sport

Super Smash: Hirsche sind bei Hagley Oval zu gut für Könige unter Licht

Matt Henry of the Kings nimmt einen Fang, um Dane Cleaver von seinem eigenen Bowling zu feuern

Kai Schwoerer / Getty Images

Matt Henry of the Kings nimmt einen Fang, um Dane Cleaver von seinem eigenen Bowling zu feuern

Die Canterbury Kings versuchten im ersten Spiel bei Hagley Oval vor 8.000 Fans zu glänzen, aber die Stags setzten sich durch und ließen die Heimmannschaft 18 Punkte zu kurz.

Die Kings hatten einen guten Start mit dem Ball, als Matt Henry einen Fang von seinem eigenen Bowling nahm und Dane Cleaver im ersten Durchgang für eine Ente zurück in den Pavillon schickte.

Aber es würde noch 10 Overs dauern, bis Henry wieder zuschlagen konnte. Der Hirschkapitän George Worker und William Young haben sich eingegraben, wobei Young die 50er-Partnerschaft mit einem Reverse-Sweep für vier herausbrachte und im siebten Spiel eine massive Sechs in der Menge folgte.

Das Duo hatte die Kontrolle, bis Worker im 11. über 32 gegen Henry erwischt wurde. Henry trat später wieder auf und ließ Josh Clarkson für 26 auslaufen.

Ross Taylor spielte sein erstes Spiel für die Stags seit vier Jahren gegen die Kings.

Kai Schwoerer / Getty Images

Ross Taylor spielte sein erstes Spiel für die Stags seit vier Jahren gegen die Kings.

Ross Taylor hatte bei seinem ersten T20-Auftritt im grünen Trikot von Stags seit vier Jahren einen kurzen Auftritt; eine atemberaubende Sechs auf der Beinseite, dann wurde der nächste Ball für 10 gefangen.

Young erzielte 68, bevor er von Nuttall erwischt wurde, und Doug Bracewell – mit 37 nicht out – beendete die Innings mit einer riesigen Sechs in der Menge und gab den Kings 187 den Sieg.

WEITERLESEN:
* * Super Smash: Canterbury Magicians fahren zum Sieg über Central Hinds
* * Super Smash: Finn Allen als Wellington Firebirds Northern Knights in Form
* * Super Smash: Wellington Blaze bestätigt sich mit dem Sieg über Northern Spirit

Es war nicht der Anfang, nach dem die Könige suchten, als Bracewell mit dem ersten und vierten Ball der Innings schlug. Kings Opener – Chad Bowes und Ken McClure – trafen beide, die ersten beiden von vier für Bracewell, der die Innings mit dem Ball beendete.

Der Druck für die Könige setzte sich fort, als ein direkter Treffer von Christian Leopard Boyle aus seiner Gruppe nahm. Die Könige hatten es noch nicht einmal zum Machtspiel geschafft und waren 3 bis 26.

Das erste Spiel wurde am Sonntag in Hagley Oval unter neuem Licht gespielt.

Kai Schwoerer / Getty Images

Das erste Spiel wurde am Sonntag in Hagley Oval unter neuem Licht gespielt.

Er trat in Daryl Mitchell ein, übernahm die Kontrolle über die Könige, brachte seine 50 im 11. über und bildete eine solide 90-jährige Partnerschaft mit Kapitän Cole McConchie

Der entscheidende Moment kam am 14., als McConchie von Tickner erwischt wurde, dem Spieler, der ihn gerade einen Ball fallen ließ. Mitchells mutiger Versuch endete einen später und wurde für 71 gefangen.

Daryl Mitchell verankerte die Innings der Kings mit 71.

Kai Schwoerer / Getty Images

Daryl Mitchell verankerte die Innings der Kings mit 71.

Die Kings Batsmen Leo Carter und Cam Fletcher versuchten zu tun, was ihre Opener nicht konnten, aber die erforderliche Run Rate schlich sich weiter hinein und benötigte 34 der letzteren übrig.

Die Stags holten sich einen 18-Punkte-Sieg und rückten neben den Firebirds an die Tabellenspitze.

In Hagley Oval, Christchurch: Central Districts Stags 186-5 (William Young 68, Doug Bracewell 37 *, George Worker 32; Doug Bracewell 3-38, Josh Clarkson 1-11) Rhythmus Canterbury Kings (Daryl Mitchell 71, Cole McConchie 28; Matt Henry 2-32, Ed Nuttall 1-30) mit 18 Läufen.

Punkte (gespielte Spiele): Feuervögel 16 (4), Hirsche 16 (6), Könige 8 (3), Volt 8 (4), Ritter 4 (5), Asse 0 (4)

Zeug MVP-Punkte: Doug Bracewell 3, Daryl Mitchell 2, William Young 1.

READ  Borussia Mönchengladbach vs. Schalke 04: 4: 1 Nächster Zusammenbruch im Schalke-System, 9. Spieltag - Bundesliga - Fußball

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close