Wirtschaft

Garmin: Vollständiger Fehler nach einem Cyberangriff [Update]

Garmin – der Anbieter von GPS-Geräten und -Ausrüstungen – war offenbar Opfer eines Angriffs auf seine IT-Infrastruktur. Die Website ist betroffen garmin.com, Garmin Connect Benutzerdatenplattform und -dienst (Call Center, E-Mail, Chat). Der Ausfall sollte mehrere Tage dauern. Auch die Produktion von Computerhardware in Asien soll betroffen sein. Es gibt noch keine Informationen darüber, ob und wie die mobile Zahlungslösung von Garmin Pay betroffen ist.

Internet-Touch in Garmin – das ist bisher bekannt

# Screenshot 2020-07-23 um 21.43 Uhr

Screenshot 2020-07-23 um 21.42 Uhr

# Screenshot 2020-07-23 um 21.42 Uhr

Verknüpfung

Garmin-Onlinedienste sind ab Donnerstag, 5 Uhr morgens, nicht mehr verfügbar. Garmin ist laut etwas Beiträge Opfer von Ransomware. Die auf den Computern und Servern des Opfers gespeicherten Daten werden von Angreifern verschlüsselt und können erst entschlüsselt werden, nachdem Sie ein Lösegeld gezahlt haben.

Prominentes Beispiel aus der Fahrradindustrie: Fahrradhersteller Schlucht war früher in diesem Jahr nach einem Internetangriff nur für ein paar Wochen in Betrieb.

Nach a Bericht auf der taiwanesischen IT Home-Website Neben Online-Diensten ist auch die Produktion von Ausfällen betroffen.

Die Garmin Connect App ist derzeit unbrauchbar.

# Die Garmin Connect App ist derzeit unbrauchbar.

Wie können Sie Ihr wolkenloses Garmin-Gerät weiterhin verwenden?

  • Aktivitäten können auch vor Ort nicht mehr synchronisiert werden.
  • Wenn Sie Ihre neuen Aktivitäten weiterhin nutzen möchten, beispielsweise um sie auf Strava hochzuladen, können Sie diesen Umweg verwenden, um Ihre Daten abzurufen:

Laden Sie die Garmin-Aktivität in Strava über Kabel auf

  1. Suchen Sie das Kabel Ihres Garmin-Geräts oder ein anderes geeignetes Kabel
  2. Schließen Sie Ihr Garmin-Gerät über Kabel an Ihren Computer an und Sie können auf Ihre Daten zugreifen (z. B. über einen USB-Stick).
    Tipp: Sie arbeiten mit einem Mac und Ihr Gerät wird nicht angezeigt? Musikunterstützungsgeräte (wie Garmin Forerunner 245/645 Music, Forerunner 945, Fenix ​​5 Plus-Serie, Fenix ​​6 Pro-Serie, Vivoactive 3-Musik, Vivoactive 4, Venu) verwenden den MTP-Übertragungsmodus mach das Android-Dateiübertragung installieren – damit Sie diese Geräte dann verwenden können.
  3. Im Aktivitätenordner finden Sie Ihre Aktivitäten in Form von .passen-Files – Sie können die Dateien nach Datum sortieren und dann die für Sie geeigneten auswählen.
  4. Sie können sie direkt auf Strava hochladen.

    In Strava: Aktivität hinzufügen

    # In Strava: Aktivität hinzufügen

    Dort in

    # Dort in der “Datei” – dann ziehen Sie die Garmin-Dateien

Wie lange wird Garmin offline sein?

In einem der oben genannten Berichte geht es um Wartungsarbeiten bis Samstag – wir wissen derzeit nicht, ob die Garmin-Dienste wieder verfügbar sein werden.
Sie können den aktuellen Status von Garmin Connect überprüfen Schau hier.

Update 25.07.2020 15:00 Uhr: 10.000 US-Dollar als Belohnung?

Auf der BleepingComputer-Website ist ein Artikel erschienen, in dem Rache von Garmin-Mitarbeitern bestätigt werden muss.

Es wird gesagt, dass dies ein Angriff mit Ransomware WastedLocker ist. Laut den Bildern im Artikel haben die Erpresser zahlreiche Dateien und Ordner verschlüsselt und es wird vermutet, dass sie versuchen, 10 Millionen Dollar auf diese Weise zu erpressen. Garmin hat noch keine Bestätigung oder einen Kommentar zu diesen Informationen erhalten.

Zum Artikel gehen: https://www.bleepingcomputer.com/news/security/garmin-outage-caused-by-confirmed-wastedlocker-ransomware-attack/

Update 26.7.2020 8:00 Uhr: erstes Update von Garmin

Garmin ist zum ersten Mal seit Donnerstag auf seiner Website Fehlerupdate veröffentlicht::

FRAGEN Häufig gestellte Fragen

Hat Garmin Connect während des Ausfalls Kundendaten verloren?
Obwohl während der Ausfallzeit nicht auf Garmin Connect zugegriffen werden kann, werden Aktivitäts-, Gesundheits- und Wellnessdaten, die bei Garmin-Gerätefehlern erfasst wurden, auf dem Gerät gespeichert und in Garmin Connect angezeigt, sobald der Benutzer sein Gerät synchronisiert hat.

Ich bin ein enger Kunde. Kann ich während der Ausfallzeit weiterhin SOS und Messaging verwenden?
in Get SOS und Nachrichten bleiben voll funktionsfähig und nicht von Fehlern betroffen. Dies gilt auch für die MapShare-Website und die E-Mail-Antwortseite. Sie finden den Status für inReach Hier.

Ich habe ein neues Garmin-Produkt. Wann kann ich es mit Garmin Connect koppeln?
Wir arbeiten daran, die Garmin Connect-Funktionalität so schnell wie möglich wiederherzustellen. Den Garmin Connect-Status finden Sie hier.

Hat sich die Unterbrechung auf meine Daten ausgewirkt?
Garmin hat keine Beweise dafür, dass der Fehler Ihre Daten beeinflusst hat, einschließlich Aktivitäten, Zahlungen oder anderer persönlicher Informationen.

Weitere Informationen folgen hier als Update.

READ  Künstliche Intelligenz: Die deutsche Wirtschaft ignoriert den Megatrend

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close