Unterhaltung

Wie die bezaubernde Trendfrisur 2023 die Herzen von Frauen jeden Alters erobert

Wie Sie bestimmt schon mitbekommen haben, liegt der Bob-Haarschnitt nach wie vor im Trend und wird auch 2023 Frauen einen attraktiven Look zaubern. Eine der beliebtesten Varianten des Klassikers ist der Lob, also der lange Bob, der mit seiner Schlüsselbeinlänge den perfekten Mittelweg zwischen lang und kurz bildet. In Kombination mit dem trendigen Grau wirkt die Frisur noch eleganter und begeistert nicht nur Frauen mit ihren naturgrauen Haaren, sondern auch jüngere Menschen, die sich die Haare grau färben. Wir stellen den Grey Lob als Trendfrisur für 2023 vor.

Alle Grautöne für die Trendfrisur 2023

Egal in welchem ​​Farbstadium sich Ihre Haare befinden, also ob sie noch dunkel werden oder schon silbrig-hell werden, der graue Lob ist immer sehr schmeichelhaft und lässt sich auch mit einfarbigen Styles kombinieren bzw mit einem Salz-Pfeffer-Twist gut kombinieren.

Grey Lob mit blonden Untertönen als Übergangsfarbe

Das Gleiche gilt für die Beschaffenheit der Haare: Trägst du deine Haare glatt? Kein Problem, der Grey Lob sieht sehr elegant aus. Magst du Locken? Wunderschön, denn die Locken bringen die graue Farbe nicht nur am besten zur Geltung, sie fügen sie auch hinzu der lange Bob fügte auch einen gewissen Pepp hinzu. Aber auch dezentere Wellen sehen in dieser trendigen Damenfrisur genauso elegant und schön aus.

Der Grey Lob Haircut für Frauen – Verschiedene Styling-Möglichkeiten

Grey Lob als Trendfrisur 2023 für Frauen jeden Alters

Wir haben bereits erwähnt, dass Sie den langen Bob in Grau je nach Belieben glatt, lockig oder wellig tragen können. Das ist noch lange nicht alles. Wenn Ihr Grauton nicht absolut schmeichelhaft ist, oder Sie sind es weicher Übergang Wenn Sie von den zuvor gefärbten Haaren zum natürlichen Grau übergehen möchten, können Sie natürlich mit etwas Farbe nachhelfen, um Ihren Graulappen perfekt zu machen.

Siehe auch  Oktoberfest: Arnold Schwarzenegger und Elyas M'Barek feiern - Fotos - München

Langer Bob mit Seitenscheitel und mehreren grauen Akzenten


Natürlich können Sie auch mit der Länge experimentieren. Wenn Ihnen die Schlüsselbeinlänge etwas zu lang ist, lassen Sie es einfach kürzer schneiden. Mit diesem Schnitt sollte man es nicht übertreiben, sonst bekommt man keinen Bob, da er sich durch die gleiche Länge auszeichnet. Einige Etappen sind für einen Geschichteter Bob jedoch erlaubt. Ein grauer Lob in A-Linie sieht besonders modern aus und Sie können auch eine asymmetrische Variante ausprobieren. Wir zeigen Ihnen einige Möglichkeiten:

Lobs for Grey Hair – Lockiges Haar etwas länger schneiden

Grey Lob für Locken verleiht dem Haarstyling Dimension und Dynamik

Locken ziehen sich beim Trocknen auf natürliche Weise zusammen, wodurch Ihre kürzer erscheinen. Denken Sie daran, wenn Sie sich die Haare schneiden lassen. Das Haar sollte daher im nassen Zustand etwas länger bleiben als im glatten Zustand, um die gewünschte Haarlänge zu erreichen. In diesem Beispiel können Sie jedoch sehen, wie der Grey Lob durch die geht gewellte Textur Bekommt Tiefe und Punch.

Mit dezenten Wellen für verspielte Eleganz

Helles Silbergrau mit Wellen im langen Bob-Haarschnitt


Glattes Haar kann ab und zu mit ein paar Wellen gestylt werden (Hitzespray nicht vergessen!) für Abwechslung im Alltag. Der Long Bob hat dafür die perfekte Länge, da sie nicht so schnell aushängen wie bei langen Haaren und der wellige Punkte umrahmt das Gesicht perfekt.

Auch bei der jüngeren Generation sind graue Haare beliebt und trendy

Mit Pony für einen verspielten Look

Egal, ob Sie mit dem Pony Stirnfalten kaschieren oder Ihrem Look einfach nur eine verspielte Note verleihen möchten, ein Pony passt einfach wunderbar zum langen Bob-Haarschnitt. Hier haben Sie die Wahl zwischen einem klassischen geraden Schnitt oder etwas dezenterem Wispy Pony. Lassen Sie sich am besten von Ihrem Stylisten beraten, was am besten zu Ihrer Gesichtsform passt.

Siehe auch  Wrestling-Legende Hulk Hogan (67) - warum ich zurück in den Ring gehe - Leute

Grauer Lappen mit Pony und Gesicht, eingerahmt von leichten Locken vorne

Im Beispiel wurde der gesichtsrahmende Effekt des dünnen Vorhangknalls durch leichte Locken auf der Vorderseite weiter betont. Das sogenannte Face Framing ist ideal, um Ihre Gesichtszüge zu schmeicheln.

Der Grey Lob ist glatt und schnittig, mit oder ohne A-Linie

Grauen Lappen für einen eleganten Look glatt stylen

Wenn der Bob einfach gerade ist, sieht er wirklich sehr elegant aus und noch dazu mit dem silbrigen Glanz der grauen Haare. Das cleane Styling passt zu jedem Anlass und kann auch durch das Kleid getragen werden Straffes Aussehen hinzugefügt wird. Selbst wenn Sie das glatte Haar zu einem niedrigen Pferdeschwanz zusammenbinden, sehen Sie elegant, aber mit einer leicht verspielten Note aus.

Grey Lob – Der glatte, lange Bob in A-Linie

Mit der glatten Version (aber nicht nur) sieht auch die A-Linien-Version sehr elegant und modern aus. Die längeren vorderen Haarsträhnen umrahmen das Gesicht, während der Schnitt im Nacken luftiger ist. Sie können die Steigung aber auch selbst bestimmen. Der Längenunterschied zwischen Vorder- und Rückseite muss nicht extrem sein, wenn man es nicht möchte.

Mit blondem Balayage

Grauer Lob mit blonden Highlights und metallisch grauen Untertönen

Blond wird oft in den grauen Lappen eingearbeitet, um einen gleichmäßigen Übergang zu erzielen, wodurch ein interessanter Effekt entsteht. Aber auch andere Töne können gewählt werden, um effektvolle Akzente und eine gewisse Tiefe zu schaffen. Sehr beliebt ist zum Beispiel Erdbeerblond oder das bereits erwähnte Salt and Pepper, mit dem man dunkle Haare grau färben kann. Nur weil Sie aufhören wollen zu färben, heißt das nicht, dass Sie sich mit den unansehnlichen, reifen Wurzeln abfinden müssen. Es gibt großartige Alternativen, die Sie mit Ihrem Coloristen besprechen können.

Schneiden Sie geschichteten grauen Lappen

Geschichteter langer Bob für lustiges Styling für Frauen über 60

Ist dir noch ein bisschen langweilig? Fügen Sie ein paar subtile Schichten hinzu, aber nicht zu viel, damit Sie nicht plötzlich einen Zottel bekommen. Die leicht fransige Optik, die dadurch entsteht, verleiht sowohl einer welligen Frisur als auch dem glatten Look etwas mehr Dynamik und wird durch das Grau besonders gut in Szene gesetzt. Auch hier kann dem Haar mit einem Farbspiel etwas Tiefe verliehen werden. Lassen Sie zum Beispiel das obere Haar heller und das untere Haar dunkler.

Siehe auch  Beim Super Bowl beförderte er Jeep: Bruce Springsteen wurde betrunken hinter dem Lenkrad erwischt - Menschen

Schulterlanger Bob-Haarschnitt mit Schichten und Grautönen

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close
Close