sport

Der Absturz am Himmel macht Fußballfans wütend

Die Anfangsphase des Champions-League-Treffers zwischen dem FC Bayern und Barcelona hätte kaum brillanter sein können. Aber viele Fußballfans konnten das Spiel nicht sehen.

Fotoserie mit 12 Fotos

Die Bayern führten in der vierten Minute mit Müller und glichen nur wenige Runden später mit einem eigenen Tor von Alaba und einem Tor von Barça aus. Der Start des Viertelfinals der Champions League zwischen dem FC Bayern und dem FC Barcelona war spektakulär. Nach etwas mehr als einer halben Stunde führten die Rekordmeister sogar 4: 1 (Klicken Sie hier für das Live Ticket).

Aber nicht alle Fans konnten das Spiel auf Sky sehen. Weil sowohl Sky Ticket als auch Sky Go überlastet waren.

Fans wütend über das Scheitern

“Wegen des großen Ansturms auf unserer Website wird mehr als üblich verlangt. Deshalb bitten wir Sie um Geduld. […] Bleiben Sie einfach auf dieser Seite, wir werden Ihnen sofort folgen. “Auf der Sky-Seite wurde dies dem Kunden angezeigt. Problem: Es wurde keine Umleitung durchgeführt. Manchmal werden die Fehlercodes 4090 und 1404 angezeigt.

Nachricht auf der Sky-Website. (Quelle: Martin trotz / t-online.de)

Zahlreiche Fans haben sich auf dem Sender in den sozialen Medien beschwert. “Danke Sky Go, wieder funktioniert nichts. Ich habe bereits zwei Tore verloren. Es ist sicher gut, dass das Unglück aufgrund der Rechte bald enden wird”, schrieb ein Fan. CL-Rechte gibt es nicht mehr. “Sky Go und Sky Ticket verleumden wieder endlos”, beklagte sich ein anderer.

Es ist nicht das erste Mal, dass Sky-Dienste mit einem Top-Spiel überlastet werden. Bereits in der ersten Hälfte der Bundesliga zwischen Bayern und Borussia Dortmund hatten Probleme. Zu dieser Zeit entschädigte der Sender die Kunden. Im Moment gibt es keine Aussage von Sky.

READ  Bayern München gegen Olympique Lyon: Presseberichte über die Champions League

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close