Wirtschaft

25 Prozent Schutz: Siemens mit 11 Prozent Chance

25 Prozent Schutz
Siemens mit elf Prozent Chance

Die Siemens-Aktie tendiert seit ihrem Jahreshoch seitwärts. Capped Bonus-Zertifikate ermöglichen es Anlegern, nicht nur bei steigenden Kursen, sondern auch bei stagnierenden oder fallenden Kursen eine hohe Rendite zu erzielen.

Nach Erreichen des Jahreshöchststandes vom 16. April 2021 bei 145,96 Euro trat die Siemens-Aktie in die Konsolidierung ein, wobei der Kurs bis zum 19. Juli 2021 auf satte 125 Euro fiel Geschäftsjahr gelang es der Aktie zeitweise, die 140-Euro-Marke zurückzugewinnen. In den letzten Wochen hat sich die Siemens-Aktie in der Bandbreite von 135 Euro bis 143 Euro seitwärts bewegt.

Siemens
Siemens 140,68

Aufgrund der dynamischen Entwicklung des weltweiten Geschäfts bestätigten Experten in den aktuellen Analysen ihre Kauf- bzw. Halteempfehlungen für die als “fair bewertet” eingestufte Siemens-Aktie mit Kurszielen von bis zu 175 Euro (Deutsche Bank).

Die Anlageidee

Wer in den zinsfreien Monaten mit Hilfe eines soliden Basiswertes wie der Siemens-Aktie eine Rendite deutlich über der steigenden Inflation erwirtschaften und damit die Kaufkraft seiner Kapitalanlage mit einem klar definierten Risiko erhalten möchte, kann eine Alternative sein • Um Aktien zu kaufen, sollten Sie in Erwägung ziehen, in ein begrenztes Bonuszertifikat zu investieren.

Belohnungszertifikate mit Cap bieten Anlegern gegenüber dem Direktkauf den Vorteil, dass sie auch bei stagnierenden oder fallenden Aktienkursen eine hohe Rendite ermöglichen. Im Gegenzug für die attraktiven Seitwärtschancen sollten Zertifikatsanleger auf das unbegrenzte Gewinnpotenzial der Beteiligung und die Aussicht auf Dividendenzahlungen verzichten.

Wie es funktioniert

Berührt oder unterschreitet die Siemens-Aktie am Zertifikatsbewertungstag nie die Schwelle von 105 EUR, wird das gekappte Bonuszertifikat am 23. September 2022 zum Bonusniveau von 158 EUR zurückgezahlt.

Die wichtigsten Daten

Mit dem Société-Générale Bonus-Zertifikat mit Cap (ISIN: DE000SF3HRZ2) auf Siemens-Aktien betragen Bonuslevel und Cap 158 Euro. Das Limit bestimmt den maximalen Auszahlungsbetrag für das Zertifikat. Die bis zum Bewertungsstichtag 16. September 2022 aktivierte Barriere beträgt 105 EUR. Zum Kurs der Siemens-Aktie von 139,16 Euro konnten Anleger das Zertifikat für 142,74 Euro erwerben.

Chance

Da Anleger das Zertifikat aktuell für 142,74 Euro kaufen können, ermöglicht es eine Bruttorendite von 10,69 Prozent in 13 Monaten, wenn der Aktienkurs am Bewertungstag nie um 24,55 Prozent auf 105 Euro oder darunter fällt.

Die Risiken

Erreicht die Siemens-Aktie am Bewertungstag die Schwelle von 105 EUR und unterschreitet die Aktie am Bewertungstag die Grenze, erhalten Anleger pro Hinterlegungsschein eine Siemens-Aktie. Werden die Aktien unter EUR 142,74 verkauft, erleiden Anleger einen Verlust.

Dieser Artikel stellt keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Siemens-Aktien oder auf Siemens-Aktien basierenden Anlageprodukten dar. Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen.

READ  Gefährliche Paket-Textnachrichten infizieren täglich Tausende von Mobiltelefonen

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close