sport

FC Liverpool: Jürgen Klopps Antwort auf einen Brief eines 11-Jährigen

Fußball “Er war total erstaunt”

Klopps Antwort auf einen besorgten Brief eines 11-Jährigen

| Lesezeit: 2 Minuten

Jürgen Klopp ist seit fünf Jahren bei Liverpool

Jürgen Klopp begann vor fünf Jahren als Trainer bei Liverpool FC. Wir blicken auf die Entwicklung der Roten seit Oktober 2015 zurück.

Jürgen Klopp ist ein Held in Liverpool. Wegen seiner Erfolge, aber auch wegen seiner Persönlichkeit. Er schreibt immer gute Geschichten, besonders außerhalb des Feldes. Genau wie jetzt, als ihm ein Junge über seine Ängste schrieb.

L. L.ewis Balfe ist 11 Jahre alt und wollte im September von der Grundschule in die weiterführende Schule wechseln. Anscheinend machte sich der englische Junge große Sorgen. Ein Freund der Familie empfahl ihm, einen Brief an einen seiner Helden zu schreiben und seine Bedenken auszudrücken – das tat er.

Lewis schrieb Jürgen Klopp. Er berichtete über seine Situation und fragte den Trainer des FC Liverpoolwie er mit seinen Spielern umgeht, wenn sie Ängste und Sorgen haben. Was Lewis kaum erwartet hatte – er bekam jetzt einen Antwortbrief.

Lesen Sie auch

Seine Mutter Milena sagte dem Liverpool Echo: “Wir hätten nie gedacht, dass Klopp zurückschreiben würde. Lewis war überwältigt und völlig verblüfft, als Klopps Brief ankam. Ich sagte zu Lewis, wenn er Angst hatte, sollte er diesen Brief herausbringen. ‘

“Wie Sie wissen, habe ich ein paar Finale verloren”

In seiner Antwort an Lewis schrieb Klopp: „Ich habe auch Angst. Ehrlich gesagt wäre es seltsam, nicht nervös zu sein, denn das gibt mir die Kraft, etwas Positives zu tun. Wenn ich nur an die schlechten Momente denke, wäre ich nie so weit gekommen. Seien Sie also positiv und denken Sie über die guten Zeiten nach. “”

Lesen Sie auch

Hamburger SV - Borussia Dortmund

Der Deutsche kommentierte auch, wie er mit den Profis umging: „Ich erinnere meine Spieler daran, wie wichtig sie sind und wie sehr sie an sich glauben müssen. Ich weiß, dass es für Sie seltsam klingt, aber der Liverpool-Manager hat auch Probleme wie Ihres. ‘

Klopps Fazit: „Es passieren schlimme Dinge. Wie Sie wissen, habe ich ein paar Finale verloren und das ist kein gutes Gefühl, aber mit Hilfe meiner Familie und meiner Freunde hatten wir großartige Zeiten. Sei nicht böse auf schlechte Dinge! “”

3w2ndo-Vorschau_

Lewis Balfe freut sich über Jürgen Klopps Brief

Quelle: privat

wc99oy-0_lec_ltra-master_

Klopps Brief an den 11-jährigen Lewis

Welche: www.liverpoolecho.co

READ  Marc-André ter Stegen: Erst OP, dann Vertragsverlängerung?

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close