sport

Die Startzeit von Bathurst 1000 wurde zurückgesetzt

Der Bathurst 1000 von 2021

Das diesjährige Repco Bathurst 1000 kehrt zu einer traditionelleren Rennstartzeit zurück.

Das Mount Panorama Enduro, das Rennen 30 der Meisterschaft ausmacht, startet am Sonntag, den 9. Oktober um 11:15 Uhr Ortszeit/AEDT.

Es kommt nach der Ausgabe 2021, die im Dezember stattfand, kennzeichnete die letzte Startzeit von 12:15 Uhr.

Dies fiel mit späteren Sonnenuntergängen im Dezember gegenüber traditionellen Bathurst-Terminen Anfang Oktober zusammen, auf die die Veranstaltung nun für dieses Jahr verschoben wurde.

Das Top-10-Shootout bleibt ein fester Termin, der für Samstag (8. Oktober) um 17:05 Uhr angesetzt ist, dem am Freitag (7. Oktober) um 16:15 Uhr ein 40-minütiges Qualifying vorausgeht.

Sechs einstündige Trainingseinheiten sind über das Wochenende verteilt, davon zwei am Donnerstag, Freitag und Samstag.

Übung 2 und Übung 5 sind spezielle Sitzungen für Beifahrer, während am Sonntag um 8:00 Uhr vor dem Grand Race ein 20-minütiges Aufwärmen stattfindet.

Als Unterstützungskategorien werden die Dunlop Super2 Series, der Porsche Paynter Dixon Carrera Cup Australia, die Haltech V8 SuperUte Series, die Toyota Gazoo Racing 86 Australia Series und das Heritage Revival verwendet.

Gen3 wird während der Veranstaltung auch Vorführungen geben.

Zeitplan: 2022 Bathurst 1000

Alle Zeiten sind in AEDT angegeben

Zeit Kategorie Sitzung
donnerstag 6. oktober
0725-0745 Wiederbelebung des Erbes Übung 1
0755-0815 V8 SuperUtes Übung
0825-0845 Toyota 86 Übung 1
0855-0945 Porsche Carrera-Cup Übung
1000-1040 Dunlop-Serie Übung 1
1100-1200 Supersportwagen Training 1 (alle Fahrer)
1220-1250 Veranstaltungen Zugang für Anwohner
1305-1325 Wiederbelebung des Erbes Übung 2
1335-1355 V8 SuperUtes Qualifikation
1405-1425 Toyota 86 Übung 2
1440-1520 Dunlop-Serie Übung 2
1530-1550 Supersportwagen-Events Gen3-Demonstration
1555-1655 Supersportwagen Training 2 (Beifahrer)
1710-1730 Supersportwagen-Events Qualifikation
1740-1800 Wiederbelebung des Erbes Qualifikation
Freitag, 7. Oktober
0750-0810 Toyota 86 Qualifikation
0820-0840 Wiederbelebung des Erbes Rennen 1
0850-0910 V8 SuperUtes Rennen 1
0920-0955 Dunlop-Serie Qualifikation
0955-1005 Veranstaltungen Demonstration
1010-1110 Supersportwagen Training 3 (alle Fahrer)
1110-1130 Supersportwagen Gen3-Demonstration
1145-1215 Veranstaltungen Zugang für Anwohner
1230-1250 Toyota 86 Rennen 1
1300-1400 Supersportwagen Training 4 (alle Fahrer)
1400-1410 Supersportwagen-Events Demonstration
1415-1455 Porsche Carrera-Cup Rennen 1
1525-1540 Dunlop-Serie Rennen 1
1615-1655 Supersportwagen Qualifikation
1700-1720 Supersportwagen-Events Gen3-Demonstration
1725-1745 Wiederbelebung des Erbes Rennen 2
Samstag 8. Oktober
0810-0830 V8 SuperUtes Rennen 2
0835-0845 Supersportwagen Demonstration
0850-0925 Dunlop-Serie Qualifikation
0940-1015 Supersportwagen Gen3-Demonstration
1020-1120 Supersportwagen Training 5 (Beifahrer)
1125-1135 Supersportwagen Demonstration
1140-1200 Wiederbelebung des Erbes Rennen 3
1215-1245 Veranstaltungen Zugang für Anwohner
1300-1400 Supersportwagen Training 6 (alle Fahrer)
1405-1415 Supersportwagen Demonstration
1420-1440 V8 SuperUtes Rennen 3
1450-1510 Toyota 86 Rennen 2
1520-1545 Porsche Carrera-Cup Rennen 2
1600-1645 Dunlop-Serie Rennen 2
1705 Supersportwagen Top-Ten-Shootout
Sonntag, 9. Oktober
0725-0745 V8 SuperUtes Rennen 4
0800-0820 Supersportwagen Aufheizen
0840-0900 Supersportwagen Fahrerparade
0905-0925 Toyota 86 Rennen 3
0940-1005 Porsche Carrera-Cup Rennen 3
1015-1030 Supersportwagen Demonstration
1115 Supersportwagen Rennen 30 (161 Runden)
Siehe auch  Gewinner und Verlierer: Repco Mt Panorama 500

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close
Close