Welt

Ivanka Trump und Jared Kushner: Erst das Weiße Haus, dann “Milliardärsbunker” – Leute

Was kommt, nachdem Sie bereits im Weißen Haus waren?

Ivanka Trump, die Tochter von US-Präsident Trump, und Ehemann Jared Kushner, die beide als Berater im Weißen Haus arbeiten, planen nun ihr Leben nach Papa Donalds Amtszeit.

Natürlich sollte es nicht weniger luxuriös sein. Das Ehepaar soll gerade Immobilien im Wert von über 30 Millionen US-Dollar gekauft haben – auf der Insel “Indian Creek”, die zu Miami gehört und nicht umsonst “Billionaire’s Bunker” heißt. “Seite Sechs” Berichte. .


US-Präsident Donald Trump arbeitet auch mit seiner Tochter Ivanka als Beraterin des Weißen Hauses zusammen

US-Präsident Donald Trump arbeitet auch mit seiner Tochter Ivanka zusammen, die Beraterin im Weißen Haus istFoto: Foto Allianz / Abaca

“Indian Creek” ist eine private Insel. Und einer der sichersten Orte in Florida. 13 Polizisten arbeiten auf der Inselwache – mit nur 29 Häusern!

Seite 6 berichtet, dass das Paar Berichten zufolge “Lot 4” gekauft hat, das zuvor dem spanischen Hit Julio Iglesias gehörte. Das wären 1,84 Hektar mit 60 Metern Privatpromenade für genau 31,8 Millionen Dollar (26,3 Millionen Euro).

Zusätzlich: Das Haus hat den Familienbonus. Es ist nur etwa eine Autostunde von Donald Trumps Mar-a-Lago Club entfernt, in dem er als Ex-Präsident in den Ruhestand treten will. Auch Jareds jüngerer Bruder Joshua und seine Supermodel-Frau Karlie Kloss kauften dieses Jahr ein Haus in Miami für 22 Millionen Dollar, bevor sie ihr erstes Kind bekamen.

Ivanka Trump und Jared Kushner haben auch eine New Yorker Wohnung in der Park Avenue, die sie angeblich behalten wollen.

Aber die Nachbarschaft am Indian Creek ist so exklusiv wie an wenigen anderen Orten an der Ostküste der USA: Fußballtrainer Don Shula, Supermodel Adriana Lima, Unternehmer Eddie Lampert und Milliardär Jeff Soffer.


Ivanka Trump und Jared Kushner zum Erntedankfest mit Tochter Arabella (9) und Sohn Joseph (7)

Ivanka Trump und Jared Kushner zum Erntedankfest mit Tochter Arabella (9) und Sohn Joseph (7)Foto: MANDEL NGAN / AFP

Bis jetzt lebte das Paar mit seinen drei Kindern (nicht abgebildet: Theodore, 4) in Washingtons angesehenem Viertel Kalorama – in einem Haus des chilenischen Millionärs Andrónico Luksic für 15.000 US-Dollar.

READ  Chinesen mit Down-Syndrom starben in einem umfangreichen Body-Swap-Programm

Sara Falk

Extremer Popkulturliebhaber. Freiberuflicher Unternehmer. Begeisterter Zombiespezialist. Food Evangelist.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close