Wissenschaft

Promi-Dekorateur-Tipps, um Ihren Arbeitsplatz von zu Hause aus zu verbessern

Die bekannte Innenarchitektin Shani Moran half Usher, Gwen Stefani und Blake Shelton, das Beste aus ihren Räumen herauszuholen

CLEVELAND – Viele Menschen in Ohio haben den größten Teil des vergangenen Jahres von zu Hause aus gearbeitet. Es ist also höchste Zeit, darüber nachzudenken, wie wir unsere Arbeit verbessern können – von Räumen aus.

Im Podcast dieser Woche, 3 Dinge, die Sie mit Stephanie Haney wissen müssen, spreche ich mit der renommierten Innenarchitektin Shani Moran darüber, wie Sie den besten Arbeitsplatz in Ihrem Zuhause finden, welche Farben sich auf die Produktivität auswirken, wie Sie Unordnung organisieren und aufräumen und wie Verwenden Sie bereits vorhandene Elemente für einen produktiven und schicken Raum.

Shani, der mit Prominenten wie Usher, Gwen Stefani und Blake Shelton zusammengearbeitet hat, um ihnen bei der Dekoration und Einrichtung ihrer Räume zu helfen, teilt auch mit, warum das Rezept für eine Katastrophe darin besteht, mehr als sieben zufällige Gegenstände zur Hand zu haben.

Darüber hinaus erklärt die investigative Journalistin Rachel Polansky von 3News, was Sie tun Muss in NEO wissen über ihre Initiative, Lass das Licht anund helfen Sie den Menschen, zu Hause sicher und komfortabel zu bleiben. Zum Abschluss erzähle ich, warum Mary Clarks Tiny Cloud Ceramics so ist Gutes Follow-up Auf InstagramEgal, ob Sie im Büro oder zu Hause arbeiten, mit einem besonderen Anruf bei Shannon Okey’s Cleveland Basar (Der am längsten laufende unabhängige Handwerksmarkt im Nordosten von Ohio).

Scrollen Sie nach unten, um die Videoversion und Links zum Anhören Ihrer bevorzugten Podcast-Plattform anzuzeigen

Wenn es darum geht, den richtigen Ort für die Einrichtung Ihres Heimarbeitsbereichs auszuwählen, sollte Shani auf nicht ausreichend genutzte Bereiche achten.

READ  Mars Rover sendet Bilder von gewagter Abstammung

“Jeder hat eine Ecke oder einen Ort zu Hause, an dem niemand gerne sitzt. Niemand geht gerne dorthin”, erzählt sie mir. „Wir nennen sie tote Bereiche oder schwarze Löcher im Haus. Und ich denke, dies sind die ersten, die eine Überprüfung durchführen. [and ask yourself,] “Können wir etwas daraus machen?” ‘

Wenn Ihr Arbeitsbereich etwas klein ist oder vielleicht nicht die beste Beleuchtung hat, hat Shani auch Tipps für diese Szenarien.

“Ich liebe Spiegel. Ich benutze sie selbst in vielen meiner Räume, weil ich denke, dass es nur Dinge öffnet und man atmen kann”, sagt sie.

„Und natürlich möchten Sie bestimmte Lampen und Lichter in den Raum bringen, aber auch helle Farben! Pillow Pops Hersteller sagt mir. “Es könnte eine Vase sein, es könnte eine Schüssel Zitronen sein, alles, was es etwas würziger macht.”

Um weitere Informationen darüber zu erhalten, wie Sie Ihren Heimarbeitsbereich optimal nutzen können, hören Sie sich das gesamte Gespräch an, indem Sie nach “3 Dinge, die Sie mit Stephanie Haney wissen müssen” suchen, wo immer Sie Ihre Podcasts erhalten, oder folgen Sie dem unten angegebenen Link:

Wenn Ihnen die Show gefällt, vergessen Sie nicht, sie zu abonnieren, eine Bewertung abzugeben und sie mit Ihren Freunden zu teilen, damit wir mehr Menschen im Nordosten von Ohio erreichen können.

Weitere Folgen des Podcasts 3 Dinge, die Sie mit Stephanie Haney wissen sollten, finden Sie unter den folgenden Links.

VERBINDUNG: Der Psychologe der Cleveland Clinic erklärt, wie sich Bindungsstile auf unsere Beziehungen auswirken: 3 Dinge, die Sie mit Stephanie Haney Podcast wissen sollten

READ  Klima: Der Verlust des arktischen Eises bedeutet für uns

VERBINDUNG: Die 5 Liebessprachen mit dem Autor Dr. Gary Chapman verstehen: 3 Dinge, die Sie mit Stephanie Haney Podcast wissen sollten

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close