sport

Live-Updates: Supercars-Meisterschaft – Bathurst 1000 vom Mount Panorama

Das Rennen hat eine besondere Bedeutung für Kiwi Shane van Gisbergen, der abhängig von den Ergebnissen seinen zweiten Supercars-Titel in Folge gewinnen könnte. Aktuell führt er die Gesamtwertung mit 525 Punkten an und kann sich den Gesamttitel sichern, wenn er weitere 75 Punkte auf den zweitplatzierten Polesitter Cam Waters setzen kann.

Niemand sonst ist Van Gisbergen nahe, der sich sein Auto mit Teilzeitfahrer Garth Tander teilen wird, dem schnellsten aller Fahrer in Training und Qualifying.

Passenderweise sicherte sich Van Gisbergen letztes Jahr am selben Ort seinen ersten Supercars-Titel, aber er wird nach einer Drei-Punkte-Strafe für eine Kollision mit Macauley Jones im Qualifying vom siebten Startplatz aus starten.

Nachdem das Shootout abgesagt wurde, holten Waters und James Moffat die Pole, daneben Lee Holdsworth/Matt Payne.

Die Titelverteidiger Chaz Mostert und Kiwi Fabian Coulthard belegen die zweite Reihe mit den Kiwi-Wildcards Greg Murphy und Richie Stanaway.

TAB-Möglichkeiten: van Gisbergen/Tander 3,30 $, Waters/Moffat 4,20 $, Davison/Davison 5 $, Mostert/Coulthard 5,50 $, Stanaway/Murphy 9 $

Die komplette Startaufstellung ist…

Erste Reihe

6-Cam Waters/James Moffat

10-Lee Holdsworth/Matt Payne

zweite Reihe

25-Chaz Mostert/Fabian Coulthard

51-Greg Murphy/Richie Stanaway

dritte Zeile

17-Will Davison/Alex Davison

2-Nick Percat/Warren Luff

Siehe auch  Otago ist unglücklich über den Verlust des vielversprechenden Allrounders Nathan Smith an Wellington

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close
Close