Welt

Mehr als die Hälfte der Amerikaner ist der Meinung, dass Trump wegen US-Aufstands angeklagt werden sollte

In einer neuen nationalen Umfrage sagen 54 Prozent der Amerikaner, dass Trump wegen Anstiftung zum Angriff auf das Kapitol am 6. Januar strafrechtlich verfolgt werden sollte.

Getty / Al Drago

In einer neuen nationalen Umfrage sagen 54 Prozent der Amerikaner, dass Trump wegen Anstiftung zum Angriff auf das Kapitol am 6. Januar strafrechtlich verfolgt werden sollte.

Donald Trump ist nicht zu Amerikas Gunsten nach dem Kapitol Angriff am 6. Januar.

In einem neuen Nationale Umfrage veröffentlicht von ABC News und Die Washington Post54 Prozent der Amerikaner sagen, Trump sollte strafrechtlich verfolgt werden, weil er den gescheiterten Staatsstreich der letzten Woche angestiftet hat.

Der Aufstand fand statt, nachdem Trump seine Anhänger ermutigt hatte, nach seiner Stop the Steal-Kundgebung zum Kapitol zu marschieren.

Sechsundsechzig Prozent der Amerikaner sagen auch, dass er aufgrund seiner Aussagen und Handlungen seit den Wahlen verantwortungslos gehandelt hat.

WEITERLESEN:
* * Donald Trump steht vor einer Reihe von rechtlichen Problemen, als er sein Amt verlässt
* * Warum die Alt-Rechten glauben, dass es eine weitere amerikanische Revolution geben wird
* * 41 Minuten der Angst: Eine Zeitleiste der Belagerung des Kapitols
* * Trump flieht aus Washington und sucht Rehabilitation in einer MAGA-Oase: Florida

An anderer Stelle in der Umfrage sind neun von zehn Amerikanern gegen die Ereignisse vom 6. Januar, während sieben von zehn sagen, Trump habe zumindest eine gewisse Verantwortung dafür.

Darüber hinaus befürworten 56 Prozent den Drang des Kongresses, ihm zu verbieten, jemals wieder ein gewähltes Amt zu bekleiden.

Die Umfrage zeigt auch, dass Trump die Präsidentschaft mit einer Zustimmung von 38 Prozent verlässt, während 68 Prozent dies ablehnen, ähnlich wie seine höchste Missbilligung im August 2018, aber nicht übertroffen.

Er ist der erste Präsident in modernen Umfragen aus dem Jahr 1939, der niemals die Zustimmung der Mehrheit erhalten hat. Sein durchschnittlicher Karriere-Zustimmungswert ist auch der niedrigste seit 1939 für einen Präsidenten.

READ  Coronavirus in Deutschland: mehr als 2.800 Neuinfektionen - neuer Rekord seit April

Abc Nachrichten berichtet, dass es zwar sehr klare politische Grenzen zwischen den Fraktionen gibt, aber ein Ergebnis, das sich aus einer zweigleisigen Vereinbarung ergibt: 89 Prozent der Amerikaner sind gegen die Handlungen derjenigen, die das Kapitol verletzt haben. Während 80 Prozent stark dagegen waren, unterstützten 8 Prozent ihre Aktionen und 5 Prozent unterstützten sie nachdrücklich.

Sara Falk

Extremer Popkulturliebhaber. Freiberuflicher Unternehmer. Begeisterter Zombiespezialist. Food Evangelist.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close