Technologie

Samsung Galaxy Book Flex vor Gericht: edler Laptop mit Überraschung

Die Ähnlichkeit ist überraschend, aber der metallische Glanz der Außenhülle zeigt, dass hier ein anderes Material als das Ion – Aluminium – verwendet wird. Im Vergleich zu ihrem Schwestermodell ist das höhere Gewicht von Samsung Galaxy Book Flex bei. Dies kommt neben dem Gehäuse auch vom Touchscreen, der etwas mehr wiegt. Mit 1,57 kg ist das Gesamtgewicht eines 15,6-Zoll-Notebooks immer noch gering. Attraktiv ist auch der dünne Schnitt des 355 x 227 x 15 mm großen Laptops.

Stilvolles Aluminiumgehäuse und Flex Book Book

Die Verarbeitung steht außer Zweifel. Alles passt richtig, das Gefühl ist von hoher Qualität. Scharfes Schneiden der Kanten ist ärgerlich, wenn das Notebook nicht auf dem Tisch verwendet wird. Die Ecken des Sofas sind unbequem.

Voll drehbarer HD-Bildschirm und gute Boxen

Wenn es um technische Parameter geht, die Helligkeitsanzeige Flex Libri Galaxy zunächst mit dem herkömmlichen: Das QLED-Panel bietet eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel (Full HD) mit einer Diagonale von 15,6 Zoll. Es gibt satte Farben hinter einer sehr hellen Oberfläche. Dank der hohen Helligkeit können unangenehme Reflexionen jedoch auch in intensiven Lichtsituationen gut unterdrückt werden.

Vorderseite des Samsung Galaxy Book Flex

Der Hauptpunkt ist jedoch der Drehmechanismus, so dass das Notebook zu einem großen wird Tablette kann transformiert werden. Im Tablet-Modus sind Größe und Gewicht ein Nachteil. Wenn diese Art der Verwendung ein zentrales Kriterium ist, werden kompaktere Geräte empfohlen. Die Möglichkeiten können jedoch überzeugend sein, wenn Sie Videos, Präsentationen abspielen oder mit dem digitalen Stift auf dem Tisch arbeiten.

Bei der Wiedergabe von Medieninhalten gefallen uns auch die eingebauten Lautsprecher rechts und links, die einen ausgewogenen Klang mit sichtbaren Höhen und Tiefen bieten.

Samsung steckt viel Rechenleistung für den täglichen Gebrauch hinein

Mit dem u10510 und 1065G7 bietet Intel derzeit zwei i7-Prozessoren an, die sich jedoch technisch erheblich voneinander unterscheiden: Beim Galaxy Book Flex setzt Samsung auf den i7-1065G7, der im Vergleich zur Version deutlich niedrigere Taktraten aufweist andere (1, 3 / 3,8 GHz gegenüber 1,8 / 4,9 GHz), wird jedoch im modernsten 10-nm-Verfahren hergestellt. Geschwindigkeitsnachteile gibt es letztendlich nur auf dem Papier.

READ  WhatsApp: Diese geheime Funktion enthüllt, an wen Sie am meisten schreiben

Der im Galaxy Book Flex integrierte Prozessor bietet jedoch einen weiteren Vorteil: Er verfügt über eine wesentlich leistungsstärkere IRIS Plus-GPU. Im Notebook befindet sich jedoch auch ein Nvidia MX250, der über einen 2-GB-Grafikspeicher verfügt und eine Leistungssteigerung von etwa 20 Prozent im Vergleich zur Intel-Grafikeinheit bietet.

Der Hauptspeicher ist mit 16 GB nicht zu klein, sodass Anwendungen, die höhere Anforderungen an die Leistung eines Systems stellen, nichts mehr im Wege steht. Echte Spiele sind jedoch nicht enthalten.

Gute Betriebszeit auch unter Last

Intel Core-Prozessoren bieten aufgrund ihrer Architektur einen weiteren Vorteil gegenüber aktuellen u-Modellen: Sie arbeiten wesentlich wirtschaftlicher und bieten die gleiche Leistung bei niedrigerem Takt. Die Auswirkungen sind bei mittlerer Last weniger spürbar, da hohe Taktfrequenzen auf die gleiche Weise verwendet werden. Bei Anwendungen im Batteriemodus ist die Betriebszeit jedoch erheblich besser als bei vergleichbaren Notebooks mit Intel Core i7-u10510.

Darüber hinaus gibt es eine Batteriekapazität von 69,7 Wh, ein hoher Wert in dieser Klasse, der die Grundlage für lange Lebensdauer ist.

Schneller SSD- und Micro-SD-Kartensteckplatz

Samsung ist einer der Branchenriesen unter den Speicherherstellern. Dementsprechend ist das Galaxy Book Flex mit einer Heim-SSD mit einer Speicherkapazität von 512 GB ausgestattet. Es basiert auf dem KMU-Standard und wird über die PCI Express-Schnittstelle angeschlossen. Die Übertragungsgeschwindigkeiten sind entsprechend hoch und nicht schuld, wenn Sie Ihre Arbeit nicht fortsetzen.

Wenn der Speicher voll ist, ist es nicht möglich, ihn einfach durch ein größeres Modell zu ersetzen. Zu diesem Zweck bietet der Hersteller einen Micro-SD-Kartensteckplatz an, mit dem die Speicherkapazität problemlos erweitert werden kann. Die Tatsache, dass das Nest nicht für ständige Kartenwechsel vorgesehen ist, wird durch die Tatsache angezeigt, dass zum Öffnen immer eine Nadelspitze oder ähnliches verwendet wird. notwendig.

READ  Deshalb haben sich Obama, Elon Musk und Apple für zweifelhafte Geldtransfers eingesetzt

Ein Stift, der gleichzeitig als Maus fungiert

Laptops mit Touchscreen sind keine Spezialität mehr, aber die Kombination mit einem Stift ist: Samsung versteckt seinen vom Galaxy Note-Smartphone bekannten S-Stift im Gehäuse. Der digitale Stift ist eine überraschend gute Ergänzung zum Schreibtisch und nicht nur zum Zeichnen. Mit ein wenig Lernen ist es ein adäquater Mausersatz. Die Außenmaße des Flex schränken jedoch seine komfortable Verwendung auf dem Schoß ein.

Stift von Samsung Galaxy Book Flex
Stift von Samsung Galaxy Book Flex

Gute Tastatur, tolles Touchpad

Samsung weiß, wie gut Tastaturen gestaltet werden müssen. Dies gibt der Hersteller auch bei Flex an. Eine schöne, schlanke Auflage, eine Tastatur mit Nummernblock und 17 x 17 mm Tasten, die genau reagieren, auch wenn sie nur am Rand getroffen werden. Der Haupttropfen sollte für produktive Autoren etwas kürzer sein, aber der Hit ist schön.

Der Wasserhahn befindet sich ergonomisch etwas von der Mitte entfernt und bietet eine großzügige Oberfläche von 121 x 80 mm hinter dem Glas. Die Genauigkeit kann jedoch etwas besser sein, insbesondere beim Erkennen von Mehrfingergesten. Die Finger sollten nicht zu nah sein, besonders wenn Sie sich bewegen.

Samsung Galaxy Book Flex Tastatur
Samsung Galaxy Book Flex Tastatur

USB & Stecker – sonst nichts

15-Zoll-Notebooks werden von vielen Benutzern als umfassende Perfektion angesehen, aber Samsung untergräbt den Genuss des Galaxy Book Flex mit einer äußerst begrenzten Auswahl an Schnittstellen. Die neuesten Standards sind drahtlos – Bluetooth 5.0 und WLAN gemäß Achsstandard – unterstützt, gibt es nur drei Anschlüsse außer einer Kopfhörerverbindung USB-Verfügbare Ports. Mindestens zwei der Ports unterstützen die schnelle Intel Thunderbolt 3-Technologie.

Eine klassische USB (-A) -Buchse wäre in einem Notebook dieser Kategorie genauso wünschenswert wie ein HDMI-Anschluss zum einfachen Anschließen von Bildschirmen, Projektoren usw.

READ  Google Maps als Navigationssystem: Ein einfacher Trick spart viel Batterie
Samsung Galaxy Book Flex Tastatur
Samsung Galaxy Book Flex Tastatur

Fertigstellung des Samsung Galaxy Book Flex im Test

Das Samsung Galaxy Book Flex ist ein erfolgreiches All-Inclusive-Notebook, dessen drehbarer Bildschirm auf dem Schreibtisch und im Bett Spaß macht – auch wenn die Tablet-Größe begrenzt ist. Dank seiner kompakten Größe und seines relativ geringen Gewichts ist das Notebook immer noch ein angenehmer Begleiter für unterwegs. Zumal der Akku lange ohne Netzkabel verwendet werden kann. Hardware ist auch langlebig. Möchten Sie noch mobiler sein? Dann schauen Sie sich das Samsung Galaxy an Libri S. im Testo a.

Einer der großen Kritikpunkte sind die Schnittstellengeräte. USB-C ist die Zukunft, die in immer neueren Geräten zu finden ist. Die klassische USB-Verbindung ist jedoch immer noch so weit verbreitet, dass für viele Menschen ein zusätzlicher Adapter unvermeidlich ist. Wenn Sie auf Adapter verzichten möchten, ist dies möglicherweise der Fall LG Gram die richtige Entscheidung.

Profi

  • Robustes, kompaktes und elegantes Äußeres
  • Konsistente Hardware-Ausstattung
  • Touchscreen und digitaler Stift

gegen

Affiliate-Linking: Inside erhält digital eine kleine Provision, wenn Sie über den aufgeführten Link kaufen. Dies hat keinen Einfluss auf den Preis des Produkts. Das Ergebnis trägt dazu bei, dass Sie kostenlos qualitativ hochwertigen Journalismus erhalten.

Verena Holland

Freundlicher Social-Media-Fan. Leidenschaftlicher Internetaholic. Stolzer Reiseguru. Unruhestifter.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close