehn Jahre und endete abrupt, als Melania Winston Wolkoff anrief Vorwürfe des Betrugs 2018 aus dem Weißen Haus geworfen. Das Stabschef Die First Lady, Stephanie Grisham Melania verteidigte sich mit den Anklagen Winston Wolkoff veröffentlichte die Bänder nur als Marketingstrategie für ihr Buch. Immer noch die Schüsse einwerfen werfen ein neues Licht auf die Ansichten von Melania Trump. * fr.de ist Teil des nationalen digitalen Redaktionsnetzwerks von Ippen.

Rubriklistenbild: © Andrea Hanks / dpa / Bildallianz

Sara Falk

Extremer Popkulturliebhaber. Freiberuflicher Unternehmer. Begeisterter Zombiespezialist. Food Evangelist.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close