Mittwoch, Februar 28, 2024

Creating liberating content

Wie man eine Mind...

Mind Maps lassen Ideen lebendig werden und helfen dabei, die Planung von Projekten...

Die besten Wandergebiete in...

Die italienischen Alpen sind eine spektakuläre Bergkette im Norden Italiens, ein Paradies für...

Where Are the Maldives...

Imagine the Maldives, a place that many people find mysterious and for which...

Die 5 Lösungen für...

Es gibt mehrere einfache Lösungen, die verhindern, dass Sie Schraubenköpfe beschädigen. Wenn Sie...
StartWissenschaftPerseiden: In welcher...

Perseiden: In welcher Nacht sehen Sie die meisten Sternschnuppen? – Berater

Der August gilt als der Monat der Sternschnuppen, weil sich Perseiden durch unsere Atmosphäre bewegen.

Rainer Kresken, 57, Esa-Weltraumingenieur und Direktor des Starkenburg-Observatoriums in Heppenheim (Hessen): „Perseiden sind kleine Überreste des Swift-Tuttle-Kometen. Sie umkreisen die Sonne ungefähr alle 130 Jahre und hinterlassen jedes Mal eine Spur von Staub. Mitte Juni bis Mitte August überquert die Erde diesen Staubpfad. Ihre Partikel treffen mit hoher Geschwindigkeit – bis zu 60 Meilen pro Sekunde – auf die Erdatmosphäre, wo sie brennen und die Luftmoleküle zum Leuchten bringen – das sind die Sterne von Schießen „.

Und wann sehen Sie die meisten von ihnen?

Kresken: „Die meisten von ihnen fallen in der Nacht vom 12. auf den 13. August. Ungefähr fünfzig Schnüffler pro Stunde und verblassen dann über den Himmel. Die beste Zeit, um sie zu sehen, ist zwischen 22 Uhr und dem Morgengrauen um 4 Uhr morgens. Nehmen Sie sich eine Matratze „Schlafen Sie und wählen Sie einen dunklen Ort, wenn möglich außerhalb der Stadt. Legen Sie sich flach auf den Rücken und sehen Sie, was es erfordert!“

Sie müssen einige Wünsche im Auge haben. Sie sagen: Mit jedem Sternschnuppen, den Sie sehen, wird ein Wunsch wahr – vorausgesetzt, Sie entdecken ihn nicht! Woher dieser Aberglaube kommt, ist ungewiss.

Eine mögliche Erklärung: Menschen sahen einmal göttliche Lichtfunken in den Sternen. Sie interpretierten die Sternschnuppen als helle Dochte, die Engel fallen ließen, während sie Kerzen am Himmel löschten. Und so hoffte man auf einen Engel am Arm, als man leise vor den Augen eines Sternschnuppen einen Wunsch äußerte.

Continue reading

Dax schließt nach einer glänzenden Woche leicht im Minus – weshalb die 16.300 Punkte entscheidend sind

Düsseldorf Nach einer fulminanten Börsenwoche hat sich die Lage am deutschen Aktienmarkt vorerst beruhigt. Zum Handelsschluss lag der Leitindex Dax 0,2 Prozent tiefer bei 16.105 Punkten. Auf Wochensicht ergibt sich ein Gewinn von mehr als drei Prozent...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.