Sonntag, Februar 25, 2024

Creating liberating content

Wie man eine Mind...

Mind Maps lassen Ideen lebendig werden und helfen dabei, die Planung von Projekten...

Die besten Wandergebiete in...

Die italienischen Alpen sind eine spektakuläre Bergkette im Norden Italiens, ein Paradies für...

Die 5 Lösungen für...

Es gibt mehrere einfache Lösungen, die verhindern, dass Sie Schraubenköpfe beschädigen. Wenn Sie...

Sorgen Sie für Ihre...

Weihnachten ist der Tag der Geschenke, ein Tag, an dem Wünsche wahr werden!...
StartWissenschaftDie Entscheidung des...

Die Entscheidung des TVPM-Bürgermeisters, dem Hotel öffentliche Parkplätze zuzuweisen, zieht Kritik auf sich

Thiruvananthapuram: Die Entscheidung der Thiruvananthapuram Corporation, einen öffentlichen Parkplatz an der stark befahrenen MG Road einem privaten Hotel zuzuweisen, wurde kritisiert.

Der Raum, der unter die Abteilung für öffentliche Arbeiten fällt, ist derzeit für Rs 5.000 pro Monat vermietet.

Das Unternehmen erlaubte einem neu eröffneten Privathotel im Devaswom Board-Gebäude gegenüber dem Ayurveda College in der MG Road, den Parkplatz zu nutzen.

Gemäß der Entscheidung des Verkehrsberatungsausschusses unter der Leitung von Bürgermeisterin Arya Rajendran wurde eine Einigung über ein Dokument in Höhe von Rs 100 erzielt, das vom Hotelbesitzer und dem Unternehmenssekretär unterzeichnet wurde.

Auch als der Bürgermeister nach dem Straßenverkehrssicherheitsgesetz keine Stellplatzzuweisungsbefugnis hatte, wurde gehandelt.

Vor der Übergabe an das Hotel wurde der Platz von der Öffentlichkeit genutzt, um ihre Fahrzeuge für 10 Rupien zu parken. Das Hotel, das andere Fahrzeuge dort nicht parken ließ, hatte kürzlich einen verbalen Streit ausgelöst.

BJP-Ratsmitglied Thirumala Anil sagte, er werde rechtliche Schritte gegen die Entscheidung des Unternehmens einleiten.

Das Unternehmen antwortete unterdessen, indem es sagte, dass es ein Vertragsbruch sei, anderen Fahrzeugen nicht zu erlauben, auf dem Platz zu parken, und die Beschwerden würden untersucht.

Continue reading

Dax schließt nach einer glänzenden Woche leicht im Minus – weshalb die 16.300 Punkte entscheidend sind

Düsseldorf Nach einer fulminanten Börsenwoche hat sich die Lage am deutschen Aktienmarkt vorerst beruhigt. Zum Handelsschluss lag der Leitindex Dax 0,2 Prozent tiefer bei 16.105 Punkten. Auf Wochensicht ergibt sich ein Gewinn von mehr als drei Prozent...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.