Wissenschaft

Coronavirus: Bauch- und Magenschmerzen – Neues Symptom von Covid-19?

Nach dem Sturz in Queensland, Australien

Das einzige Symptom: Bauchschmerzen

Die Krankenschwester hatte keine Beschwerden außer plötzlichen starken Magenschmerzen, wurde aber dennoch auf das Coronavirus getestet. Der Test war positiv und jetzt wird der 37-jährige Patient mit relativ milden Symptomen im Krankenhaus behandelt.

“Er hatte Bauchschmerzen, die normalerweise kein Symptom für Covid-19 sind”, sagte Steven Miles, stellvertretender Premierminister von Queensland, gegenüber der Daily Mail. “Aber er war sehr schlau zu sehen, dass es ein Koronasymptom sein könnte.”

Für Miles unterstreicht dies, wie wichtig es ist, jetzt auf unseren Körper zu hören und unsere Gesundheit genau zu beobachten.

In Frankreich gab es ähnliche Fälle

Obwohl Bauchschmerzen nicht primär als Zeichen einer Korona bekannt sind, ist dies nicht der erste Fall. Bereits im Mai beschrieben französische Ärzte in einer im Royal College of Physicians veröffentlichten Studie, dass drei Patienten mit “atypischen” Symptomen in ein Krankenhaus in Montpellier eingeliefert wurden. Sie hatten auch plötzlich starke Magenschmerzen und wurden später positiv auf das Coronavirus getestet.

Playlist: Alle aktuellen Videos zur Corona-Krise

READ  Tigermücken im Tessin bergen keine gefährlichen Viren

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close