Wissenschaft

Optus und das australische Start-up Space Machines Company schließen sich zusammen, um die Fähigkeiten der souveränen Raumfahrt zu verbessern

  • Optus unterzeichnet Vereinbarung mit Space Machines Company, um Optionen für die Entwicklung souveräner Weltraumfähigkeiten zu erkunden
  • Diese Partnerschaft nutzt die lokale Erfahrung von SMC in der Herstellung von Raumfahrzeugen und die Erfahrung von Optus als Australiens größtem Satelliteneigentümer und -betreiber, um das australische Weltraumökosystem auszubauen
  • OpusAustraliens größter und erfahrenster Satelliteneigentümer und -betreiber gab heute eine Partnerschaft mit einem in Australien ansässigen Raumfahrt- und Logistikanbieter bekannt Unternehmen für Weltraummaschinen (SMC) und erforscht innovative Wege zur Herstellung und Bereitstellung von Raumfahrzeugen im Orbit von Australien aus.

    Diese Partnerschaft wird die Fähigkeiten von SMCs für die Herstellung, den Transport und die Wartung von Raumfahrzeugen nutzen, um kurz- bis mittelfristige zivile und militärische Anwendungen bereitzustellen. Diese Vereinbarung könnte ein Eckpfeiler für australische Raumfahrtunternehmen sein, um ein nachhaltiges Weltraumökosystem mit einer blühenden und vielfältigen industriellen Basis aufzubauen.

    Ben White, Managing Director, Wholesale, Satellite and Strategy bei Optus, sagte: Optus setzt sich dafür ein, das Wachstum der australischen Luft- und Raumfahrtindustrie zu unterstützen und das Bewusstsein für die Technologie- und Raumfahrtmöglichkeiten unseres Landes zu schärfen. Gemeinsam werden Optus und die Space Machines Company dem australischen öffentlichen und privaten Sektor die Möglichkeit bieten, Satelliten nicht nur von Australien aus zu betreiben, sondern sie jetzt auch innerhalb unserer eigenen Grenzen zu bauen.

    Wir freuen uns, mit Pionieren und Innovatoren im Sektor Space Machines Company zusammenzuarbeiten, um eine Vorreiterrolle dabei zu übernehmen, den Weltraum für Australier zugänglicher zu machen als je zuvor. Der Weltraum ist die nächste Grenze, und gemeinsam erforschen wir Wege, um sein Potenzial freizusetzen.

    Siehe auch  Veranstaltungsorte in der Region Baylor mit Platz im Freien bieten Live-Musik Musik

    Rajat Kulshrestha, CEO und Mitbegründer der Space Machines Company, sagte: Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Australiens führendem Satelliteneigentümer und -betreiber und darauf, Optus durch diese Partnerschaft zu unterstützen. Weltraumlogistik und orbitale Dienste sind die neuen Triebkräfte für Weltrauminnovationen. Wir möchten, dass Australien nicht nur über diese souveräne Fähigkeit verfügt, sondern auch führend in der eingesetzten Technologie und den eingesetzten Diensten ist.

    Über Space Machines Company

    SMC ist ein australisches Start-up-Unternehmen, das Orbitallogistik und -dienstleistungen für kommerzielle und staatliche Kunden anbietet und sich der Entwicklung souveräner Weltraumtransportkapazitäten verschrieben hat, um Satelliten kostengünstig in LEO-, GEO- und CIS-Mondumlaufbahnen einzusetzen. Optus und SMC bieten zusätzlich zu Produkten für die globale Weltraumwirtschaft wesentliche souveräne Fähigkeiten für Australiens zukünftigen Weltraumbedarf.

    Über Optus Satellite

    Optus bietet zusätzlich zu den Diensten im McMurdo Sound in der Antarktis Satellitendienste für australische und neuseeländische Regierungsstellen, Unternehmen und Rundfunkanstalten an. Optus arbeitet eng mit globalen Partnern zusammen; ist Mitglied internationaler Handelsverbände und weiterhin führend bei der Nutzung der weltweit ersten Weltraumtechnologie und der Beschäftigung und Ausbildung hochqualifizierter Weltraumtalente.

    /öffentliche Freigabe. Dieses Material von der/den ursprünglichen Organisation/Autor(en) kann von einem bestimmten Zeitpunkt sein und wurde im Hinblick auf Klarheit, Stil und Länge bearbeitet. Die Ansichten und Meinungen sind die des Autors/der Autoren. Vollständig anzeigen hier.

    Lili Falk

    Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

    Related Articles

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Back to top button
    Close
    Close