Unterhaltung

Königin Elizabeth II .: 1. Auftritt nach Philips OP & dem Skandalinterview

Ihre bunten Kostüme und Hüte sind ihr Markenzeichen. Nach den turbulenten Wochen hinter der britischen Königsfamilie hatten wir das auch nur allzu gut verstanden Königin Elizabeth die zweite. (94) wären bei ihrer ersten öffentlichen Ernennung im Jahr 2021 eher gedämpft gewesen. Aber das Oberhaupt der britischen Königsfamilie hatte wahrscheinlich keine Lust dazu. Immerhin ist die Monarchin eine echte Fachfrau und nichts kann sie stören. Weder HZ-UP ihr Ehemann Prinz Philip (99), immer noch so Skandal Interview ihr Enkel Prinz Harry (36) und seine Frau Herzogin Meghan (39, kein Meghan Markle). Nein, die Königin macht ihren Job und lacht alle Sorgen weg.

Zu welchem ​​Anlass die Königin Windsor Castle verließ und in welchem ​​auffälligen Outfit sie sich allen präsentierte, zeigen wir im obigen Video.

Werden Prinz Harry und Meghan Markle das mögen? Herzogin Camilla interveniert für sie

Und nicht nur die Königin ist bei den schönsten Frühlingstemperaturen unterwegs. Ihre Schwiegertochter auch Herzogin Camilla (73) hat darauf bestanden, an einem Termin teilzunehmen, an dem es zwei weitere Könige geben sollte: Prinz Harry und seine schwangere Frau Meghan. Die Frau von Prinz Charles (72) besuchten die Grafschaft East Sussex. Also der Ort, dessen Namen der Herzog und die Herzogin von Sussex in ihrem Titel haben. Aber seit Harry und Meghan ihren Rückzug aus den königlichen Reihen begonnen haben, sind auch ihre öffentlichen Verpflichtungen ins Stocken geraten. Und ein Ersatz musste gefunden werden.

Im Video unten erzählen wir Ihnen, wie Camilla Harry und Meghan ersetzt hat und was die britische Frau mit ihrer Schwiegertochter gemeinsam hat.

READ  Metastasen in der Wirbelsäule: Shannen Doherty plant ihre Abschiedsbriefe

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close