Welt

Vereinigtes Königreich: Quarantäne für Rückkehrer aus Spanien tagesschau.de

Großbritannien streicht Spanien von der Liste der sicheren Länder. Reisende nach Spanien, die nach Mitternacht von ihren Ferien zurückkehren, müssen zwei Wochen lang unter Quarantäne gestellt werden – ein schwerer Schlag für die Tourismusbranche des Landes.

Die britische Regierung hat plötzlich eine zweiwöchige Quarantäne für alle Reisenden aus Spanien angeordnet, da die Anzahl der Kronen gestiegen ist. Die Maßnahme ist seit Mitternacht in britischer Zeit in Kraft. Das Außenministerium empfahl außerdem, alle unvermeidlichen Reisen zum spanischen Festland zu vermeiden.

Die Regierung in Madrid sagte, Spanien sei ein sicheres Land mit nur lokalen und isolierten Coronavirus-Ausbrüchen. Der britische Schritt ist ein bitteres Hindernis für die Wiederaufnahme des Tourismus in Spanien. Die Briten bildeten im vergangenen Jahr mit 20 Prozent die größte nationale Gruppe aller ausländischen Touristen. Der Tourismus macht rund zwölf Prozent der spanischen Wirtschaft aus.

Der Reiseveranstalter TUI storniert seine Flüge von Großbritannien zum spanischen Festland und zu den Kanarischen Inseln am Sonntag aufgrund einer Quarantäneanfrage. “Wir sind äußerst enttäuscht, dass wir noch nie von dieser Ankündigung gehört haben”, sagte Andrew Flintham, TUI-Geschäftsführer für Großbritannien und Irland, am Abend. Immerhin wollten viele Briten an Ferienwochenenden fahren.

Frankreich und Norwegen warnen ebenfalls

Norwegen hatte bereits am Freitag eine zehntägige Quarantäne für Rückkehrer aus Spanien angeordnet. Frankreich hingegen hatte seine Bürger aufgefordert, nicht nach Katalonien zu reisen: In einigen Gebieten der nördlichen Region Spaniens kam es zu schweren Explosionen. Spanien ist eines der am stärksten betroffenen Länder in Europa. Mehr als 290.000 Menschen wurden dort registriert und mehr als 28.000 Menschen sind nach der Infektion gestorben.

READ  Corona-Schock in Italien: mehr Fälle als in Monaten - Hunderte von Touristen stecken plötzlich fest

In der katalanischen Hauptstadt Barcelona forderten die Behörden die Bürger auf, zu Hause zu bleiben. In Katalonien müssen alle Discos 15 Tage geschlossen sein, Bars und Restaurants dürfen bis Mitternacht geöffnet bleiben.

Tagesschau wird am 25. Juli 2020 um 13:21 Uhr über dieses Thema berichten.


Sara Falk

Extremer Popkulturliebhaber. Freiberuflicher Unternehmer. Begeisterter Zombiespezialist. Food Evangelist.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close