Wirtschaft

DAX – Tagesausblick: Warten über 13000 bis Derivate auslaufen

  • DAX- WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008 – Tarif: 13.028,00 Pkt (XETRA)
  • DAX-Index-Future – WKN: 846959 – ISIN: DE0008469594 – Kurs: 13.042,00 € (EUREX)

Basiswert/aktueller Kurs: DAX13028

Vorabtausch: ca. 13058

VDAX-NEU: 27,24 %

Stromwiderstände: 13058 (PP) + 13137 + 13275 + 13330 + 13404(R3)

aktuelle unterstützt: 13000 + 12942 + 12689/12682(S3)


DAX-Prognose

Bis Freitag 13 Uhr ist alles „künstlich“ im DAX, der 3. von 4 großen Verfallterminen lässt grüßen. Das Datum erlegt dem DAX gewisse Einschränkungen auf.
Vermutlich sollten der DAX-Future und die DAX-Optionen bei oder über 13000 auslaufen.


Mit den letzten beiden schmelzenden Kerzen des Candlestick-Stundencharts im Hintergrund ist davon auszugehen, dass sich der DAX heute bei 13.000 halten und leicht über 13.000 steigen wird.

Erste Top kleine Tore wäre der XETRA DAX Pivot an 13058 und die rote 200-Stunden-Mittellinie 13137.

Nach Stunden über 13137 man könnte sogar auf das Erreichen der größeren Rebound-Ziele 13275 (Kijun/d) und 13331 (61,8 % Retracement) spekulieren.

Unter 13000 und besonders unter 12950/12942 (Weekly PP) würde der DAX Schwäche zeigen und auf 12800/12790 oder heute bis auf 12688/12682 (Pivot S3) fallen.


Wichtige DAX-Verkaufssignale (Tages-Candlestick-Chart) unter 12688 aufblitzen. Dann wäre 12400 das Ziel.

Sehr große DAX-Verkaufssignale treten auch im Herbst auf, besonders nach Wochenende unter 12400.


Erst oberhalb von 13550 (Wolkenbruch/d) bekommen Marktteilnehmer, die auf steigende Kurse setzen, einen Fuß in die Türum das DAX-Ziel von 13950 (Sommerhöhe) auf der Kursanzeige anzuzeigen.


Viel Glück an einem sicheren Ort! Rocco Grafe
Stock3, Premium-Service ADT (gehebelter Index- und Aktienhandel)


Grafiken

BLAUE ROUTE bevorzugt wird, hat die größten Chancen

Dax XETRA, stündlicher Candlestick-Chart
DAX Daily Candle Chart, XETRA, Vereinfachte Ansicht
Chartanalyse für DAX - Täglicher Ausblick: Warten über 13000 auf Ablauf des Derivats
Siehe auch  Über Sie wollen an die Börse gehen: 600 Millionen Euro geplant

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close
Close