Samstag, Mai 18, 2024

Creating liberating content

Jurgiels Fall. Die...

Die Wahlnacht am 7. April 2024 verlief gewissermaßen so, wie sich Recht und...

Waldbrand in Snochowice. ...

Die Nationale Feuerwehr gab bekannt, dass sie einen Waldbrand bekämpft 16 Feuerwehren. ...
StartsportNummernänderung für Waters...

Nummernänderung für Waters in Pukekohe

Cameron Waters führt die Nummer 50 in Pukekohe

Cameron Waters wird beim bevorstehenden Event der Pukekohe Repco Supercars Championship auf seinem Tickford Racing Mustang eine neue Startnummer fahren.

Waters führt normalerweise die #6, wird aber während der Neuseeland-Runde am nächsten Wochenende auf die #50 wechseln.

Damit wird ein Meilenstein von Sponsor Enzed gewürdigt, der den Mildura-Fahrer seit über einem Jahrzehnt unterstützt.

Das 1972 in Auckland gegründete Unternehmen feiert dieses Jahr sein 50-jähriges Bestehen, daher die Nummer 50 auf dem Mustang von Waters für die Veranstaltung.

Es unterstützte Waters während seiner titelgewinnenden Jahre in der Formel Ford (2011), der Dunlop Super2-Serie (2015) und seinem nationalen Speedway-Titel in modifizierter Produktion (2018).

Das hat sich auf seine Zeit bei Supercars übertragen, mit dem 28-Jährigen derzeit Zweiter in der Fahrerwertung.

„Enzed ist ein großer Unterstützer meiner Karriere, daher ist es cool, ihnen als Hommage an ihr 50-jähriges Jubiläum ein Nicken zu geben“, sagte Waters.

„Ich habe seit langer Zeit eine großartige Beziehung zu Enzed, sie haben mich bei so ziemlich jedem Schritt meiner Karriere begleitet und wir haben viele großartige Höhepunkte miteinander geteilt.

„Wir verwenden die Nummer 50 an meinem Auto zur Feier von Enzeds 50-jährigem Bestehen, und es in Enzeds Heimatstadt Auckland zu tun, ist eine nette Geste.

„Es wird ein riesiges Wochenende, zumal dies das letzte Supercars-Event in Pukekohe ist, also streben wir definitiv danach, die oberste Stufe des Podiums zu erreichen und der Bank eine weitere Erinnerung hinzuzufügen.“

Der ITM Auckland SuperSprint findet vom 9. bis 11. September statt. Was wird das letzte Supercars-Event auf dem Pukekohe Park Raceway sein?.

Continue reading

Tennis: Novak Djokovic hat die Australian Open mit einem Muskelfaserriss gewonnen

Novak Djokovic mit der Australian-Open-Trophäe. Foto / APDer Turnierdirektor der Australian Open, Craig Tiley, sagte, Novak Djokovic habe beim Grand Slam-Event mit einem drei Zentimeter langen Muskelriss in der linken Kniesehne auf dem Weg zum Gewinn der Meisterschaft...

Auckland City verlässt den Fifa Club World Cup bei der ersten Hürde mit einer Niederlage gegen Al Ahly

Biene Ibn-Batouta-Stadion, Tanger: Al Ahly 3 (Hussein El Shahat 45'+2', Mohamed Sherif 56', Percy Tau 86') Auckland City 0.HT: 3-0 Auckland City hat die Fifa Klub-Weltmeisterschaft an der ersten Hürde verlassen und mit 0:3 gegen das...

Warum Rugby in Neuseeland „von einem großen alten Schock getroffen“ wird

Die Alles schwarz wurden im Laufe der Jahre mit einer Reihe von Weltklasse-Neulingen "gesegnet", darunter Dan Carter und Beauden Barrett.Aber die Spielweise der All Blacks wird auf die Probe gestellt.Nach einer Generation von Erfolg, Ruhm und Exzellenz werden...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.