Samstag, Februar 24, 2024

Creating liberating content

Wie man eine Mind...

Mind Maps lassen Ideen lebendig werden und helfen dabei, die Planung von Projekten...

Die besten Wandergebiete in...

Die italienischen Alpen sind eine spektakuläre Bergkette im Norden Italiens, ein Paradies für...

Die 5 Lösungen für...

Es gibt mehrere einfache Lösungen, die verhindern, dass Sie Schraubenköpfe beschädigen. Wenn Sie...

Sorgen Sie für Ihre...

Weihnachten ist der Tag der Geschenke, ein Tag, an dem Wünsche wahr werden!...
StartWeltFonds für die...

Fonds für die Reparatur von Straßenschäden, die nach jahrelangen Stürmen wieder aufgefüllt werden müssen

Luftaufnahmen zeigen die Schwere der Schäden, die durch Überschwemmungen in Auckland verursacht wurden. Video / Pool

Der von der Regierung zur Reparatur von sturmverwüsteten Straßen eingesetzte Fonds wird bald erschöpft sein, da sich die Zahl der kostspieligen Stürme in den letzten fünf Jahren verdreifacht hat.

Die Waka Kotahi NZ Transport Agency verwendet Gelder aus dem National Land Transport Program, um „Notfallarbeiten“ auf Staatsautobahnen und lokalen Straßen nach einem Ereignis wie einem Sturm zu finanzieren. Bei Ortsstraßen beteiligen sich oft auch Kommunen an der Finanzierung.

Diese Finanzierung belief sich für den Zeitraum zwischen 2021 und 2024 auf 300 Millionen US-Dollar, aber Waka Kotahi sagte bereits vor den Stürmen in Auckland, dass diese Zahl dank der großen Anzahl kostspieliger Stürme und steigender Reparaturkosten wahrscheinlich überschritten werde.

„Die Reparaturkosten und das Investitionsniveau, das erforderlich ist, um sich von Unwettern zu erholen, sind erheblich“, sagte ein Sprecher von Waka Kotahi.

„Zwischen 2018 und 2021 verzeichnete Waka Kotahi sieben Veranstaltungen mit Kosten zwischen 15 und 50 Millionen US-Dollar, verglichen mit zwei ähnlich großen Veranstaltungen zwischen 2013 und 2017.“

Die Finanzierung dieser Reparaturen erfolgt aus Geldern, die aus Benzinsteuern und Straßensteuern gesammelt werden.

Die Entscheidung der Regierung, diese Steuern und Gebühren im vergangenen Jahr zu senken, bedeutet, dass auch das Geld der gewöhnlichen Steuerzahler verwendet wird.

Ein Sprecher von Waka Kotahi sagte, die Mehrausgaben in diesen Gebieten könnten aus „Gebieten mit niedriger als erwarteten Ausgaben, kurzfristigen Schulden und/oder durch Aufschub von Arbeiten“ finanziert werden.

Sie sagten auch, dass die Mehrausgaben durch einen Beitrag der Krone finanziert werden könnten, was bedeutet, dass mehr Geld aus allgemeinen Steuern kommt.

Verkehrsminister Michael Wood sagte, er sei zuversichtlich, dass die Regierung in der Lage sein werde, die Kosten der Sanierung zu kontrollieren.

„Es ist klar, dass dieses Ereignis langfristige Auswirkungen sowohl auf lokale Straßen als auch auf das Staatsstraßennetz haben wird“, sagte Wood.

„Unsere Regierung arbeitet mit zentralen und lokalen Regierungsbehörden und unseren Netzwerkpartnern zusammen, um die Auswirkungen zu verstehen und die Verbindungen so schnell wie möglich wiederherzustellen. Wir sind entschlossen, die betroffenen Regionen bei dieser Erholung zu unterstützen. Es ist zwar noch zu früh, um zu sagen, welche Auswirkungen diese Ereignisse auf den National Land Transport Fund haben werden, aber ich bin zuversichtlich, dass wir sie bewältigen können“, sagte er.

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen, James Shaw, sagte, die Zahlen zeigten die alarmierenden Auswirkungen des Klimawandels und die Kurzsichtigkeit der Entscheidung der Regierung, die Kraftstoffsteuer und die Subventionen für Straßenbenutzungsgebühren zu verlängern.

„Hier haben Sie eine Regierungsbehörde, die Minister warnt, dass sie nicht mit den Kosten ernsterer und häufigerer klimabedingter Katastrophen Schritt halten können – von denen alle Modelle vorhersagen, dass sie weiterhin passieren werden – gerade dann, wenn die Regierung beschließt, ihre Politik zu kürzen. Budget in Höhe von 1,3 Milliarden Dollar pro Jahr mit einer schlecht zielgerichteten Subvention für fossile Brennstoffe. Es macht keinen Sinn“, sagte Shaw.

„Die schweren Überschwemmungen in Auckland sind nicht die erste – und sicherlich nicht die letzte – klimabedingte Katastrophe, die Aotearoa heimgesucht hat. Wir müssen einfach neue Prioritäten setzen: die Unterstützung der Lebenshaltungskosten dort konzentrieren, wo sie am dringendsten benötigt wird, nämlich Haushalte mit niedrigem Einkommen, und dringend Maßnahmen ergreifen, um die Klimaemissionen zu reduzieren und uns an die Auswirkungen der Klimakrise anzupassen, mit der wir konfrontiert sind wir können sie nicht vermeiden. er sagte.

Nationaler Verkehrssprecher Simeon Brown sagte, die Regierung solle „die Transportausgaben auf die Kernziele des Baus und der Instandhaltung des Straßennetzes konzentrieren, anstatt Millionen für Kleinbahnprojekte auszugeben, die unter Labour nirgendwohin führen“.

Continue reading

Überschwemmung in Auckland: Die beliebten Schwimmbäder in West Auckland sind für einen Monat geschlossen

König Karl III. hat Neuseeland nach den tödlichen Überschwemmungen sein „tiefstes Beileid“ ausgesprochen.Ein beliebtes Schwimmbad in West Auckland ist nach einem Hochwasserschaden mindestens einen Monat lang außer Betrieb.Das West Wave Pool and Leisure Centre hat angekündigt, dass die Pools...

Regierungsbeamte sind nicht besorgt, nachdem sie Behauptungen der chinesisch-neuseeländischen Polizeibehörde untersucht haben

Beamte der nationalen Sicherheit scheinen auf Nachfrage unbesorgt Behauptungen einer chinesischen Polizeibehörde in Neuseeland aktiv. Eine in Madrid ansässige Menschenrechtsorganisation, Schützen Sie Verteidigerveröffentlichte Ende 2021 einen Bericht, in dem Länder aufgeführt sind, in denen die chinesische...

Das Hungry Jack-Franchise verbietet „Eshays“ die Bestellung im Laden in Perth

Die Leute scherzten, dass sie jetzt einen Ausweis brauchen würden, um einen Whopper-Burger zu kaufen. Foto / InstagramEin Hungry Jack's-Laden in Perth hat Kontroversen ausgelöst, indem er ein Schild an seiner Eingangstür angebracht hat, das besagt, dass er...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.