sport

Leroy Sané stellte in Bayern München vor: Sie sind glücklich, sie feiern

Über die Wichtigkeit des Eintritts FC Bayern Um zu wissen, ist es immer hilfreich, die Entscheidungsträger zu zählen, die während der offiziellen Präsentation auf dem Podium stehen. Normalerweise reicht ein Mitglied aus dem Sitzungssaal. Sie sind an zwei wichtigen Verpflichtungen beteiligt.

Aber am Donnerstag, beim ersten öffentlichen Auftritt von Leroy Sané Als Bayern-Spieler stiegen alle drei an die Spitze. Karl-Heinz Rummenigge, Hasan Salihamidzic, Oliver Kahn, triumphale Führung durch die Säbener Straße. Sie haben es nicht darunter gemacht.

Sanés Auftritt war eine willkommene Gelegenheit für sie, sich über die Schultern zu beugen, was schließlich mit dem Engagement des Traumspielers oder “Differenzspielers” geschah, wie Kahn ihn während der Videokonferenz nannte. “Er ist derjenige, den wir geliebt haben”, sagte Rummenigge mit etwas Stolz. Sie waren ihm lange genug gefolgt, in Verhandlungen mit Manchester City, die sich aufgrund einer Kreuzbandverletzung von Sané ebenfalls fast anderthalb Jahre hinzogen. Zu Beginn des Monats war der Transfer perfekt Die Überweisung sollte weniger als 50 Millionen Euro betragen, möglicherweise zuzüglich Bonuszahlungen.

Und Sané selbst? Der zweite von rechts saß sehr ruhig und eher zurückhaltend vor dem Mikrofon, auf Anfrage gab er Höflichkeit, lobte den Verein und natürlich die Leute um ihn herum, sagte, dass auch er sein Spiel verbessern und noch viel lernen könne und dass er natürlich große Ziele beim FC Bayern hat. Es schien alles vorsichtig, bescheiden bescheiden.

Aber Sané sieht sich natürlich auch mit Zuversicht als zukünftiger Manager, der die Episode enthüllt, nach der er seine eigene Trikotnummer wählen durfte. Es gab eine Auswahl von 7 und 10, zwei Zahlen, die für immer mit Franck Ribery und Arjen Robben in den Annalen des FC Bayern in Verbindung gebracht werden. “Ich habe zehn gewählt”, sagte Sané, “weil ich vorwärts gehen will. Ich will Verantwortung übernehmen.”

READ  Bundesliga - Nach einer Beleidigung verurteilt der junge BVB-Star Moukoko Rassismus

Die denkbare Einbildung, dass Sané (24) und Joshua Kimmich (25) zu einem Duett heranwachsen werden, als die beiden führenden Spieler des FC Bayern-Kimmich, über die Sané am Donnerstag mit einem Lächeln sagte, er sei “der nervigste” “Von allen Bayern-Spielern war es der Wunsch, ihn von Manchester nach München zu bringen. Am ärgerlichsten, das verursachte Lachen.

Die Probleme, die während der humorvollen Zeremonie klarer als je zuvor wurden, sind für den FC Bayern jedoch nicht so lächerlich. Denn wie Rummenigge sagte, sind die Verhandlungen mit David Alaba mit Ausnahme von Thiago, von dem bekannt ist, dass er sich ändern will, ins Stocken geraten.

Rummenigge, der seit Wochen weiß, dass der 29-jährige Thiago nach sieben Jahren München verlassen will, sagte: “Er sagte Hasan, er würde am Ende seiner Karriere gerne etwas Neues machen.” Und weiter: “Er hat angekündigt, dass er den Verein dieses Jahr verlassen will.” Sport Thiago müsste zuerst ersetzt werden. Spanische Levelspieler sind selten – und nicht gerade billig.

Die Tatsache, dass die Situation in Alaba ebenfalls extrem ist, machte es jedoch hörbar. Mit dem 28-Jährigen, der in dieser Saison vom Linksverteidiger zum Innenverteidiger wechselte und dort als Defensivchef glänzte, schien ein Deal eine Frage der Zeit zu sein. Besonders vor dem Hintergrund, dass Alaba optional in seiner lang erwarteten bevorzugten Position im zentralen Mittelfeld zum Abschied von Thiago eingesetzt werden könnte.

Aber jetzt sagte Rummenigge: “Genau, wir müssen sagen, wir haben noch keine Lösung gefunden.” Wenn Alaba wirklich geht, wird sich die allgemeine Wettersituation in Bayerns Verteidigung auf jeden Fall verschlechtern Auf Wiedersehen Javi Martínez und Jérôme Boateng, beide über 30 Jahre alt und beide haben Verträge bis 2021 als Alaba.

READ  Ivan Perisic (FC Bayern): Bad Inter Mailand Betrug - wird der Transfer noch knacken?

Das in München ansässige Unternehmen könnte auch in Zukunft den einen oder anderen Ansatz präsentieren

Für die nächste Champions League im August, in der Sané noch nicht spielberechtigt ist, erwartet Rummenigge weiterhin, dass das betreffende Quartett bestehen bleibt, und die Bayern werden auch die Leihgaben Philippe Coutinho, Ivan Perisic und vlvaro Odriozola verlängern. Wie dieses Trio nach August weitergeht, ist ebenfalls offen.

Es wurde angekündigt, dass ab nächster Saison mehr Talente aus dem Meisterschaftsteam der dritten Liga für die Profis arbeiten dürfen. Aufgrund der bevorstehenden Abgänge scheint der FC Bayern jedoch immer noch auf Jobs auf dem Transfermarkt zu warten. Das in München ansässige Unternehmen könnte in Zukunft einen oder zwei Ansätze einführen.

Dann sicher nicht drei von ihnen.

Ikone: Spiegel

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close