Samstag, Februar 24, 2024

Creating liberating content

Wie man eine Mind...

Mind Maps lassen Ideen lebendig werden und helfen dabei, die Planung von Projekten...

Die besten Wandergebiete in...

Die italienischen Alpen sind eine spektakuläre Bergkette im Norden Italiens, ein Paradies für...

Die 5 Lösungen für...

Es gibt mehrere einfache Lösungen, die verhindern, dass Sie Schraubenköpfe beschädigen. Wenn Sie...

Sorgen Sie für Ihre...

Weihnachten ist der Tag der Geschenke, ein Tag, an dem Wünsche wahr werden!...
StartsportWeltmeisterschaft 2022: Deutschland...

Weltmeisterschaft 2022: Deutschland in der WM-Qualifikation gegen Rumänien und Island – Nationalmannschaft – Fußball

Alle 55 UEFA-Mitgliedsverbände schicken ihre Nationalmannschaften ins Rennen. Die ersten fünf Gruppen A bis E haben fünf Teams, die anderen fünf Gruppen F bis J haben sechs Teams. Die vier Gruppensieger der Liga A der Nationenliga mussten in Gruppen mit fünf Mannschaften spielen. Dies bedeutet, dass diesen Teams Termine vorbehalten sind, an denen sie die Endrunde der Nations League spielen sollen.

Nur die Gruppensieger sind bei der Weltmeisterschaft sicher

Die UEFA hat 13 Startplätze bei der Weltmeisterschaft 2022 in Katar. Und so werden sie verteilt:

  • Von den zehn Gruppen gibt es nur Die zehn Gruppensieger qualifizierten sich direkt.
  • Das zehn Zweitplatzierte in Play-offs für die drei anderen Plätze – mit zwei anderen Teams.
  • Die beiden fehlenden Teams nehmen an den Play-offs teil basierend auf der Gruppenphase der Nations League entschlossen. Es gilt die „Nations Class General Classification“. Die beiden Teams, die in dieser Rangliste am höchsten sind, aber in ihrer Qualifikationsgruppe nicht mindestens den zweiten Platz erreicht haben, erreichen die Playoffs. Das sollte kleinen Teams eine zweite Chance geben, sich zu qualifizieren.
  • Grundsätzlich ein „Final Four“ in drei Miniturnieren Im Halbfinale und Finale (ein Spiel ohne Rückspiel) spielen die zwölf Teams jeweils gegen einen der drei Teilnehmer

Corona führt auch zu „drei Spieltagen“ in der WM-Qualifikation

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie mussten einige der WM-Qualifikationsspiele verschoben werden, was bedeutet, dass es 2021 in mindestens zwei Länderspielen drei Spieltermine geben wird.

Im Herbst 2020 wurden die internationalen Fenster mit drei Ernennungen pro Team als zu belastend für die Teams kritisiert. Angesichts der Pandemie wurden insbesondere Testspiel-Reiseaktivitäten als unnötige Ansteckungsgefahr kritisiert.

Continue reading

Tennis: Novak Djokovic hat die Australian Open mit einem Muskelfaserriss gewonnen

Novak Djokovic mit der Australian-Open-Trophäe. Foto / APDer Turnierdirektor der Australian Open, Craig Tiley, sagte, Novak Djokovic habe beim Grand Slam-Event mit einem drei Zentimeter langen Muskelriss in der linken Kniesehne auf dem Weg zum Gewinn der Meisterschaft...

Auckland City verlässt den Fifa Club World Cup bei der ersten Hürde mit einer Niederlage gegen Al Ahly

Biene Ibn-Batouta-Stadion, Tanger: Al Ahly 3 (Hussein El Shahat 45'+2', Mohamed Sherif 56', Percy Tau 86') Auckland City 0.HT: 3-0 Auckland City hat die Fifa Klub-Weltmeisterschaft an der ersten Hürde verlassen und mit 0:3 gegen das...

Warum Rugby in Neuseeland „von einem großen alten Schock getroffen“ wird

Die Alles schwarz wurden im Laufe der Jahre mit einer Reihe von Weltklasse-Neulingen "gesegnet", darunter Dan Carter und Beauden Barrett.Aber die Spielweise der All Blacks wird auf die Probe gestellt.Nach einer Generation von Erfolg, Ruhm und Exzellenz werden...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.