Donnerstag, Mai 30, 2024

Creating liberating content

Justizfonds. Adam Bodnar:...

Justizminister und Generalstaatsanwalt Adam Bodnar gab am Mittwoch bekannt, dass weitere Anträge auf...

Die USA könnten ihre...

„Wir arbeiten hart mit unseren europäischen Kollegen zusammen und tun alles, was wir...

Wladimir Putin warnt den...

- Eine weitere Eskalation könnte schwerwiegende Folgen haben - sagte Wladimir Putin und...
StartWeltZwei Personen bei...

Zwei Personen bei Protesten gegen Black Lives Matter im Trump Tower in New York festgenommen

Welt

Demonstranten der Black Lives Matter wurden vom Trump Tower in NYC gejagt. Video / @AbolitionPark

Zwei Personen wurden früher am Tag während eines Protestes im Trump Tower in Manhattan, New York, festgenommen.

Sie waren Teil von Gruppen von Anti-Trump- und Black Lives Matter-Demonstranten, die sich vor Barrikaden im Trump Tower in New York versammelten.

Berichten zufolge wurden die beiden Personen wegen ungeordneten Verhaltens festgenommen.

In den sozialen Medien gezeigte Bilder des New Yorker Protests sorgten für Kontroversen, als zahlreiche Polizisten die angeblich friedlichen Demonstranten konfrontierten.

„Die Menge war friedlich und war 20 Minuten vor der Anklage der Polizei und der Verhaftung mehrerer Personen dort“, twitterte eine Person.

Die Bilder wurden in sozialen Medien geteilt.  Foto / Twitter
Die Bilder wurden in sozialen Medien geteilt. Foto / Twitter

„Sie haben außerhalb des Trump Tower mehr Sicherheit als das Kongressgebäude“, sagte ein anderer Twitter-Nutzer.

„Mir ist klar, dass dies NYC ist, nicht DC, aber warum gibt es da draußen mehr Agenten, die Privateigentum schützen als unser Kapitol? Und warum zeichnet dieser Agent alle auf Video auf? ‚ jemand anderes antwortete.

Der Protest fand am selben Tag statt, an dem Trump-Anhänger das US-Kapitol in Washington DC stürmten, wo die Polizei dafür kritisiert wurde, zu langsam zu handeln.

Die gewaltsamen Proteste im Kapitol führten dazu, dass eine Person tödlich erschossen wurde.

Drei weitere Menschen starben während der Belagerung des Kapitols an medizinischen Notfällen.

Berichten zufolge wurden nach der Belagerung in Washington 52 Personen festgenommen, hauptsächlich wegen Verstoßes gegen die Ausgangssperre um 18:00 Uhr.

Continue reading

Fonds für die Reparatur von Straßenschäden, die nach jahrelangen Stürmen wieder aufgefüllt werden müssen

Luftaufnahmen zeigen die Schwere der Schäden, die durch Überschwemmungen in Auckland verursacht wurden. Video / PoolDer von der Regierung zur Reparatur von sturmverwüsteten Straßen eingesetzte Fonds wird bald erschöpft sein, da sich die Zahl der kostspieligen Stürme in...

Überschwemmung in Auckland: Die beliebten Schwimmbäder in West Auckland sind für einen Monat geschlossen

König Karl III. hat Neuseeland nach den tödlichen Überschwemmungen sein „tiefstes Beileid“ ausgesprochen.Ein beliebtes Schwimmbad in West Auckland ist nach einem Hochwasserschaden mindestens einen Monat lang außer Betrieb.Das West Wave Pool and Leisure Centre hat angekündigt, dass die Pools...

Regierungsbeamte sind nicht besorgt, nachdem sie Behauptungen der chinesisch-neuseeländischen Polizeibehörde untersucht haben

Beamte der nationalen Sicherheit scheinen auf Nachfrage unbesorgt Behauptungen einer chinesischen Polizeibehörde in Neuseeland aktiv. Eine in Madrid ansässige Menschenrechtsorganisation, Schützen Sie Verteidigerveröffentlichte Ende 2021 einen Bericht, in dem Länder aufgeführt sind, in denen die chinesische...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.