Welt

Seltsame Szene: Donald Trump wiederholt fünf Worte vor dem überraschten Reporter

Ausland Interview von Fox News

“Person. Frau. Mann. Kamera. Fernseher”, wiederholte Trump vor dem überraschten Reporter

| Lesezeit: 3 Minuten

“Trage eine Maske – ich würde es tun”

Donald Trump hat amerikanische Bürger gebeten, wegen der Koronarpandemie zum ersten Mal Mund- und Nasenschutz zu tragen. Die Herzveränderung könnte mit seinen katastrophalen Umfragen zusammenhängen.

Politische Gegner und Experten werfen ständig Zweifel an Donald Trumps Geisteszustand auf. Der US-Präsident antwortet mit einem bestandenen Gedächtnistest. Aber das führt wieder zu seltsamen Szenen.

“Person. Frau. Mann. Kamera. Fernsehen” – US-Präsident Donald Trump lobt diese fünf Worte in einem Fernsehinterview mit dem US-Sender Fox News. In der Zwischenzeit sein Amtskollege, ein Professor für Medizin an der New York University und ein Reporter von Fox Nachrichten, Konzentrationsknoten.

Der 74-jährige amerikanische Präsident möchte seine Zuschauer mit seinem Einfallsreichtum und seinen kognitiven Fähigkeiten überzeugen. Diese waren wiederholt von Trump-Gegnern gefragt worden, wie einige ehemalige Berater, die Trump aus dem Weißen Haus entlassen hatte.

Trump erzählt im Interview von den Ergebnissen, die er bei einem Test im Walter Reed National Military Medical Center erzielt hatte. Er hat seinen Arzt vor etwas weniger als einem Jahr nach einem solchen Test gefragt. Laut seinem damaligen Arzt Dr. Ronny L. Jackson, Trump hatte volle Testergebnisse erzielt – 30 von 30 Punkten. Dies kann nicht kontrolliert werden – das Weiße Haus ist laut Die New York Times“Ich habe nie Details über die Art der Probe oder Trumps Abreise gemacht.

Lesen Sie auch

Von allen Orten in Fox News

Im aktuellen Interview auf Fox News enthüllte Trump selbst verdächtige Details. Er hatte in allen Disziplinen überzeugt: Der Test sei “einfach hervorragend”, sagte Trump. Er musste 30 bis 35 Fragen beantworten. “Die ersten Fragen sind sehr einfach. Die letzten Fragen sind viel schwieriger, wie eine Erinnerungsfrage”, sagte er seinem Gesprächspartner. “Person. Frau. Mann. Kamera. Fernsehen.” Er musste diese Sequenz mit vielen Unterbrechungen wiederholen. In der Mitte wurden andere Fragen gestellt.

Es ist nicht so einfach, wie es sich anhört, behauptete Trump. Wenn Sie die Wörter in der richtigen Reihenfolge sortieren können, erhalten Sie zusätzliche Punkte. Also: „Person. Frau. Mann. Kamera. FERNSEHER “.

“Sie (die Ärzte) sagten, niemand würde es richtig machen”, behauptet Trump. “Es ist nicht wirklich einfach – aber es war einfach für mich.” Der medizinische Experte hat gerade ungeduldig angefangen.

An dieser Stelle finden Sie Inhalte von Twitter

Um mit Inhalten von Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese anzuzeigen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Laut Trump waren die Ärzte etwas erstaunt, schließlich fragten sie ihn: „Das ist erstaunlich. Wie haben Sie das gemacht?“ „Ich mache das, weil ich ein gutes Gedächtnis habe, weil ich kognitiv bin“, antwortete er.

Lesen Sie auch

Ein Demonstrant steht vor Beamten des New York Police Department (NYPD) in einem Bereich namens

Das Klima des Bürgerkriegs in den Vereinigten Staaten

Der Test war anscheinend der Montreal Cognitive Assessment (MoCA) -Test. Diese Methode wurde entwickelt, um Anzeichen von Demenz bei älteren Menschen zu erkennen. Es wird auch bei Schlaganfallpatienten zur Bestimmung von Verletzungen eingesetzt. Wer mehr als 26 von 30 Punkten erreicht, gilt als “normal”. Dies ist jedoch keineswegs ein Intelligenztest. Zuverlässigkeit wird ebenfalls als umstritten angesehen.

“Joey muss diesen Test machen”

Der Fox News-Reporter Chris Wallace war von der Schwierigkeit und Bedeutung des Tests weniger überzeugt. Vor der Kamera hatte er Trump damit konfrontiert, dass er, Wallace, ebenfalls den Test gemacht hatte. Es ist daher die Aufgabe des Tests, einen Elefanten zu identifizieren. “Es ist nicht gerade der härteste Test. Es enthält ein Bild mit der Frage ‘Was ist das?’ – und es ist ein Elefant”, sagte der Journalist.

An dieser Stelle finden Sie Inhalte von Twitter

Um mit Inhalten von Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese anzuzeigen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Trump nannte dies einen Justizirrtum. “Ja, die ersten Fragen sind einfach, aber ich wette, Sie können die letzten fünf Fragen nicht beantworten. Sie werden wirklich schwierig sein – ich wette, Sie können nicht.”

Lesen Sie auch

Wird er ein Lösegeld werden? Donald Trump und sein Top-Berater der Krone Anthony Fauci (rechts)

Trump forderte auch laut seinen Gegner Joe Biden heraus Die New York TimesIm letzten Interview machte er schließlich den gleichen Test und bezweifelte den mentalen Zustand seines demokratischen Herausforderers: “Joe muss diesen Test machen, weil etwas los ist. Und ich sage respektvoll – ich meine – es wird uns allen wahrscheinlich irgendwann passieren, oder? Verstehst du? “”

An dieser Stelle finden Sie Inhalte von Podigee

Um mit Inhalten von Podigee und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese anzuzeigen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

READ  EU-Gipfel: Macron wirft seinen Kragen über Kurz - das sind die Konflikte

Sara Falk

Extremer Popkulturliebhaber. Freiberuflicher Unternehmer. Begeisterter Zombiespezialist. Food Evangelist.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close