sport

Gitter komplett: Alle 2021 Treiber gesperrt

Bestätigung von Garry Jacobsons Unterschrift beim Team Sydney bedeutet, dass die Startaufstellung für die Repco Supercars-Meisterschaft 2021 abgeschlossen ist.

Jacobson wird die Stelle zusammen mit Fabian Coulthard besetzen, der von Dick Johnson Racing gewechselt ist.

Das Team Sydney startet 2021 als eines von drei Teams mit einer völlig neuen Fahreraufstellung neben DJR und Erebus Motorsport.

Triple Eight Race Engineering, Walkinshaw Andretti United, Brad Jones Racing und Team 18 werden unverändert antreten.

Am Samstag, Kelly Grove Racing hat bestätigt, dass David Reynolds den scheidenden Rick Kelly ersetzen wird.

Tickford Racing unterdessen nach dem Verlassen von Lee Holdsworth auf drei Autos verkleinert. Die drei verbleibenden Fahrer sind jedoch alle in der vergangenen Saison für das Team gefahren.

Matt Stone Racing hat Zane Goddard und Jake Kostecki, die sich 2020 den 34. Platz geteilt haben, zu Vollzeitkampagnen im Jahr 2020 erhoben.

Das zwang Jacobson bei MSR aus der Tür, aber er wurde von Jonathon Webbs Tekno-geführtem Team gefangen.

Während alle 24 Vollzeitfahrer bestätigt sind, müssen noch mehrere Beifahrer-Slots gesperrt werden.

Garth Tander und Craig Lowndes kehren zu Triple Eight zurück, während Michael Caruso und James Golding für Team 18 antreten werden.

Tim Blanchard wird seinen CoolDrive Racing-Beitrag mit dem Rekruten Tim Slade teilen, Thomas Randle wird nach Tickford zurückkehren, während Scott McLaughlin aus IndyCar voraussichtlich für DJR zurückkehren wird.

Das neu gestaltete Raster wird vom 26. bis 28. Februar beim Saisonauftakt 2021, dem Mt Panorama 500, zum ersten Mal im Wettbewerb erscheinen.

2021 Repco Supercars Championship Gitter

Dick Johnson Racing
Will Davison
Anton De Pasquale

READ  Boxen: Mike Tyson behauptet, der Kampf mit Evander Holyfield sei für den 29. Mai "im Gange"

Triple Eight Race Engineering
Jamie Whincup
Shane van Gisbergen

Tickford Racing
Jack Le Brocq
Cameron Waters
James Courtney

Walkinshaw Andretti United
Chaz Mostert
Bryce Fullwood

Erebus Motorsport
Will Brown
Brodie Kostecki

Kelly Racing
Andre Heimgartner
David Reynolds

Brad Jones Racing
Nick Percat
Todd Hazelwood
Macauley Jones
Jack Smith

Team 18
Scott Pye
Mark Winterbottom

Matt Stone Racing
Zane Goddard
Jake Kostecki

Team Sydney
Fabian Coulthard
Garry Jacobson

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close