sport

Sechs Nationen: Wayne Pivac fordert Wales auf, die Grand-Slam-Herausforderung in Paris anzunehmen

Kiwi-Trainer Wayne Pivac sagt, Wales müsse sich in Paris vorbereiten, um den Six Nations Grand Slam zu gewinnen, nachdem es sieben Mal gegen Italien gewonnen habe.

Wales hatte zur Halbzeit einen Bonuspunkt gesammelt, um am Samstag (Sonntag) in Rom mit 48: 7 zu gewinnen, und ist nun die einzige ungeschlagene Mannschaft in der Liga.

Der walisische Nationaltrainer Wayne Pivac erwartet den 48: 7-Sieg seiner Mannschaft gegen Italien in Rom, um an der Spitze der Sechs-Nationen-Punktetabelle zu bleiben.

Alessandra Tarantino / AP

Der walisische Nationaltrainer Wayne Pivac erwartet den 48: 7-Sieg seiner Mannschaft gegen Italien in Rom, um an der Spitze der Sechs-Nationen-Punktetabelle zu bleiben.

Die Gruppe von Pivac hat bereits den Rekord von Wales sechs Nationen mit 17 Touchdowns erreicht, und es bleibt noch ein Spiel.

Der frühere Trainer von Auckland und North Harbour war sich dieser Statistik nicht bewusst, hat sich jedoch klar auf das Spiel gegen Frankreich konzentriert, das am Samstag (Sonntag, NZ-Zeit) durch die erste Niederlage in der Serie mit 23: 20 verloren hat.

WEITERLESEN:
Sechs Nationen: Wayne Pivacs Wales gewinnt Triple Crown mit 16 Punkten gegen England
Sechs Nationen: George North gewinnt das 100. Länderspiel für Wales, als England auf einen späten Wechsel drängte
Von Willis bis zum Helden von Wales wurde Kiwi Uilisi Halaholo gefeiert, nachdem er den Sechs-Nationen-Bogen gewonnen hatte

“Nach Paris zu gehen wird eine andere Herausforderung für uns sein”, sagte Pivac während der Pressekonferenz nach dem Spiel.

“Wir müssen uns verbessern. Wir wollen uns jede Woche verbessern.

Ken Owens aus Wales versucht es im Rugby-Union-Spiel der Sechs Nationen zwischen Italien und Wales am Samstag, den 13. März 2021 im Olympiastadion in Rom. (AP Photo / Alessandra Tarantino)

Alessandra Tarantino / AP

Ken Owens aus Wales versucht es im Rugby-Union-Spiel der Sechs Nationen zwischen Italien und Wales am Samstag, den 13. März 2021 im Olympiastadion in Rom. (AP Photo / Alessandra Tarantino)

Sie werden ein anderer Vorschlag sein. Wir beobachten unsere Erfolge, wir beobachten sie und wir wissen, dass wir ein gewaltiges Spiel spielen werden. “”

Dies ist Pivacs zweite Saison in Wales, seit er nach der Rugby-Weltmeisterschaft 2019 den neuseeländischen Landsmann Warren Gatland abgelöst hat.

Wales konnte bei den Sechs Nationen 2020 nur den fünften Platz belegen – mit nur einem Sieg gegen Italien – und im Herbst-Nationen-Pokal im vergangenen November nur einen Sieg (gegen Georgien).

Das hatte einige walisische Kritiker dazu gebracht, Pivacs Coaching und Auswahl in Frage zu stellen, aber der Neuseeländer ist jetzt der Toast der walisischen Täler.

Pivac sagte, dieses Turnier sei “Kreide und Käse” für die 2020-Kampagnen von Wales.

„Wir kennen die Schmerzen, die wir im Herbst durchgemacht haben, und es waren sicherlich nicht die Ergebnisse, nach denen wir gesucht haben.

„Aber Sie sehen einige der Spieler, die im Herbst Chancen hatten und jetzt in den Sechs Nationen spielen, von der Bank steigen und einige starten.

„Wir sind so viel besser für den Herbst, wir haben viel mehr Tiefe und wir müssen weiter in dieser Tiefe bauen.

“Weil der Hauptpreis am Ende des Tages auf die Rugby-Weltmeisterschaft 2023 zusteuert und diese Meisterschaft für uns immer eine Linie im Sand wäre.”

Alun Wyn Jones aus Wales freut sich auf einen Grand-Slam-Titelverteidiger gegen Frankreich.

Alessandra Tarantino / AP

Alun Wyn Jones aus Wales freut sich auf einen Grand-Slam-Titelverteidiger gegen Frankreich.

Pivac sagte, Wales sei “sehr glücklich, vier von vier zu sein, offensichtlich mit einer Chance, über die wir endlich sprechen können, und das heißt, den ganzen Weg zu gehen und fünf von fünf zu gewinnen, den Grand Slam”.

Er ist sich bewusst, dass Wales während seiner Amtszeit zweimal “auf der Empfangsseite der Ergebnisse” gegen Frankreich war.

“Wir wissen, dass wir uns einer enormen Herausforderung stellen müssen.

„Wenn Sie diese Seite des Herbstes fragen würden, ob sie vier von vier für einen möglichen Grand Slam nach Paris bringen würden, dann kennen Sie wahrscheinlich die Antwort.

„Es war ein Vorteil für uns, diesen Bonuspunkt zur Halbzeit zu bekommen und den Luxus zu haben, einige der Jungs wegzunehmen, die normalerweise 80 Minuten unterwegs sind.

“Es wurde ein wenig inkohärent, aber ich bin froh, sie am Ende draußen zu halten.”

Callum Sheedy aus Wales versucht es gegen Italien.

Alessandra Tarantino / AP

Callum Sheedy aus Wales versucht es gegen Italien.

Die walisische Hure Ken Owens verdoppelte sich und wurde von Taulupe Faletau Nr. 8, den Flügeln Josh Adams und Louis Rees-Zammit – dem Flitzer aus Gloucester, der zu einem Abfangversuch losfuhr – auf dem Spielberichtsbogen.

Wales reist nun am kommenden Wochenende nach Paris, um sich gegen das wiederauflebende Frankreich zu entscheiden.

Kapitän Alun Wyn Jones – der bestbesetzte Spieler der Welt – blickt bereits nach Paris.

“Die Aufregung, die ich jedes Mal empfinde, wenn ich dieses rote Trikot anziehe, ist unüberwindbar. Ich freue mich darauf, am Montag darauf zurückzukommen und mich auf das nächste Wochenende vorzubereiten”, sagte er dem Fernsehsender von Wales. S4C

Jones sagte, Wales sei “vor allem in der ersten Hälfte ziemlich klinisch” gegen Italien.

Der Blindside-Flanker Josh Navidi stach in Angriff und Verteidigung hervor, um den Mann des Match-Preises zu gewinnen.

AUF EINEN BLICK

Wales 48 (Ken Owens 2, Taulupe Faletau, Josh Adams, George North, Callum Sheedy und Louis Rees-Zammit versuchen es; Dan Biggar 3 con, Stift; Sheedy 2 con) Italien 7 (Versuchen Sie Monty Ioane; Paolo Garbisi con). HT: 27-7. Im Olympiastadion, Rom.

READ  Investor Lars Windhorst wird wahrscheinlich das Geld vom Bundesliga-Club abwenden

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close