Wissenschaft

Die RTL-Reporterin Linda macht das vegetarische Selbstversuch

20. Dezember 2020 – 16:57 Uhr Uhr

Mütter sollten auf die Thonon-Diät reduziert werden

Die Kilos, die die RTL-Reporterin Linda nach der Geburt ihres ersten Kindes angesammelt hat, müssen endgültig verloren gehen. Die Thonon-Diät muss schnell und effektiv sein: Linda hat den Selbsttest durchgeführt – mit dieser Gewichtsverlustmethode werden in zwei Wochen unglaubliche zehn Kilo versprochen. Linda probierte das vegetarische und nahm uns mit. Im Video zeigt sie, ob die Pfunde tatsächlich automatisch fallen.

Extrem kalorienarme und proteinreiche Ernährung

Die Thonon-Diät soll aus dem französischen Kurort Thonon-les-Bains stammen und ist für bis zu 14 Tage vorgesehen. Dank der extrem kalorienarmen, proteinreichen Ernährung, die verspricht Thonon Diät schnelle Erfolge. Es gibt drei Mahlzeiten pro Tag, die tägliche Kalorienmenge liegt zwischen 600 und 800 Kalorien.

Linda hat die Thonon-Diät nicht alleine gemacht. Diätpartner an ihrer Seite: ihr Ehemann Emrah. Er wählte die “normale” Thonon-Diät mit Fleisch oder Fisch. Das RTL-Magazin Extra zeigt sein Selbstversuch, das auf TVNOW verfügbar ist. Linda ist Vegetarierin und hat sich für die fleisch- und fischfreie Variante entschieden.

Worauf Linda achten sollte, erklärt Ernährungswissenschaftler Dr. Thomas Kurscheid: “Sie müssen nicht so viel Fleisch essen. Sie können stattdessen Sojaprodukte, Avocados oder Hülsenfrüchte verwenden. Nüsse sind beispielsweise hervorragende Proteinquellen.” Er sieht keine gesundheitlichen Nachteile. Es sollte auch keinen Eisenmangel geben, wenn Linda sich ansonsten als Vegetarierin ausgewogen ernährt.

Lindas und Emrahs Thonon planen eine ganze Woche

Tag 1
Am Morgen: schwarzer Kaffee oder Tee, natürlich beide ohne Zucker
Mittagessen: zwei gekochte Eier mit etwas Spinat – kein Salz
Abends: Ein großes gegrilltes Steak oder drei kleinere Hamburgerfleischbällchen mit Sellerie und / oder Salat Ihrer Wahl
VEGGIE: zwei vegetarische Fleischbällchen, Avocado, Nüsse, Salat

READ  Wetter: Das Szenario schockiert sogar die Experten - "Ich hoffe, sie haben sich geirrt"

Tag 2
Morgens: Kaffee oder Tee – wieder ohne Zucker ist etwas Milch erlaubt
Mittagessen: Beliebiges Steak, Salat, Tomaten und Obst nach Belieben
VEGGIE: Salat, Tomaten, Ei, Nüsse und Obst Ihrer Wahl
Abends: gekochter Schinken nach Belieben
VEGGIE: Avocado und Nüsse

Tag 3
Morgen: ungesüßter Kaffee oder Tee, eine kleine Scheibe Vollkornbrot
Mittagessen: zwei gekochte Eier, Salat und Tomaten nach Ihren Wünschen
Abends: Schinken und Salat nach Ihren Wünschen
VEGGIE: Veggie Würstchen und Salat nach Ihren Wünschen

Tag 4
Morgens: Kaffee oder Tee ohne Zucker, etwas Brot
Mittagessen: ein hart gekochtes Ei, rohe oder gekochte Karotten, ein Stück Käse
Abends: Obst nach Belieben, Naturjoghurt

Tag 5
Morgen: schwarzer Kaffee oder Tee ohne Zucker, geriebene Karotten
Mittagessen: pochierter Fisch in Brühe, zwei Tomaten
VEGGIE: Gekochte Karotten auf Lager, zwei Tomaten
Abends: normal großes Steak, grüner Salat nach Ihren Wünschen
VEGGIE: Ein vegetarisches Steak, grüner Salat nach Ihren Wünschen

Tag 6
Am Morgen: ungesüßter Kaffee oder Tee, etwas Brot
Mittagessen: gegrilltes Hähnchen nach Belieben
VEGGIE: Veggie Würstchen nach Ihren Wünschen
Abends: zwei gekochte Eier, rohe oder gekochte Karotten

Tag 7
Morgens: Kaffee, Tee oder Kräutertee mit Zitrone – alles ohne Zucker
Mittagessen: ein Steak, Obst nach Belieben
VEGGIE: Veggie-Steak, Obst nach Wunsch
Abend: “Joker Dinner” – essen Sie, was Sie wollen. In angemessenen Mengen und ohne Alkohol

* Wir arbeiten mit Affiliate-Links in diesem Beitrag. Wenn Sie ein Produkt über diese Links kaufen, erhalten wir eine Provision vom Anbieter. Es fallen keine zusätzlichen Kosten für Sie an. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, liegt natürlich bei Ihnen.

READ  VOR UND NACHHER: Der Satellit erfasst den Stromausfall in Texas aus dem Weltraum

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close