Wirtschaft

Lieferprobleme: Nike Stocks fallen: Nike fällt aus den Erwartungen des dritten Quartals heraus | Botschaft

Die Probleme sollen das Umsatzwachstum in der Weihnachtszeit verlangsamt haben, und das Wachstum des Online- und Direktvertriebs wurde ebenfalls negativ beeinflusst. Der Sportartikelhersteller meldete am Donnerstagabend einen Gewinn von 1,45 Milliarden US-Dollar oder 90 Cent pro Aktie im dritten Quartal nach 847 Millionen US-Dollar oder 53 Cent vor einem Jahr. Der Umsatz stieg auf 10,36 Milliarden US-Dollar (letztes Jahr: 10,1 Milliarden US-Dollar). Analysten hatten im Konsens einen Gewinn je Aktie von 76 Cent bei einem Umsatz von 11 Milliarden US-Dollar prognostiziert.

Im Jahr 2020 ging der Umsatz in zwei aufeinander folgenden Quartalen gegenüber dem Vorjahr zurück, da die Geschäfte aufgrund der Koronapandemie geschlossen wurden. Das Umsatzwachstum erholte sich jedoch im zweiten Quartal des Geschäftsjahres, als das Sportbekleidungsunternehmen einen Rekordumsatz von 11,2 Milliarden US-Dollar pro Quartal erzielte. Das Umsatzwachstum verlangsamte sich im Quartal, da das Geschäft durch Probleme mit der Lieferkette gebremst wurde. Insbesondere die Lieferung von Waren aus asiatischen Fabriken nach Nordamerika verlangsamte sich.

Der Umsatz in Nordamerika ging währungsbereinigt um 11 Prozent zurück, was hauptsächlich auf die weltweite Verknappung von Containern und die Überlastung der US-Häfen zurückzuführen war, die den Warenfluss im dritten Quartal um mehr als drei Wochen verlangsamten und den Zeitpunkt der Großhandelslieferungen beeinflussten , Sagte Nike.

Nike hat keine Prognose für das vierte Quartal des Geschäftsjahres veröffentlicht, diese Informationen werden jedoch normalerweise in einer Telefonkonferenz im Zusammenhang mit dem Ergebnisbericht bereitgestellt. Die Nike-Aktie fiel an der NYSE um 3,97 Prozent auf 137,49 US-Dollar am Freitag.

DJG / DJN / flf

BEAVERTON (Dow Jones)

READ  Massiver Arbeitsplatzverlust - Daimler verkleinert seinen Berliner Star - BZ Berlin

Weitere Neuigkeiten über Nike Inc.

Bildquellen: Ken Wolter / Shutterstock.com

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close