sport

Berater von Raiola über die Zukunft von Haaland und Real Madrid

Mino Raiola hat diplomatisch über die Zukunft seines Kunden Erling Haaland gesprochen. In einem Interview mit ‘Tuttosport’ verweist der Starberater zunächst auf Haalands Vertrag mit Borussia Dortmund bis 2024 und fügt hinzu, dass die Zukunft des Torschützen “Keine Frage des Geldes” einbiegen in.

Es wird unter der Anzeige fortgesetzt

Raiola schrieb: „Ihm geht es gut, wo er ist. Wenn er in Zukunft jemals gehen will, wie es bei Fußballern oft der Fall ist, wird er es mich wissen lassen. Kurz gesagt, Verträge müssen eingehalten werden. Das Wichtigste ist jedoch der Wille des Spielers. “”

“Benchmark der Torschützen”

Haaland spielt seit fast einem Jahr in Dortmund. Seitdem hat der 20-Jährige in 32 Spielen 33 Tore erzielt und zuletzt den Golden Boy Award erhalten. Derzeit fehlt ihm eine gerissene Muskelfaser. Laut Raiola ist Haalands Ziel “Um die Champions League zu gewinnen”. Darüber hinaus ist sein Schützling die Zukunft “Benchmark der Torschützen”.

Haaland wurde wiederholt mit Real Madrid in Verbindung gebracht. Berichte über königliche Interessen sind “nichts Neues”wie Raiola betont. “Im Gegenteil: Wo sind die Nachrichten?”fragt der Offizier rhetorisch. Es scheint, dass Real sich in der Vergangenheit wegen Haaland an Raiola gewandt hat.

READ  Der Phoenix-Fußballer Tim Payne wurde fälschlicherweise von indischen Cricket-Fans ins Visier genommen

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close