Wissenschaft

Bettwanzen erfolgreich bekämpfen und verhindern NDR.de – Leitfaden

Status: 21.08.2020 17:00 Uhr – Mein Nachmittag

Bild vergrößern

Bettwanzen sind sehr klein und können mit bloßem Auge kaum gesehen werden.

Mit dem Ende der Ferienzeit nimmt der Wanzenbefall in deutschen Haushalten zu. Die kleinen Tiere verstecken sich in Koffern und Kleidern als unerwünschte Souvenirs von ihren Reisen – und lassen sich dann in unseren Schlafzimmern nieder. Bus- oder Flugzeugsitze und gebrauchte Kleidung können auch Verstecke sein, in denen Bettwanzen nach einem neuen Gastgeber lauern.

Es reicht aus, wenn ein weibliches Tier die Wohnung betritt, da ein einzelnes Weibchen Eier für bis zu 300 Nachkommen tragen kann. Oft werden die blutsaugenden Parasiten erst bemerkt, wenn sie sich bereits vermehrt haben und dann jede Nacht die vielen Tiere stechen. Die gute Nachricht: Bettwanzen sind nicht gesundheitsschädlich. Diese Tipps können helfen, eine häusliche Invasion zu verhindern oder zu beenden.

Bettwanzenstiche: Cortison gegen Schwellung und Juckreiz

Bettwanzen sind tagsüber mit bloßem Auge kaum sichtbar; Sie verstecken sich beispielsweise hinter Tapeten und Heizungsrohren, an den Rändern von Matratzen oder hinter Lichtschaltern. Die nächtlichen Bettwanzen kommen nur im Dunkeln aus ihren Verstecken. Im Gegensatz zu einem Mückenstich spüren die Menschen zunächst keinen Bettwanzenstich, werden rot und Juckreiz tritt erst Tage später auf. Einige Menschen reagieren kaum, andere haben schwere allergische Reaktionen.

Mehrere Nähte nebeneinander sind typisch, weil ein Tier mehrmals sticht. Die Stiche können furchtbar jucken. Normalerweise gehen sie alleine weg. Cortison-Salbe hilft bei einer schweren allergischen Reaktion. Bettwanzen selbst übertragen keine Krankheiten, aber es ist nicht ungewöhnlich, dass die Betroffenen die juckenden Einstichstellen kratzen und eine Infektion riskieren.

READ  Coronavirus-Mutationen: So gefährlich sind sie für den Menschen

Schädlingsbekämpfungsmittel suchen nach Spuren von Kot

Bild vergrößern

Wenn Bettwanzen infiziert sind, sollte der Kammerjäger Insektizide verwenden.

Wenn eine Wohnung von Bettwanzen befallen ist, müssen sich Schädlingsbekämpfungsmittel damit befassen. Bettwanzen sind an Kotspuren zu erkennen. Es ist sinnlos, die Insekten selbst mit doppelseitigem Klebeband zu fangen oder sie mit Insektiziden aus dem Baumarkt zu bekämpfen. Je früher die Tiere professionell behandelt werden, desto besser. Denn wenn der Schädling zu stark wird, müssen Sofas oder Betten möglicherweise sogar weggeworfen werden. Spezielle Chemikalien helfen gegen Bettwanzen. Alle Nester sollten bewässert werden und das Gift sollte mehrere Stunden wirken. Eine zweite und dritte Anwendung ist häufig erforderlich. Hitze über 55 Grad und Kälte unter minus 18 Grad können die Tiere töten.

Bettwanzen sind resistenter gegen Insektizide

Das Das Umweltbundesamt beobachtet die dramatische Ausbreitung von Bettwanzen in ganz Europa geliefert. Wissenschaftler haben entdeckt, dass immer mehr Bettwanzen Resistenzen gegen viele gängige Insektizide entwickelt haben. Dies bedeutet, dass sie den Besuch des Vernichters überleben können oder viel häufiger als gewöhnlich Gift verwenden müssen. Die Forscher arbeiten an einem Schnelltest, damit die Kammerjäger direkt vor Ort bestimmen können, mit welchen Insektiziden sie die Tiere gezielt vernichten können.

Kontrolle mit Insektiziden, Hitze oder Kälte

Bis der Test verfügbar ist, sollte eine Kombinationsbehandlung gegen die Schädlinge helfen: Insektizide plus Hitze oder Kälte:

  • Auf ca. 60 Grad erhitzen: Alles, was in der Waschmaschine gewaschen werden kann, sollte bei 60 Grad gewaschen werden. Eine Wärmebehandlung ist auch für etwa eine Stunde im Ofen oder Wäschetrockner möglich. Verpacken Sie Wäsche und Gegenstände in Säcken zur Wärmebehandlung außerhalb der Waschmaschine. Achten Sie bei der Verwendung von Plastiktüten auf den Schmelzpunkt.
  • Heizzelt: Große, sperrige Gegenstände wie Koffer, Sofakissen oder Bettdecken können auch in einem Wärmezelt mehrere Stunden lang wärmebehandelt werden.
  • Kalt bei minus 18 Grad: Lagern Sie infizierte Gegenstände alternativ zur Wärmebehandlung drei Tage lang im Gefrierschrank oder Gefrierschrank. Wenn zum Reinigen infizierter Bereiche ein Staubsauger verwendet wird, frieren Sie auch den in Plastik eingewickelten Filterbeutel ein und werfen Sie ihn dann weg.
READ  Neuinfektionen nehmen zu, aber die Anzahl der Reproduktionen nimmt ab

Unabhängig von der Kombination der Maßnahmen müssen alle Bettwanzen vernichtet werden. Wenn auch nur eine Frau überlebt, fängt alles wieder von vorne an.

So kann ein Bettwanzenbefall verhindert werden

Natürlich ist es am besten, wenn die Bettwanzen nicht einmal in Ihre eigene Wohnung gelangen. Diese Tipps können Urlauber vor einem Schädling schützen:

  • Kleidung überprüfen: Überprüfen Sie gebrauchte Kleidung (einschließlich Gebrauchtkäufe) auf Kontamination. Kot kann auch ein wichtiger Indikator sein. Eine Lupe kann hier eine große Hilfe sein.
  • Überprüfen Sie das Hotelzimmer vor dem Betreten: Schauen Sie während der Routineprüfung auch unter Laken und Matratzen und fordern Sie bei Bedarf einen anderen Raum an.
  • Wäsche nicht offen lassen: Frische oder gebrauchte Wäsche wird am besten in einem geschlossenen Beutel oder Koffer aufbewahrt. Wenn ein Schrank verwendet wird, prüfen Sie vor dem Sortieren sorgfältig, ob Bettwanzen vorhanden sind. Lassen Sie Koffer und Taschen nicht offen.
  • Verwenden Sie die Badewanne zum Auspacken: Wenn Sie den Verdacht haben, dass Bettwanzen in Ihrem Gepäck waren, packen Sie die Wäsche in der Badewanne aus und schlagen Sie sie aus. Die Tiere sind leicht an der weißen Oberfläche zu erkennen. Waschen Sie auch ungetragene Wäsche bei 60 Grad, um auf der sicheren Seite zu sein.

Mehr Informationen

Die Zahl der Koronafälle nimmt derzeit zu. Reisewarnungen gelten für Spanien mit Ausnahme der Kanarischen Inseln, Teile Kroatiens und Bulgariens. Worauf sollten Urlauber achten? See

Die Zahl der Coronavirus-Infektionen nimmt wieder zu. Mit diesen Tipps kann jeder helfen, das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten. See

Dieses Thema im Programm:

Mein Nachmittag | 24-06-2019 | 16:20 Uhr

NDR-Logo

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close