Montag, März 4, 2024

Creating liberating content

Wie man eine Mind...

Mind Maps lassen Ideen lebendig werden und helfen dabei, die Planung von Projekten...

Die besten Wandergebiete in...

Die italienischen Alpen sind eine spektakuläre Bergkette im Norden Italiens, ein Paradies für...

Die 5 Lösungen für...

Es gibt mehrere einfache Lösungen, die verhindern, dass Sie Schraubenköpfe beschädigen. Wenn Sie...

Sorgen Sie für Ihre...

Weihnachten ist der Tag der Geschenke, ein Tag, an dem Wünsche wahr werden!...
StartsportMike Tyson kehrt...

Mike Tyson kehrt mit 54 Jahren in den Ring zurück, um in der Show zu kämpfen

Ehemaliger Weltmeister Mike Tyson kehrt im Alter von 54 Jahren für einen Ausstellungskampf zum Boxring zurück. Das Schwergewicht kündigte an, dass er am 12. September in Los Angeles gegen seinen 51-jährigen Landsmann Roy Jones Jr. antreten wird.

Relevanten Medienberichten zufolge wird der Kampf acht Runden durchlaufen und auf der Social-Media-Plattform Triller ausgestrahlt. Wie das amerikanische Online-Portal tmz.com berichtet, treten Musiker wie Pitbull, The Weeknd oder Lil Wayne vor und nach dem Krieg auf. Darüber hinaus werden die beiden Gegner bei ihrer Vorbereitung von Kamerateams begleitet. Anschließend wird aus dem gesammelten Material eine zehnteilige Dokumentation erstellt.

Dies macht deutlich, womit dieser Kampf zu tun hat: so viel Aufmerksamkeit wie möglich und ein hohes Einkommen durch Pay-per-View; weniger, aber in Bezug auf die besten Boxleistungen.

Tysons letzter Profikampf war am 11. Juni 2005. Nach einer Ko-Niederlage gegen den Iren Kevin McBride erklärte er zu dieser Zeit sein Rücktritt. Der Amerikaner hatte bereits in den letzten Wochen mit zahlreichen Trainingsvideos Gerüchte über eine Rückkehr in den Ring ausgelöst, darunter Spekulationen über einen Showkampf gegen seinen lebenslangen Rivalen Evander Holyfield.

Tyson war der erste große Gewichtheber, der die Titel der Boxverbände WBA, WBC und IBF trug. Mit 20 Jahren war er der jüngste Schwergewichts-Weltmeister der Geschichte geworden. Er gewann 50 seiner 58 Profikämpfe.

Roy Jones Jr. galt auch als einer der besten Boxer seiner Zeit. Er wurde Weltmeister in vier verschiedenen Gewichtsklassen, darunter Schwergewicht.

Ikone: Spiegel

Continue reading

Tennis: Novak Djokovic hat die Australian Open mit einem Muskelfaserriss gewonnen

Novak Djokovic mit der Australian-Open-Trophäe. Foto / APDer Turnierdirektor der Australian Open, Craig Tiley, sagte, Novak Djokovic habe beim Grand Slam-Event mit einem drei Zentimeter langen Muskelriss in der linken Kniesehne auf dem Weg zum Gewinn der Meisterschaft...

Auckland City verlässt den Fifa Club World Cup bei der ersten Hürde mit einer Niederlage gegen Al Ahly

Biene Ibn-Batouta-Stadion, Tanger: Al Ahly 3 (Hussein El Shahat 45'+2', Mohamed Sherif 56', Percy Tau 86') Auckland City 0.HT: 3-0 Auckland City hat die Fifa Klub-Weltmeisterschaft an der ersten Hürde verlassen und mit 0:3 gegen das...

Warum Rugby in Neuseeland „von einem großen alten Schock getroffen“ wird

Die Alles schwarz wurden im Laufe der Jahre mit einer Reihe von Weltklasse-Neulingen "gesegnet", darunter Dan Carter und Beauden Barrett.Aber die Spielweise der All Blacks wird auf die Probe gestellt.Nach einer Generation von Erfolg, Ruhm und Exzellenz werden...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.