Donnerstag, Mai 30, 2024

Creating liberating content

IMWM-Benachrichtigungen. Sturmvorhersagen für...

IMWM hat eine Vorhersage meteorologischer Warnungen herausgegeben. In den kommenden Tagen wird...

Justizfonds. Adam Bodnar:...

Justizminister und Generalstaatsanwalt Adam Bodnar gab am Mittwoch bekannt, dass weitere Anträge auf...
StartWirtschaftJeff Bezos ist...

Jeff Bezos ist jetzt reicher als reich

Jeff Bezos hatte am Montag viel zu tun. Plötzlich waren 13 Milliarden Dollar aus seiner Geldeinzahlungstür und er war den ganzen Tag mit grünen Erweiterungen beschäftigt. Am Ende des Tages, auf dem Weg zu einem Geldbad, rief ihn seine Ex-Frau Mackenzie an und erzählte ihm, dass etwas Unglaubliches passiert war. Plötzlich lag ein riesiger Stapel Dollarnoten in ihrem Vorgarten. „Nun, etwas mit mir auch!“, Rief Jeffy.

So wäre es, wenn die Welt in Form wäre, wie von Walt Disney gemalt. In Wirklichkeit ist die Realität viel abstrakter, zumindest wenn es um modernes Geld geht. Bezos platzierte es nicht in einem riesigen Würfel auf einem Hügel außerhalb der Stadt, sondern hauptsächlich in Form von Anteilen an der von ihm gegründeten Firma. Sie sprangen am Montag unter 8 Prozent und brachten sein Vermögen auf 189,3 Milliarden Dollar. wenn wir bloomberg glauben. Mackenzie Bezos fügte hinzu, dass 4,6 Milliarden der reichste Mensch der Welt sind, zwölf Plätze hinter dem ersteren.

Das Internet ist voll von heißen IT-Nachrichten und veralteten Nachrichten. In der Mitte gibt es immer Perlen, die sehr gut für / dev / null sind.

Bloomberg führt seinen Milliardärsindex seit 2012 an. Die Finanznachrichtenagentur hat noch nie einen so großen Schritt in Richtung Wohlstand geschrieben wie Bezos jetzt. In gewisser Weise gehört die Weitsprunglegende Bob Beamon zu den Superreichen. Es stieg im Jahresvergleich um 74 Milliarden US-Dollar, während der langweilige Milliardär 47 Milliarden US-Dollar und Mark Zuckerberg nur 15 Milliarden US-Dollar zurückzahlen musste. Dies war zu einer Zeit, als die Vereinigten Staaten, ihre Heimat, koronar in die schlimmste Wirtschaftskrise seit der Weltwirtschaftskrise in den 1930er Jahren abrutschten.

Nach einer Ära, in der Microsoft-Mitbegründer Bill Gates und sein Mitinvestor Warren Buffet das Krösus-Zepter hin und her gaben, konnte es in der Milliardärsliga genauso langweilig werden wie in der Fußballliga mit dem Bayern-Münchner Master-Abonnement. Es kann vorkommen, dass sich die Leute mehr in den aufregenden Release-Kampf verwandeln.


(ANW)

Auf der Homepage

Continue reading

Dax schließt nach einer glänzenden Woche leicht im Minus – weshalb die 16.300 Punkte entscheidend sind

Düsseldorf Nach einer fulminanten Börsenwoche hat sich die Lage am deutschen Aktienmarkt vorerst beruhigt. Zum Handelsschluss lag der Leitindex Dax 0,2 Prozent tiefer bei 16.105 Punkten. Auf Wochensicht ergibt sich ein Gewinn von mehr als drei Prozent...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.