Montag, März 4, 2024

Creating liberating content

Wie man eine Mind...

Mind Maps lassen Ideen lebendig werden und helfen dabei, die Planung von Projekten...

Die besten Wandergebiete in...

Die italienischen Alpen sind eine spektakuläre Bergkette im Norden Italiens, ein Paradies für...

Die 5 Lösungen für...

Es gibt mehrere einfache Lösungen, die verhindern, dass Sie Schraubenköpfe beschädigen. Wenn Sie...

Sorgen Sie für Ihre...

Weihnachten ist der Tag der Geschenke, ein Tag, an dem Wünsche wahr werden!...
StartWirtschaftPräsentierter wettbewerbsfähiger Service:...

Präsentierter wettbewerbsfähiger Service: Facebook greift das Clubhaus an

Wettbewerbsfähiger Service vorgestellt
Facebook bläst Angriff auf Clubhaus

Der Clubhaustyp ist auch nicht vor Facebook verborgen. Das soziale Netzwerk möchte nun mit der Talk-App konkurrieren. Ein vergleichbarer Dienst unter dem Namen Live Audio Rooms befindet sich bereits in den Startlöchern.

Der jüngste Erfolg der Clubhouse-Talk-App schockierte Facebook. Das größte Online-Netzwerk der Welt präsentierte an diesem Abend einen ähnlichen Konkurrenzdienst namens Live Audio Rooms. Der Vorteil von Facebook könnte in der bestehenden Basis von mehr als 2,5 Milliarden Nutzern liegen, während Clubhouse sie für sich gewinnen muss.

Im Clubhaus können zahlreiche Benutzer an Podiumsdiskussionen teilnehmen. Nur wenige von ihnen können gleichzeitig sprechen. Die App hat in den letzten Monaten schnell an Popularität gewonnen, unter anderem nach Auftritten von Prominenten. Bisher ist es nur für das iPhone verfügbar. Eine Version für Smartphones mit dem Google Android-System ist in Arbeit. Twitter testet bereits eine Clubhauskopie. Fast zeitgleich mit Facebook kündigte die Reddit-Plattform einen ähnlichen Dienst an.

Facebook geht jedoch die Audiooffensive auf einer breiteren Front an. In Zusammenarbeit mit dem Marktführer für Musik-Streaming Spotify können Sie Podcasts direkt in der Facebook-App anhören. Facebook möchte einzelne Podcasts vorschlagen, basierend auf seinem Wissen über die Interessen der Nutzer. Mit „Soundbites“ möchte Facebook kurze Audio-Beiträge auf seiner Plattform vorstellen.

Facebook ist dafür bekannt, Funktionen erfolgreicher Konkurrenten in seinen Diensten zu kopieren – wenn es diese nicht kaufte, wie zum Beispiel den Chat-Dienst Whatsapp 2014. Die Kopien sind nicht immer erfolgreich: Facebook hat mehrmals versucht, die Fotos zu imitieren, die auf Snapchat von selbst verschwunden sind wurden die Apps eingestellt.

Mit der Kopie der Snapchat-Funktion „Geschichten“, mit der Benutzer einen Tag lang Fotos und Videos für ihre Freunde teilen können, hat Facebook den Jackpot geknackt.

Continue reading

Dax schließt nach einer glänzenden Woche leicht im Minus – weshalb die 16.300 Punkte entscheidend sind

Düsseldorf Nach einer fulminanten Börsenwoche hat sich die Lage am deutschen Aktienmarkt vorerst beruhigt. Zum Handelsschluss lag der Leitindex Dax 0,2 Prozent tiefer bei 16.105 Punkten. Auf Wochensicht ergibt sich ein Gewinn von mehr als drei Prozent...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.