sport

SC Paderborns Sabiri für den Wechsel von Lazio – Leihgabe an den Partnerclub Salernitana

Zitat aus Wo11e

Leider passt das in das Gesamtbild, das Sabiri seit Jahren gibt. Selbst dann in Nürnberg musste es nach ein paar guten Spielen sofort der Umzug nach England sein, und der Abschied war nicht ohne Ton. Nachdem er es dort nicht wirklich geschafft hatte, wechselte er nach Paderborn, und ein paar gute Spiele später sollte es natürlich sofort wieder ein größerer Verein werden (obwohl er auch in Paderborn alles andere als überzeugend ist). Also jetzt Lazio, aber ich bezweifle, dass er jemals dort spielen wird. Ich fürchte, er wird sein Darlehen für die Serie B nicht wirklich nutzen und es wird ein Missverständnis zwischen allen Parteien sein. Aber wer weiß, vielleicht bestraft mich Sabiri und geht jetzt. Er würde sicherlich die Qualitäten dafür haben! Wenn er ihm nicht immer im Weg wäre, könnte er sie herbeirufen und sich zu einem wirklich guten Fußballer entwickeln. Es ist noch nicht zu spät!

Sabiri erinnert sich an Donis Avdijaj.

Leider passt das in das Gesamtbild, das Sabiri seit Jahren gibt. Selbst dann in Nürnberg musste es nach ein paar guten Spielen sofort der Umzug nach England sein, und der Abschied war nicht ohne Ton. Nachdem er es dort nicht wirklich geschafft hatte, wechselte er nach Paderborn, und ein paar gute Spiele später sollte es natürlich sofort wieder ein größerer Verein werden (obwohl er auch in Paderborn alles andere als überzeugend ist). Also jetzt Lazio, aber ich bezweifle, dass er jemals dort spielen wird. Ich fürchte, er wird sein Darlehen für die Serie B nicht wirklich nutzen und es wird ein Missverständnis zwischen allen Parteien sein. Aber wer weiß, vielleicht bestraft mich Sabiri und geht jetzt. Er würde sicherlich die Qualitäten dafür haben! Wenn er ihm nicht immer im Weg wäre, könnte er sie herbeirufen und sich zu einem wirklich guten Fußballer entwickeln. Es ist noch nicht zu spät!

READ  Nach dem Abschied vom VfL Wolfsburg: Knoche betritt die Union Berlin

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close