Wissenschaft

Saturn kommt der Erde heute um 11:30 Uhr am nächsten: Leitender Planetariumsbeamter

BHUBANESWAR : Saturn und Erde werden am 2. August um 11:30 Uhr in einem Jahr am nächsten sein, sagte Dr. Suvendu Pattnaik, stellvertretender Direktor des Pathani Samanta Planetariums.

Menschen auf der ganzen Welt, die in ihrer Nacht sein werden, werden einen hellen Saturn sehen können, sagte er gegenüber ANI.

“Laut der Indian Standard Time (IST) um 11:30 Uhr werden Saturn und Erde am nächsten beieinander sein. In Indien wird es Tag sein, aber wo es Nacht ist, werden die Menschen einen hellen Saturn sehen”, sagte Dr. pattnaik.

Die Erde braucht etwa 365 Tage, um die Sonne zu umkreisen, während Saturn etwa 29,5 Jahre braucht, um eine volle Sonnenumdrehung zu vollenden, teilte er mit.

“Erde und Saturn kommen sich einmal im Jahr auf ihren Umlaufbahnen nahe. In einem Zeitraum von 1 Jahr und 13 Tagen kommen sie sich am nächsten. Zuvor waren sie sich am 20. Juli 2020 näher gekommen und werden dies wieder tun.” dann am 14. August 2022″, sagte der leitende Beamte des Planetariums.

Er sagte weiter: „Wenn sie sehr nahe beieinander liegen, beträgt die durchschnittliche Entfernung etwa 120 Millionen Kilometer, das sind 50 Millionen Kilometer weniger als die maximale Entfernung zwischen ihnen, die nach 6 Monaten der Fall ist, wenn Saturn die andere überquert der Erde.”

Ihm zufolge erscheint Saturn sogar mit bloßem Auge hell und wird die ganze Nacht im August sichtbar sein.

“Einige Saturn-Satelliten können auch mit einem kleinen Teleskop gesehen werden”, fügte er hinzu.

Verpasse nie wieder eine Geschichte! Bleiben Sie mit Mint in Verbindung und informiert. Laden Sie jetzt unsere App herunter!!

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close