Unterhaltung

“Undercover Boss”: Vom Regisseur zum Intern – TV

Mit blonden Extensions, Brillen und Zahnersatz wurde sie eine andere Person …

Tanja Larisch (45) ist Geschäftsführerin der E.ON Energie Dialog GmbH und übernimmt die Rolle der Trainee bei “Undercover Boss” (RTL). Wahrscheinlich hatte keiner ihrer Angestellten eine Ahnung, dass ihr eigener Chef dahintersteckte.

Warum hat sie an der Show teilgenommen? “Um ehrlich zu sein: Wenn ich als General Manager an einen Ort komme, sagt mir niemand: ‘Mach den Motor an’ oder ‘Hol die Sonnenkollektoren.’ Ich kann einfach nicht helfen, selbst wenn ich wollte.” , erzählt der Regisseur BILD.

Im E.ON Service Center hat sie sich als Praktikantin verkleidet, sich um Kundenanliegen gekümmert, eine Solaranlage angeschlossen oder mit Hochspannungskabeln im Umspannwerk gearbeitet. Ihr Ziel mit „Undercover Boss“: „Was kann verbessert werden? Es sind nicht immer die großen Dinge, aber manchmal die kleinen Dinge. “”

Neben kleinen Verbesserungsvorschlägen wie drahtlosen Headsets ging Larisch vor allem eines an: „Die jüngeren Mitarbeiter haben ihre Lichter oft unter einen Scheffel gestellt und sich mehr auf ihre Schwächen als auf ihre Stärken konzentriert. Deshalb möchte ich mich darauf konzentrieren und insbesondere das Thema Training fördern. Auch um Frauen zu ermutigen, über Jobs in dieser Branche nachzudenken. “”


Tanja Larisch in ihrem normalen Arbeitsumfeld

Tanja Larisch ohne Verkleidung in ihrem normalen ArbeitsumfeldFoto: TVNOW

Und trotz der Aufregung wurde letztendlich niemand missverstanden. „Wir lachen immer noch und ich bekomme lustige E-Mails von den Protagonisten. Sie fühlten sich sehr geschätzt. “”

Und weiter: “Ich habe nicht so viel Wärme erwartet.”

Sie können sehen, wie es dem General Manager am Montag um 20.15 Uhr als Praktikant bei RTL geht.

READ  Ex-BBC-Moderatorin Michelle Mullane stirbt an Heiligabend

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close