Samstag, Februar 24, 2024

Creating liberating content

Wie man eine Mind...

Mind Maps lassen Ideen lebendig werden und helfen dabei, die Planung von Projekten...

Die besten Wandergebiete in...

Die italienischen Alpen sind eine spektakuläre Bergkette im Norden Italiens, ein Paradies für...

Die 5 Lösungen für...

Es gibt mehrere einfache Lösungen, die verhindern, dass Sie Schraubenköpfe beschädigen. Wenn Sie...

Sorgen Sie für Ihre...

Weihnachten ist der Tag der Geschenke, ein Tag, an dem Wünsche wahr werden!...
StartWirtschaftNeue Free-TV-HD-Kanäle bei...

Neue Free-TV-HD-Kanäle bei Vodafone

Vodafone Heute werden die HD-Kanäle MV 1 HD und Wismar TV auf den Free-TV übertragenAngebot ein. Die Station kann jedoch nur in einer bestimmten Region im Nordosten Deutschlands empfangen werden.

Der Regionalkanal MV 1 HD ist jetzt eingeschaltet Vodafone-Kabelnetzwerk verfügbar. Der Fernsehsender mit regionalen Nachrichten über Mecklenburg-Vorpommern wurde von Vodafone in bester HD-Qualität im Free-TV vorgestellt. Der Sender ist jetzt digital und unverschlüsselt für Kabelnetze in Bergen (Rügen), Greifswald, Hagenow, Neustrelitz, Pasewalk, Rostock, Schwerin, Stralsund, Waren und Wismar verfügbar.

Der entsprechende Übertragungssteckplatz für Ihre eigenen Empfänger ist 186, im GigaTV Es kann bei 53 gefunden werden. Es wird empfohlen, erneut nach Kanälen zu suchen.

MV1 ist im Kabelfernsehen, über HbbTV, im Internet und als App verfügbar. Alle MV 1 HD-Programme können im Internet unter Facebook und angesehen werden Youtube Folgen.

Hier finden Sie eine Übersicht über weitere empfangene Daten für MV1 im digitalen Kabel

  • Kabel Deutschland 122 MHz
  • KKG Güstrow 634 MHz
  • KKG Barth 698 MHz
  • WTC Schwerin 121 MHz
  • SWN Neubrandenburg 138 MHz

Der regionale Sender Wismar TV HD ist ab heute auch im Vodafone-Kabelnetz verfügbar. Es ist auch nicht verschlüsselt, sondern nur für das Kabelnetz in Wismar verfügbar. Der entsprechende Übertragungssteckplatz für VFKD-eigene Empfänger ist 183 in GigaTV 50.

Continue reading

Dax schließt nach einer glänzenden Woche leicht im Minus – weshalb die 16.300 Punkte entscheidend sind

Düsseldorf Nach einer fulminanten Börsenwoche hat sich die Lage am deutschen Aktienmarkt vorerst beruhigt. Zum Handelsschluss lag der Leitindex Dax 0,2 Prozent tiefer bei 16.105 Punkten. Auf Wochensicht ergibt sich ein Gewinn von mehr als drei Prozent...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.