Donnerstag, Juli 18, 2024

Creating liberating content

Warschau. Abstimmungsergebnisse für...

Zum elften Mal entschieden sich die Einwohner Warschaus für Bürgerhaushaltsprojekte. Von den...

Morgensturm über der Region....

Seit dem Morgen arbeiten die Feuerwehrleute des Karpatenvorlandes an vielen Vorfällen im Zusammenhang...
Html code here! Replace this with any non empty raw html code and that's it.
StartsportUS Open 2020:...

US Open 2020: Sexismus – Boris Becker ist mitten in der Kritik

T.Tennislegende Boris Becker hat Vorwürfe des Sexismus in der Internet-Community wegen eines erfolglosen Kommentars über einen Schiedsrichter erhalten. In seiner Expertenrolle für den Fernsehsender Eurosport bemerkte der 52-Jährige am Freitagabend während der Live-Übertragung des US Open-Halbfinales von Alexander Zverev über Schiedsrichterin Marijana Veljovic: „Wenn ich das so nennen darf, eine sehr nette Schiedsrichterin“ die scheinbar ironische Frage des Reporters Matthias Stach („Hast du das bemerkt?“) Becker fügt hinzu: „Das Auge frisst mit dir. „“

Infolgedessen kritisierten viele Twitter-Nutzer Beckers Behauptung als sexistisch und veraltet. Einige Benutzer wiesen jedoch darauf hin, dass die kanadische Tennisspielerin Eugenie Bouchard (26) vor einigen Monaten während eines Spiels von Veljovic bei einem Spiel von Schweizer Roger Federer getwittert habe, dass der Schiedsrichter „sehr nett“ sei.

Die 33-jährige Serbe Veljovic ist eine der besten Schiedsrichterinnen der Branche und hat sich mehrfach durch ihre konstante Leistung hervorgetan. Bei den Australian Open im Januar hatte sie einen Streit mit dem Fanfavoriten Federer und stand daher im Rampenlicht.

Lesen Sie auch

Interview mit dem Schiedsrichter

Continue reading

Tennis: Novak Djokovic hat die Australian Open mit einem Muskelfaserriss gewonnen

Novak Djokovic mit der Australian-Open-Trophäe. Foto / APDer Turnierdirektor der Australian Open, Craig Tiley, sagte, Novak Djokovic habe beim Grand Slam-Event mit einem drei Zentimeter langen Muskelriss in der linken Kniesehne auf dem Weg zum Gewinn der Meisterschaft...

Auckland City verlässt den Fifa Club World Cup bei der ersten Hürde mit einer Niederlage gegen Al Ahly

Biene Ibn-Batouta-Stadion, Tanger: Al Ahly 3 (Hussein El Shahat 45'+2', Mohamed Sherif 56', Percy Tau 86') Auckland City 0.HT: 3-0 Auckland City hat die Fifa Klub-Weltmeisterschaft an der ersten Hürde verlassen und mit 0:3 gegen das...

Warum Rugby in Neuseeland „von einem großen alten Schock getroffen“ wird

Die Alles schwarz wurden im Laufe der Jahre mit einer Reihe von Weltklasse-Neulingen "gesegnet", darunter Dan Carter und Beauden Barrett.Aber die Spielweise der All Blacks wird auf die Probe gestellt.Nach einer Generation von Erfolg, Ruhm und Exzellenz werden...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.