Welt

Wahlunruhen in Samoa: Fiame Naomi Mata’afa sagt, die Übergangsregierung verstoße gegen das Gesetz.

Fiame Naomi Mata’afa, Anführerin der Glaube an eine Samoan God (FAST) Party und Samoas erste Frau Premierministerhat die Übergangsregierung dafür kritisiert, dass sie angeblich gegen das Gesetz verstoßen und die Wahlergebnisse untergraben hat.

In einer Pressekonferenz am Donnerstag sagte Fiame, dass “der Gesetzesbrecher und seine schwachen und mitschuldigen Beamten das Privileg missbraucht haben, zu entscheiden, um die Verfassung anzugreifen”.

Sie fuhr fort: “Der gesetzeswidrige Hausmeister und seine schwachen und mitschuldigen Beamten haben am Montag die Würde dieses Landes und aller seiner Menschen untergraben.”

“Diese Schande und dieser Fleck werden für immer auf ihren Händen sein.”

Nachdem die Türen für das Parlament am Montag geschlossen waren, wurde FAST-Chef Fiame als Premierminister in einer Ad-hoc-Zeremonie in einem Festzelt vereidigt. Unterdrückter Premierminister Tuilaepa Sailele MalielegaoiSpäter beschuldigte die Hoher rat der FAST-Partei und der bevorstehenden Regierung des “Verrats” beizutreten.

WEITERLESEN:
* * Unruhen bei den Wahlen in Samoa: Fiame Naomi Mata’afa sagt, der angeklagte Premierminister müsse die Rolle “nach dem Gesetz” anerkennen, nachdem er den Obersten Gerichtshof der Voreingenommenheit beschuldigt habe
* * Nächster Test für Samoa: Kann die SCHNELLE Partei anfangen zu regieren, während der ausgestoßene Premierminister des Verrats beschuldigt wird?
* * Unruhen bei den Wahlen in Samoa: Samoas Hausmeister Premierminister Tuilaepa hält eine spannende Rede, als Fiame Naomi Mata’afa von der FAST Party als neue Premierministerin vereidigt wird
* * Wahlunruhen in Samoa: Der Sprecher verschiebt die Sitzung des Parlaments Stunden vor der Vereidigung des neuen Premierministers
* * Das Gericht in Samoa lehnt die Forderung nach einer zweiten Wahl ab und ebnet den Weg für die Premierministerin
* * Die “unbekannten Gewässer” von Samoas Wahl 2021 erklärt

READ  Verdacht auf Mord an der US-Kapitolpolizei namens Noah Green, Anhänger des antisemitischen Religionsführers Louis Farrakhan

Fiame sagte, die Ereignisse am Montag im provisorischen Parlamentszelt stünden im Einklang mit der Verfassung und auch der Entscheidung der Gerichte des Landes.

“Wenn die arrogante Weigerung, Macht zuzugeben, eine Macht, die vom Volk gegeben wird, zu einem schmuddeligen internationalen Vorfall wird, hat unser Hausmeister uns alle an den tiefsten Punkt aller Zeiten gezogen, und er und alle seine Sykophanten müssen schnell gehen und gehen.”

Dann wird die kommende Regierung „mit dem Wiederaufbau dieses schwierigen Landes beginnen, mit talentierten und außergewöhnlichen Ministern, die sich bereit erklärt haben, ihr volles Engagement für Genesung und Wiederbelebung unter meine Führung zu stellen, zusammen mit allen anderen Abgeordneten, die ihr Volk vertreten, und all jenen Beamten, die dies wollen Diene ihren Leuten und nicht einem Mann “, sagte sie.

Samoas gewählter Premierminister Fiame Naomi Mata'afa sagt, Tuilaepa Sailele Malielegaoi habe die Verschwörung verloren.

Aneton Sagaga / AP

Samoas gewählter Premierminister Fiame Naomi Mata’afa sagt, Tuilaepa Sailele Malielegaoi habe die Verschwörung verloren.

Fiame bezeichnete die Entscheidung der Übergangsregierung, das Parlament einzusperren, als “die niedrigste und schändlichste Tat”, da gewählte Beamte, religiöse und kommunale Führer sowie die Justiz ferngehalten wurden, um eine Sitzung des Parlaments zu verhindern.

Demokratie kann nicht geleugnet werden. Demokratie muss immer siegen. Es kann keine Ausnahmen von diesem Grundprinzip geben.

Am Montag erlangten die stillen, leidenden Massen, die jahrelang missbraucht und vernachlässigt worden waren, ihr Recht zurück, die Menschen, für die sie gestimmt hatten, vereidigen zu lassen und die Führung einer Regierung zu übernehmen, die ihre Liebe zum Volk und nicht zum Staat verloren hat ist eine Niederlage auf dem Weg der Häuptlinge zu akzeptieren. “”

Fiame sagte, die FAST-Party würde warten und auf “zweifellos harte Zeiten” vorbereitet sein.

Fiame Naomi Mata'afa wurde am Montag in einer Ad-hoc-Zeremonie vor dem Parlament als erste Premierministerin Samoas vereidigt.

Talaia Mika / Sachen

Fiame Naomi Mata’afa wurde am Montag in einer Ad-hoc-Zeremonie vor dem Parlament als erste Premierministerin Samoas vereidigt.

Das Staatsoberhaupt, Tuimalealiifano Vaaletoa Sualauvi II. Erklärte letzte Woche, dass das Parlament am Montag, 45 Tage später, zusammentreten sollte. Die Wahl, wie gesetzlich vorgeschrieben. Später setzte er die Entscheidung jedoch aus und sagte, das Parlament werde erst “zu einem Zeitpunkt zusammentreten, der bekannt gegeben wird, und aus Gründen, die ich zu gegebener Zeit bekannt geben werde”. Er wurde seitdem weder gesehen noch gehört.

Tuilaepa Sailele Malielegaoi hat die FAST-Partei des Verrats beschuldigt.  (Datei Foto)

Chris McKeen / Sachen

Tuilaepa Sailele Malielegaoi hat die FAST-Partei des Verrats beschuldigt. (Datei Foto)

In einem Brief an Fiame schrieb der Wellington-Anwalt John Upton QC, der seit über 30 Jahren in Samoa arbeitet, dass er zwar verstanden habe, dass hinsichtlich der nach den Wahlen unternommenen Schritte eine gewisse Unsicherheit bestehe, die klare verfassungsmäßige Pflicht jedoch für das neue Parlament bestehe . seine Funktionen einberufen und übernehmen “.

Upton wies darauf hin, dass das Staatsoberhaupt durch Proklamation spätestens 45 Tage nach der Wahl das Parlament einberufen müsse und dies getan habe, bevor er seine Entscheidung später widerrief.

Obwohl das Staatsoberhaupt die Entscheidung ausgesetzt hat, “hat der Oberste Gerichtshof – der als vollwertiges Gericht fungiert und dem Obersten Richter über seine Ehre steht – entschieden, dass es keine Suspendierungsbefugnis gibt. Da eine Sitzung innerhalb von 45 Tagen stattfinden muss, ist dies der Fall.” muss richtig sein “, sagte Upton.

Zusammen mit der Aussetzung der Entscheidung durch das Staatsoberhaupt sagte der frühere Vorsitzende der samoanischen gesetzgebenden Versammlung, Leaupepe Toleafoa Fa’afisi, er habe die Anweisungen des Staatsoberhauptes und nicht des Obersten Gerichtshofs befolgt und die Sitzung am Montag auf verschoben Das Staatsoberhaupt machte eine weitere Proklamation.

Aber Upton sagte, die Verfassung habe ihm diese Befugnis nicht gegeben, und das Parlament sollte sich noch innerhalb von 45 Tagen treffen und beginnen.

FAST hatte Papali’i Li’o Oloipola Taeu Masipa’u als Sprecher für die bevorstehende Regierung ausgewählt.

Upton räumte auch ein, dass Premierminister Tuilaepa die Einberufung des Parlaments abgelehnt habe.

John Upton wurde 2003 fotografiert und hat Fiame Naomi Mata'afa einen Brief über die Ereignisse am Montag geschickt.  (Datei Foto)

Bruce Mercer / Sachen

John Upton wurde 2003 fotografiert und hat Fiame Naomi Mata’afa einen Brief über die Ereignisse am Montag geschickt. (Datei Foto)

Ihre Aufgabe bestand jedoch darin, “eine kontinuierliche Verwaltung zu gewährleisten, bis das neue Parlament zusammentreten und seine Aufgaben wahrnehmen kann”.

Das neue Parlament könne feststellen, ob ein Mitglied sein Vertrauen als Premierminister habe, sagte er.

„Es liegt nicht in der Macht des Concierge-Premierministers, diese Entscheidung zu verhindern oder zu verzögern.

“Die Verfassung schafft eine repräsentative Demokratie in Samoa … die Wahl eines Sprechers und das weitere Funktionieren des Parlaments sind für diese rechtliche und demokratische Übung von zentraler Bedeutung”, sagte Upton.

„Wenn es stimmt, ist es bedauerlich, wenn das Staatsoberhaupt darüber informiert wird, dass es sich weigern kann, diese demokratische Entscheidung anzuerkennen und zu unterstützen.

“Es ist zu hoffen, dass das vernünftige Urteil des Staatsoberhauptes sich gegen solch schlechte Ratschläge durchsetzen wird … die klare verfassungsmäßige Pflicht besteht darin, dass das neue Parlament zusammentritt und seine Funktion übernimmt.”

Frühstück

Jacinda Ardern sagte, sie habe Vertrauen in Samoas Institutionen und unterstütze die Demokratie vor der parlamentarischen Versammlung.

Sara Falk

Extremer Popkulturliebhaber. Freiberuflicher Unternehmer. Begeisterter Zombiespezialist. Food Evangelist.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close