Sonntag, April 14, 2024

Creating liberating content

Virtuelle Server – nicht...

Virtuelle private Server (VPS) werden zumeist mit großen Unternehmen in Verbindung gebracht. Aber...

Nährstoffmangel und Heißhunger: Was...

Wenn es um Ernährung und Gesundheit geht, kommuniziert unser Körper auf vielfältige Weise...

Wer ist Deven Schuller:...

Deven Schuller, eine Schlüsselfigur in der Finanzwelt, hat durch seine außergewöhnlichen Strategien, insbesondere...

Grüne Wende in Paderborn:...

In der heutigen Zeit ist Nachhaltigkeit mehr als nur ein Schlagwort; es ist...
StartWeltEs ist „unwahrscheinlich“,...

Es ist „unwahrscheinlich“, dass William nach der Netflix-Dokumentation mit Harry wieder gut wird

Dass sich Prinz William nach seiner Netflix-Doku mit Prinz Harry wieder gutmacht, ist „unwahrscheinlich“.

Freunde des Prinzen von Wales haben behauptet, dass die Beziehung zwischen den königlichen Geschwistern durch Harry und Meghan irreparabel beschädigt werden könnte, in dem der Herzog und die Herzogin von Sussex ihre Entscheidung, 2020 als hochrangige Royals zurückzutreten, offen und kritisierten Aspekte der königlichen Familie.

William, 40, soll den Dokumentarfilm nicht gesehen haben und verärgert über die Respektlosigkeit sein, die Harry und Meghan der verstorbenen Königin Elizabeth zu Lebzeiten entgegenbrachten, als das Paar beschloss, die königliche Familie zu verlassen und nach Kalifornien zu ziehen.

Ein Freund sagte der Zeitung „Daily Mail“: „Alle Beziehungen bauen auf Vertrauen auf, aber für Mitglieder der königlichen Familie, deren Leben im Rampenlicht steht, ist es doppelt so.

„Der Prinz ist ein sehr zurückhaltender Mann, und was Harry tut, ist das Gräuel für alles, woran er glaubt. Allein aus diesem Grund glauben viele, dass es unwahrscheinlich ist, dass er jemals in der Lage sein wird, seine Beziehung zu ihnen zu reparieren. Es ist zu viel Wasser untergegangen die Brücke.“ .“

William litt diese Woche noch mehr unter Angst, nachdem sein Freund Mark Jenkins und sein Sohn bei einem Flugzeugabsturz in Kenia ums Leben gekommen waren.

In einer seltenen persönlichen Nachricht auf Twitter schrieb der britische Thronfolger: „Gestern habe ich einen Freund verloren, der sein Leben dem Schutz der Tierwelt in einigen der berühmtesten Nationalparks Ostafrikas gewidmet hat. Mark Jenkins und sein Sohn Peter wurden dabei auf tragische Weise getötet Er flog während einer Luftpatrouille über den Tsavo-Nationalpark.

„Heute Abend denke ich an Marks Frau, Familie und Kollegen, die traurigerweise einen Mann verloren haben, den wir alle geliebt und bewundert haben.“

Continue reading

Fonds für die Reparatur von Straßenschäden, die nach jahrelangen Stürmen wieder aufgefüllt werden müssen

Luftaufnahmen zeigen die Schwere der Schäden, die durch Überschwemmungen in Auckland verursacht wurden. Video / PoolDer von der Regierung zur Reparatur von sturmverwüsteten Straßen eingesetzte Fonds wird bald erschöpft sein, da sich die Zahl der kostspieligen Stürme in...

Überschwemmung in Auckland: Die beliebten Schwimmbäder in West Auckland sind für einen Monat geschlossen

König Karl III. hat Neuseeland nach den tödlichen Überschwemmungen sein „tiefstes Beileid“ ausgesprochen.Ein beliebtes Schwimmbad in West Auckland ist nach einem Hochwasserschaden mindestens einen Monat lang außer Betrieb.Das West Wave Pool and Leisure Centre hat angekündigt, dass die Pools...

Regierungsbeamte sind nicht besorgt, nachdem sie Behauptungen der chinesisch-neuseeländischen Polizeibehörde untersucht haben

Beamte der nationalen Sicherheit scheinen auf Nachfrage unbesorgt Behauptungen einer chinesischen Polizeibehörde in Neuseeland aktiv. Eine in Madrid ansässige Menschenrechtsorganisation, Schützen Sie Verteidigerveröffentlichte Ende 2021 einen Bericht, in dem Länder aufgeführt sind, in denen die chinesische...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.