Montag, Juni 24, 2024

Creating liberating content

Die Anzahl der Religionsunterrichtsstunden...

Verbringen Sie einfach etwas Zeit im Internet, um noch lustigere Beispiele für das...
StartsportWhincup: Triple Eight...

Whincup: Triple Eight „Job nicht erledigt“

Triple-Eight-Boss Jamie Whincup

Triple-Eight-Boss Jamie Whincup. Bild: Ross Gibb Photography

Jamie Whincup von Triple Eight sagt, dass das Team mit dem gleichen Kampf wie in Runde 1 in das Saisonfinale der Supercars in Adelaide gehen wird – und dieses Jahr bei jedem Event.

Jetzt, da Shane van Gisbergen seinen zweiten Titel in Folge gewonnen hat – den dritten seiner Karriere – mit seinem Sieg beim Boost Mobile Gold Coast 500 am Samstagund dem am nächsten Tag von Red Bull Ampol Racing gewonnenen Teamtitel gehen sie mit wenig Beweisen ins Saisonfinale.

Dennoch sagt Whincup, dass das in Banyo ansässige Team nichts als selbstverständlich betrachtet und beim letzten Hauptrennen für die Marke Holden nicht vom Gas geht und nach dem Rennen nach Adelaide zurückkehrt. des Supercars-Kalenders.

„Wir nehmen an keinem Rennen teil, wenn wir nicht glauben, dass wir es gewinnen können, und wir geben alles, was wir haben“, sagte der siebenmalige Supercars-Champion gegenüber Speedcafe.com. „Wir werden in Adelaide definitiv nichts anders machen, aber es ist ein zermürbendes Ereignis, also werden wir unsere Köpfe senken und unser Bestes geben.“

Der Triple-Eight-Chef sagte Speedcafe.com kürzlich, dass Van Gisbergens Dominanz in dieser Saison, in der er mit 21 Jahren die meisten Siege in einer einzigen Saison verbuchte und zählte – und damit seinen neuseeländischen Landsmann Scott McLaughlin für den Rekord verdrängte – ist nur der Kiwi-Champion, der seinen Job macht.

Van Gisbergen deutete auch an, über Supercars hinauszuschauen, wenn die neuen Gen3-Supercars der nächsten Saison nicht die Nahrung liefern, nach der der Kiwi sucht.

Sein Red-Bull-Kollege Broc Feeney gewann letztes Wochenende das dreistündige Rennen der Motorsport Australia Endurance Championship Super günstig Bathurst International für Triple Eight, muss aber noch seinen ersten Supercars-Sieg in seinem Rookie-Jahr verbuchen. Er ist Sechster in der Supercars-Meisterschaft vor David Reynolds und hinter Anton De Pasqaule von Dick Johnson Racing.

Continue reading

Tennis: Novak Djokovic hat die Australian Open mit einem Muskelfaserriss gewonnen

Novak Djokovic mit der Australian-Open-Trophäe. Foto / APDer Turnierdirektor der Australian Open, Craig Tiley, sagte, Novak Djokovic habe beim Grand Slam-Event mit einem drei Zentimeter langen Muskelriss in der linken Kniesehne auf dem Weg zum Gewinn der Meisterschaft...

Auckland City verlässt den Fifa Club World Cup bei der ersten Hürde mit einer Niederlage gegen Al Ahly

Biene Ibn-Batouta-Stadion, Tanger: Al Ahly 3 (Hussein El Shahat 45'+2', Mohamed Sherif 56', Percy Tau 86') Auckland City 0.HT: 3-0 Auckland City hat die Fifa Klub-Weltmeisterschaft an der ersten Hürde verlassen und mit 0:3 gegen das...

Warum Rugby in Neuseeland „von einem großen alten Schock getroffen“ wird

Die Alles schwarz wurden im Laufe der Jahre mit einer Reihe von Weltklasse-Neulingen "gesegnet", darunter Dan Carter und Beauden Barrett.Aber die Spielweise der All Blacks wird auf die Probe gestellt.Nach einer Generation von Erfolg, Ruhm und Exzellenz werden...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.