Dienstag, Februar 27, 2024

Creating liberating content

Wie man eine Mind...

Mind Maps lassen Ideen lebendig werden und helfen dabei, die Planung von Projekten...

Die besten Wandergebiete in...

Die italienischen Alpen sind eine spektakuläre Bergkette im Norden Italiens, ein Paradies für...

Die 5 Lösungen für...

Es gibt mehrere einfache Lösungen, die verhindern, dass Sie Schraubenköpfe beschädigen. Wenn Sie...

Sorgen Sie für Ihre...

Weihnachten ist der Tag der Geschenke, ein Tag, an dem Wünsche wahr werden!...
StartWeltTödlicher Unfall live...

Tödlicher Unfall live auf Facebook: Der rumänische Musiker überträgt seine eigene Todesmusik

Er raucht, er lacht und im Hintergrund gibt es laute rumänische Popmusik. Tavy Pustiu (29) sitzt auf dem Beifahrersitz des weißen Ford Fiesta. Dann schaut er aus dem Fenster nach links. Seine Augen weiten sich. Ein Schrei. Es stürzt ab. Tot im Livestream von Facebook!

Der rumänische Musiker starb in der Stadt Ploiesti (nördlich von Bukarest). An einem scheinbar offenen Bahnübergang kollidierte ein Regionalzug mit dem Wagen des Musikers und seines Partners. Tavy Pustiu war sofort tot, die Fahrerin ist nach dem Unfall am Wochenende immer noch in der Klinik und kämpft um ihr Leben.

Berichten rumänischer Medien zufolge war es Pustius ’24 -jährige Frau, die das Auto fuhr – und den fatalen Fehler machte. Sie blieb auf der Strecke stehen. Ein Moment der Unaufmerksamkeit. Die Airbags öffneten sich immer noch. Zu spät.

Ein Polizeisprecher drückte es so aus: „Der Unfall ereignete sich aufgrund der Nichteinhaltung der Regeln am Bahnübergang.“

Fotos von der Unfallstelle zeigen, dass das Auto des Paares vom Zug mitgeschleppt und auf den Schienen um seine eigene Achse gedreht wurde. Das Dach des Fahrzeugs: geschreddert.


Tavy Pustiu (l.) Bei einer seiner AufführungenFoto: privat

Die Ermittler haben den Namen des Fahrers nicht bekannt gegeben. Tavy Pustiu, der bis vor kurzem offenbar nur mäßig erfolgreich war, wurde durch den tödlichen Absturz leider weltberühmt. Viele Leute verabschieden sich jetzt im Internet von ihm, Medien weltweit berichten über den dramatischen Fall.

Gemäß „New York PostPustiu schrieb einen Monat vor seinem Tod einen beängstigenden Internetbeitrag. Übersetzt ins Deutsche lautete es: „Eines Tages bringt Sie der falsche Zug zum richtigen Ziel …“

Continue reading

Fonds für die Reparatur von Straßenschäden, die nach jahrelangen Stürmen wieder aufgefüllt werden müssen

Luftaufnahmen zeigen die Schwere der Schäden, die durch Überschwemmungen in Auckland verursacht wurden. Video / PoolDer von der Regierung zur Reparatur von sturmverwüsteten Straßen eingesetzte Fonds wird bald erschöpft sein, da sich die Zahl der kostspieligen Stürme in...

Überschwemmung in Auckland: Die beliebten Schwimmbäder in West Auckland sind für einen Monat geschlossen

König Karl III. hat Neuseeland nach den tödlichen Überschwemmungen sein „tiefstes Beileid“ ausgesprochen.Ein beliebtes Schwimmbad in West Auckland ist nach einem Hochwasserschaden mindestens einen Monat lang außer Betrieb.Das West Wave Pool and Leisure Centre hat angekündigt, dass die Pools...

Regierungsbeamte sind nicht besorgt, nachdem sie Behauptungen der chinesisch-neuseeländischen Polizeibehörde untersucht haben

Beamte der nationalen Sicherheit scheinen auf Nachfrage unbesorgt Behauptungen einer chinesischen Polizeibehörde in Neuseeland aktiv. Eine in Madrid ansässige Menschenrechtsorganisation, Schützen Sie Verteidigerveröffentlichte Ende 2021 einen Bericht, in dem Länder aufgeführt sind, in denen die chinesische...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.