Wissenschaft

MindTree News: Mindtree konzentriert sich auf sechs Whitespace-Wachstumsmöglichkeiten

Poona: Die jüngste Übernahme von NxT Digital durch die Muttergesellschaft L&T Group durch die L&T Group wird laut Analysten dazu beitragen, ihr Internet of Things (IoT)-Angebot zu erweitern. IoT ist eine von sechs Whitespace-Möglichkeiten, die das Unternehmen für mittelfristiges Wachstum identifiziert hat.

Das in Bengaluru ansässige IT-Dienstleistungsunternehmen wird sich voraussichtlich auch auf Gesundheits-, Sicherheits- und Geschäftsanwendungen konzentrieren und nach Australien, den Nahen Osten und Japan expandieren, um sein Geschäft in den kommenden Jahren auszubauen.

„Mindtree ist bestrebt, den End-to-End-Prozess von der Betriebsebene zur Kundenerfahrungsebene durch die durch diese Akquisition gewonnenen IoT-Funktionen neu zu gestalten“, sagte Aniket Pande, Chief Analyst, IT and Telecom, Prabhudas Lilladher. „Das Unternehmen wird nicht in Bereichen wie der Bereitstellung von Geräten und Sensoren spielen, sieht aber die Möglichkeit, das Internet der Dinge über die Fertigung hinaus auf Logistik, Transport, Einzelhandel und Gesundheitswesen auszudehnen.“

NxT liefert Mindtree plattformbasierte Daten und Analysen zu Betriebsmodellen und wird dabei helfen, Geschäftsprozesse in Bereichen wie Mitarbeitersicherheit, Anlagenverfolgung und Gerätewartung neu zu erfinden.

Das Unternehmen hat sechs Hebel identifiziert, die das Wachstum im GJ22 vorantreiben werden:

  • Wallet-Sharing-Erweiterung
  • Industriepartnerschaften und Beratung
  • Steigende Investitionen in Europa
  • Marketing und Thought Leadership für Digital
  • Adressierung von Whitespace-Optionen
  • Nutzen Sie Partnerschaften mit Hyperscalern

Im vergangenen Jahr skizzierte Mindtree seine 4x4x4-Strategie und identifizierte vier wichtige vertikale Märkte, Servicelinien und Regionen, auf die man sich konzentrieren sollte.

„Mindtree sieht ein enormes Umsatzpotenzial in seinem Cloud-Geschäft (1,5 US-Dollar für jeden US-Dollar, den Kunden mit Hyperscalern ausgeben) und hat ein Team zusammengestellt, um Wachstumschancen mit jedem der Hyperscaler zu nutzen“, sagte Dipesh Mehta, Senior Research Analyst beim Brokerage Emkay Global Financial Dienstleistungen GmbH „Mindtree verlässt sich im GJ22 weiterhin auf ein zweistelliges Wachstum dank starker Transaktionsgewinne (1,4 Milliarden US-Dollar im GJ21, 12,3 % im Jahresvergleich), einer gesunden Deal-Pipeline, Account-Mining und mehrjährigen Rentenangeboten.“

READ  Langzeitschäden durch COVID-19 sind dank gezielter Nachsorge häufig reversibel

Da die Kunden in Europa offener für Outsourcing werden, baut das Unternehmen seine Präsenz in der Region, insbesondere in Skandinavien, aus. Darüber hinaus werden Banken, Finanzdienstleistungen und Versicherungen sowie Reisen und Gastgewerbe im Nahen Osten ausgebaut. Mindtree plant, die Präsenz der L&T-Gruppe zu nutzen, um seine Aktivitäten in Japan zu erweitern, und baut auch sein Vertriebsteam in Australien aus.

Gedankenbaum
grübelt Healthcare als eigenständige Branche, die sich auf die digitale Transformation für das Anbietersegment und die Akteure der Medizinprodukte konzentriert. Ab dem laufenden Quartal wird der Umsatz hierfür als eigenständige Branche ausgewiesen.

Mindtree hat in Bengaluru eine Abteilung für IT-Sicherheitsoperationen gegründet, um der Nachfrage im Bereich Sicherheit und Geschäftsanwendungen gerecht zu werden, und verstärkt auch seine Präsenz bei der Implementierung von SAP ERP.

Am Freitag stiegen die Mindtree-Aktien um 2,11 % auf jeweils 2358,70 Rs, obwohl die Benchmark Sensex den Tag um 0,60 % höher bei 51.422,88 Punkten beendete.

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close