Freitag, April 19, 2024

Creating liberating content

Virtuelle Server – nicht...

Virtuelle private Server (VPS) werden zumeist mit großen Unternehmen in Verbindung gebracht. Aber...

Nährstoffmangel und Heißhunger: Was...

Wenn es um Ernährung und Gesundheit geht, kommuniziert unser Körper auf vielfältige Weise...

Wer ist Deven Schuller:...

Deven Schuller, eine Schlüsselfigur in der Finanzwelt, hat durch seine außergewöhnlichen Strategien, insbesondere...

Grüne Wende in Paderborn:...

In der heutigen Zeit ist Nachhaltigkeit mehr als nur ein Schlagwort; es ist...
StartUnterhaltungJetzt äußert sich...

Jetzt äußert sich Christina Luft

Christina Luft teilte einen Post auf Instagram und Fans machten sich Sorgen um die „Let’s Dance“-Tänzerin. Jetzt spricht sie sich aus.

Über 1.000 Posts hat Christina Luft bereits mit ihren 275.000 Fans auf Instagram geteilt. Auf den meisten Fotos zeigt sich die „Let’s Dance“-Tänzerin mit einem Lächeln. Das Aussehen der 32-Jährigen gilt inzwischen als ihr Markenzeichen.

„Leidenschaft verändert alles“

Am Mittwoch überraschte Christina Luft ihre Follower dann mit einem ernsteren Foto. Die Tänzerin blickt nachdenklich in die Kamera – ohne eine Grimasse zu ziehen. Sie schrieb: „Leidenschaft verändert alles.“ Der Beitrag wurde 12.000 Mal geliked. Doch darunter häuften sich schnell Kommentare von besorgten Fans.

„Stört es dich?“ oder „Bist du traurig?“, fragen mehrere ihrer Follower. „So kennst du Christina nicht“, kommentierte ein anderer User. Lesen Sie auch: „Was ist passiert? Ich habe sie noch nie so nachdenklich gesehen.“

„Das ist mein normales Gesicht“

Jetzt, zwei Tage später, hat Christina Luft das Foto kommentiert und kann die kritischen Kommentare ihrer Fans nicht nachvollziehen. „Bei den Reaktionen auf meinen letzten Post musste ich übrigens sehr lachen“, sagt die 32-Jährige in ihrer Story vom Freitag. „Das ist mein normales Gesicht.“

„Ich weiß, dass ich viel lächle und das ist auch mein Charakter, aber es ist wirklich lustig, wie viele Leute sich Sorgen machten, wenn ein lächelndes Foto nicht hochgeladen wurde“, fuhr Luft fort. „Wahrscheinlich nennen sie mich deshalb Bambi. Weil sich alle sofort Sorgen machen und denken: ‚Was ist los? Jetzt ergibt das alles irgendwie Sinn.'“

Erst vor wenigen Wochen erzählten Christina Luft und ihr Verlobter, DSDS-Gewinner Luca Hänni, ihren Fans, dass sie einen Stalker hätten. Eine Frau würde sie „jeden Tag belästigen“ und „ihnen fast jeden Tag folgen“. Lesen Sie hier mehr darüber. Jahrelang kämpften Tänzer und Musiker dagegen an. „Bei Stalking dauert es leider sehr lange, bis etwas passiert.“

Continue reading

Christian Lindner und Franca Lehfeldt verraten überraschende Hochzeitsdetails

Christian Lindner und Franca Lehfeldt sind seit einiger Zeit glücklich verheiratet.Bild: dpa / Fabian SommerProminenteBundesfinanzminister Christian Lindner ist seit einigen Monaten mit der Journalistin Franca Lehfeldt verheiratet. Tatsächlich geben die beiden selten Einblick in ihr Privatleben oder gar...

Wie die bezaubernde Trendfrisur 2023 die Herzen von Frauen jeden Alters erobert

Wie Sie bestimmt schon mitbekommen haben, liegt der Bob-Haarschnitt nach wie vor im Trend und wird auch 2023 Frauen einen attraktiven Look zaubern. Eine der beliebtesten Varianten des Klassikers ist der Lob, also der lange Bob, der mit...

„Stern TV“: Beim Interview mit Djamila Rowe springen verrückte Störer auf die Bühne | Unterhaltung

Was ist passiert?Am Mittwochabend kam es in der RTL-Sendung „Stern TV“ zu einem Vorfall. Vor allem als Moderator Steffen Hallaschka (51) der neu gewählte Dschungelkönigin Jamila Rowe (55) interviewt, sprangen zwei Männer nacheinander...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.