sport

Neasham schaltet J-Mac für Zaaki Plate Call nicht ein

Als Annabel Neasham sich darauf vorbereitet, Cox Plate-Favoritin Zaaki am Montag wieder in ihrem Stall auf der Warwick Farm willkommen zu heißen, hat sie es absichtlich vermieden, den Champion Jockey James McDonald wegen seiner großen Entscheidung, im Frühjahr zu reiten, anzustacheln.

McDonald ist fester Partner von Zaaki, der neue Freak des australischen Rennsports, der seine winterliche Konkurrenz mit einem sieben langen Doomben-Cup-Toll umgehauen hat, sowie Chris Wallers achtmaliger Gruppe-1-Sieger-Superstar Verry Elleegant.

Zaaki und Verry Elleegant sind auf Kollisionskurs für die Cox Plate.

McDonald ist dem Waller-Stall treu und hat Verry Elleegant in sechs ihrer acht Gruppe-1-Siege geritten.

Aber Neasham möchte, dass J-Mac im Frühjahr mit Zaaki zur Cox Plate fährt.

Neasham besteht jedoch darauf, dass es ihr egal ist, in welche Richtung McDonald springt – und es gibt einen guten Grund, warum sie sich nicht mit seinem Fall wegen Zaaki beschäftigt hat.

“Um ehrlich zu sein, habe ich ihn nicht geweckt oder seinen Fall angesprochen, weil ich weiß, dass das bei James nicht wirklich funktioniert”, sagte Neasham.

„James hat sehr starke Allianzen mit Chris (Waller), aber wenn mein Pferd fliegt, werde ich mich stark dafür einsetzen, dass James bei ihm bleibt.

James McDonald führt Zaaki zu einem souveränen Sieg im Doomben Cup. Foto: Fotografie entlang der Strecke

„Ich würde es lieben und hoffen, dass James es den ganzen Weg fahren könnte, aber um ehrlich zu sein, mache ich mir über diese Dinge nicht allzu viele Sorgen.

„Alle gehen einfach davon aus, dass beide Pferde in Bestform sein werden, und sie sind es vielleicht nicht, man weiß es einfach nicht.

READ  Lacroix kehrt zur Rolle des DJR als Renningenieur zurück

“Wenn es meinem Pferd gut geht, wird es viele andere gute Jockeys geben, die ihre Hand heben, also denke ich nicht, dass uns das Talent mangelt.”

Es scheint erst gestern gewesen zu sein, dass Zaaki den $1.2 Millionen Q22 auf der Eagle Farm (am 12. Juni) gewonnen hat, aber der aufregende Galopper kehrt am Montag nach einer kurzen Pause zu Neashams Warwick Farm-Ställen zurück.

Neasham sagte, die englischen Importe seien nicht daran gewöhnt, viele Pausen einzulegen und die Pfunde schnell anzuhäufen, seit sie das letzte Mal bei den Rennen gesehen wurden.

“Er hat in dieser Freizeit viel zugenommen, also glaube ich, dass er das nicht mehr tun wollte”, sagte sie.

“Und wir sind mit ihm so tief in den Winter gegangen, das kann man nicht machen und dann eine lange Pause machen und dann damit rechnen, die Cox Plate zu gewinnen.”

Cox Plate-Favorit Zaaki im Vortraining im Hinterland.  Foto: Annabel Neasham

Cox Plate-Favorit Zaaki im Vortraining im Hinterland. Foto: Annabel Neasham

Neasham hätte am 4. September als Zaakis Frühjahrsstart fast die Gruppe 3 Tramway Stakes (1400 m) in Randwick gesetzt.

Sie sagte, dass die Winx Stakes der Gruppe 1 zwei Wochen früher kommen werden.

Das große Finale ist die Cox Plate – bei der Zaaki der 3,50-Dollar-Favorit ist – aber der zweite und dritte Sprung des Star-Galopers bleiben unentschieden.

“Ich denke, er wird wahrscheinlich Vierter in der Cox Plate und seine beiden Läufe zwischen der Tramway und der Cox Plate sind ein bisschen in der Luft”, sagte sie.

„Wenn ich sechs bis acht Wochen vor der Cox Plate (aufgrund von Covid-19-Beschränkungen) nicht nach Melbourne kommen kann, ist das nicht ideal, also würde ich ihn vielleicht etwas näher an der Zeit in Sydney bewerben.

READ  Union Berlin kurz vor der Unterzeichnung von Awoniyi - Siebte Leihgabe für Liverpools Stürmer

„Aber ich würde ihn gerne in Melbourne für die Cox Plate testen.

“Ich werde sehr aufgeschlossen bleiben, weil es so viele Möglichkeiten gibt, ihn zu einem Cox Plate zu bringen.”

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close