sport

Karl-Heinz Rummenigge vergleicht David Alaba mit Franz Beckenbauer

Alaba “schwarzer Beckenbauer”

Karl-Heinz Rummenigge zieht einen Vergleich zwischen David Alaba und einer Vereinslegende vom FC Bayern – und läuft in den höchsten Tönen um den Verteidigungschef herum.

Karl-Heinz Rummenigge verglich Mittelfeldspieler David Alaba mit einer Ikone des FC Bayern.

“Ich habe immer gesagt, dass David für mich eigentlich so etwas wie Franz Beckenbauer schwarz ist”, sagte der CEO des deutschen Rekordmeisters in einem Interview. Himmel. Alaba war “der erste Spieler, der zu dieser Zeit wieder auf diesem Niveau als Franz spielte, mit dem ich noch auf dem Feld spielen durfte, das dieses Zepter in die Hand nimmt”.

In Bezug auf die Persönlichkeit hatte der 28-Jährige auch eine hervorragende Entwicklung und “die Chance – insbesondere zur Zeit des Problems des schwarzen Lebens – dank seiner Hautfarbe eine besondere Rolle zu übernehmen”.

Alaba ist noch bis 2021 beim FCB unter Vertrag. Vor kurzem hatte Rummenigge wiederholt betont, dass der Verteidigungschef verlängern wollte: “Ich denke, David weiß, was er in Bayern hat, und wir wissen, was wir in David haben.”

Im Detail: “Wir haben seit einiger Zeit keinen Verteidigungsleiter mehr. Also derjenige, der dort wirklich die Zügel übernimmt und den Ton angibt und nur als Verteidigungsleiter fungiert.” So wie es der Kaiser einmal getan hat.

Bild des vorherigen Artikelsdas Bild des nächsten Artikels
READ  FC Bayern: Zoff mit BVB - Hoeneß akzeptiert Mega-Watschn von Dortmunder Chefs

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close